iPad Air 2 und iPad mini 3 ab sofort bei Apple bestellbar

Die neuen iPads können, wie gestern bereits angekündigt, ab sofort bei Apple direkt bestellt werden. Die Lieferzeit ist mit 2 – 4 Geschäftstagen angegeben. Sicher dürfte der Run auf die Geräte nicht so groß sein, wie bei iPhone 6 und iPhone 6 Plus, sodass man auch noch gute Chancen hat, sein Wunschmodell zu erhalten, wenn man etwas später dran ist.

iPad_Air_2

Vor der Bestellung sollte man allerdings überlegen, welches Modell man überhaupt braucht. Während das iPad Air 2 mit einigen Neuerungen kommt, ist das iPad mini 3 eigentlich ein iPad mini 2 mit Touch ID. Innerlich unterscheiden sich iPad mini 3 und iPad mini 2 kaum, man kann hier sehr leicht 100 Euro sparen, wenn man auf Touch ID verzichten kann.

Da auch das iPad Air der ersten Generation noch ein Top-Tablet ist, kann man auch hier billiger fahren als mit dem neuen Modell. Wobei das iPad Air 2 mit seinem A8X-SoC, Touch ID und der flacheren Bauweise samt Anti-Reflexion-Beschichtung schon einige Punkte bietet, die das erste iPad Air nicht vorweisen kann.

Werdet Ihr Euch eines der iPads zulegen? Muss es bei Euch das neue Modell sein oder greift Ihr lieber zu einem älteren Modell, um ein paar Euro zu sparen? Ich habe ein iPad mini 2 und sehe keinerlei Veranlassung für ein „Upgrade“, allerdings nutze ich das Tablet auch kaum.

Zum Apple Online Store geht es hier entlang, eine Übersicht über die verschiedenen Speicher-Optionen und Preise haben wir hier für Euch zusammengestellt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. plantoschka says:

    Jep iPad Air 2 bestellt. 128Gb + Cellular in Spacegrau. Gründe?

    – Weniger Reflektionen und ein Display das näher am Glas ist, macht einfach nen viel besseren Eindruck. Display ist neben dem SoC das wichtigste am Gerät.
    – Noch dünner und auch etwas leichter. Find ich gut.
    – 802.11 ac
    – Mehr Leistung. 2,5x Grafikpower ist nett, da ich doch ab und an was darauf Spiele, da ich keine Konsole und kein Gaming-PC habe.
    – Touch-ID, finde ich am iPhone wundervoll. Bester Kompromiss aus Sicherheit und Komfort.
    – Hoffentlich 2Gb Ram. Deutet ja doch stark darauf hin.

  2. hmmmm,…… kein wunder das der blog nicht mehr in den top 20 unter den bloggern ist……
    es wird ja seit neustem alles gebloggt…macht kaum noch spass hier 🙁

  3. plantoschka says:

    @Michael

    Warum sollte der Start für die Vorbestellungen des mit Abstand populärsten Tablets der Welt nicht relevant sein?

  4. @Michael: Alles schaffen leider nicht mal wir. 🙂

  5. „Vor der Bestellung sollte man allerdings überlegen, welches Modell man überhaupt braucht.“
    Das würde Apple aber gar nicht freuen, wenn jeder überlegen würde, ob er es BRAUCHT 😀

  6. Ich hab das iPad Air und sehe daher keine Veranlassung für ein Update. Ich muss mir nicht jedes Jahr ein neues Tablet kaufen, nur weil der Nachfolger noch etwas dünner oder noch etwas schneller ist als ein ohnehin schon dünnes und schnelles Gerät. Und auch Touch-ID und der andere Schnickschnack kann ich nicht als Killer-Feature erkennen.

  7. Sebastian Fuhr says:

    Ich werde vom Ipad 3 32 GB auf ein Ipad Air 2 64GB umsteigen (Cellular) Ich denke, das ist jetzt mal wieder ein angebrachtes Upgrade, liebe TouchID auf meinem Iphone 5S … Das reicht dann, bei der Innovation von Apple momentan, auch wieder für die nächsten 2-3 Jahre^^

  8. @Michael, weil es mich wirklich interessiert… wer ist deiner Meinung nach so unter den Top 5? Finde den Blog hier eigentlich gut.

  9. @Michael: Kein Wunder, dieser Blog ist eben ziemlich Apple-freundlich, und das ist inzwischen nur noch ein Nischensystem mit geringem Marktanteil. Aber wo hast du die Top 20 her? Gibt’s dazu einen Link?

  10. @Bluetrot
    Ja. Freundliche Blogs sind nicht mehr gefragt. Zum Glück werten die ständigen Hasskomentare die Seite auf.

  11. @Bluetrout

    bis vor ca 2 wochen wurde es auf caschys selbst noch erwähnt.
    unter kontakt dann zahlen, daten und fakten.
    dort stand ..das die page seit 2008 (war es glaube ich) in den top 20 ist.
    google einfach mal nach deutsche blogger charts.

    hier wird jetzt alles gebloggt,welches tab ab jetzt zu kaufen ist.
    die seite war echt mal sehr informativ, für mich wird es langsam eine von vielen news seiten.

  12. @Michael
    Mach’s doch mal an Beispielen fest, anstatt nur zu labern und zu heulen wie die Anderen. Ich lese seit Frühjahr 2010. Es ging schon immer um interessante Soft- und Hardware. So viel hat sich da nicht geändert. Mobile und Services sind jetzt stärker im Fokus. Reine Newsartikel wie dieser hier sind häufiger aber der Output insgesamt hat sich auch erhöht.

  13. Oh, da war ich ja zufällig genau richtig. Gestern Abend bestellt (Air 2). Auch wenn die Revolution fehlt: Leistung, Bildschirm & OS sind perfekt 🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.