iPhone 5C: Verpackungen sollen Namen des Einsteiger-iPhones verraten

Frisches aus der Gerüchteküche. Es sind Verpackungen in großer Menge aufgetaucht, die den Schriftzug iPhone 5 C tragen. Sicherlich, die Bilder müssen natürlich nicht die wahren Verpackungen sein, sondern sind vielleicht Fälschungen. Sollten es keine Fälschungen sein, dann wird eines der nächsten iPhones eben iPhone 5C heißen und nicht, wie bislang spekuliert, iPhone 5S oder iPhone 6.

466_471972_dd71c2b5fd95d98

Nun darf man sich natürlich die Frage stellen, was das iPhone 5C aussagen soll. Sicherlich nicht C wie cheap, sondern unter Umständen C wie Color. In der Zwischenzeit sind ja viele bunte Gehäuse aufgetaucht, sodass ich nicht mehr an Fälschungen glaube, sondern fest davon überzeugt bin, dass Apple iPhones in verschiedenen Farbvarianten auf den Markt bringt, was ich natürlich begrüße. Das neue iPhone wird nach derzeitigem Spekulationsstand für den September 2013 erwartet. Update 29.07.2013: Die Nowhereelse-Menshcen haben sich des Bildes angenommen und einige Ungereimtheiten entdeckt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

34 Kommentare

  1. Gibts schon einen ungefähren Kostenpunkt? Bin sehr interessiert 🙂

  2. Yeah Farbe kommt i s Programm !!

  3. Kunststoff Verpackungen wären ja ein rechter Rückschritt gegenübern den bisher verwendeten umweltfreundlicheren Karton Verpackungen.

  4. @Cornel Es sei denn das ist dieser neuartige Kunststoff, der biologisch abbaubar ist. http://www.paper2go.org/images/product_images/original_images/05018.jpg

  5. @Cornel: Mein iPod touch war in einer eben solchen Verpackung 😉

  6. @caschy ja ich weiss bei iPods warens schon immer Kunststoff Verpackungen, aber beim iPhone und iPad setzten sie bisher Karton ein, was ich besser finde, sieht meiner Meinung nach auch wertiger aus als Kunststoff.

  7. Alles falsch. Das C steht eindeutig für Crap, Iphone 5 Crap. Als Spitznamen, um die armen Besitzer aufzuziehen die sich kein richtiges Iphone leisten können, würde ich Crappies vorschlagen.

  8. Wunderwuzzi says:

    C wie Classic

  9. Andy, frag bitte dein Papa das nächste mal ob du an seinen PC darfst ….

  10. Ich wette auf iPhone Compact

  11. ich würde vorschlagen iPhone Cloud, dafür gibts dann nur ne 8GB Version um Kosten zu sparen 😉

  12. iPhone China anyone?

  13. iPhone cloud wäre lustig 😀 always online pflicht zum telefonieren mit telekom volumentarif, 75€ pro monat 5gb vertrag und das ding verbraucht 5 gig in 2 minuten 😛

  14. Leute, das ist doch nur der Batteriedeckel 😉

  15. iPhone 5C mit C wie Coffee.
    Ja, das iPhone kann endlich Kaffee kochen!

  16. Jedes iPhone und jeder iPod kommt in einer solchen Plastikverpackung. Bei MacBooks, iPads und den großen Macs ist’s Apple selbst zu teuer dafür so viel Plastik in Form zu gießen um die Geräte zu verstauen. – Also meckert nicht rum, wie Apple an die Umwelt bzw. das Menschenrecht für die Produzenten denkt wissen wir doch alle schon von den Foxconn-Geschichten.

    Das S hinter dem zukünftigen iPhone 5S kommt aber nach dem C (im Alphabet) 🙂

  17. Hahaha. Was für lustige Kommentare. Denkt logisch: BlackBerry teilt seine Kunden auch in Business und Consumer.

    Das C steht hier für Consumer. iPhone das sich jeder leisten kann.

  18. Nein, das ist der Deckel für den Optionalen 30-Tage Akku.

    Aber im Ernst, das ist Fake wie alle Leaks. Diese Plastikteile wurden wegen diesem Artikel gemacht: http://www.ilounge.com/index.php/rumors/entry/budget-iphone/
    Du weisst selbst dass sich sowas immer gut für Traffic eignet.

  19. iPhone 5 Casual?
    Wie auch immer, die Verpackung interessiert mich herzlich wenig.

  20. iPhone 5C(lassic)
    iPhone 5C(ompact)
    iPhone 5C(onsumer)

    iPhone 5C(olour) halte ich eher für unwahrscheinlich, denn da wird man eher am 5S festhalten. Und dass das Billig-iPhone dann ein 6er wird, da würde man sich ein Eigentor schießen, da das besser wirkt als „nur“ ein 5S.

    Compact oder Classic wären daher meine ÜBERLEGUNGEN.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.