iOS ToDo-App Clear aktuell kostenlos

Letzte Woche berichteten wir, dass Realmac Software seine ToDo-App Clear als Universal-App anbieten wird und die extra iPad Version Clear+ nicht mehr weiter pflegen wird. Man kündigte an, die normale App kurzzeitig kostenlos anzubieten, um die Käufer der iPad-App nicht zu verprellen. Aktuell ist Clear also kostenlos erhältlich und kann auf iPhone und iPad heruntergeladen werden. Vielleicht auch für die Menschen eine Chance, die die App einfach einmal ausprobieren wollen. Das Design ist toll, die Bedienung komplett auf Gesten ausgelegt, aber nicht jedermanns Sache. Gleich noch ein Tipp, Ihr könnt in der App nämlich verschiedene Themes freischalten. Solltet Ihr für Twitter Tweetbot nutzen, erhaltet Ihr in Clear das Tweetbot-Theme.

Clear Todos
Clear Todos
Entwickler: Realmac Software
Preis: 5,99 €+
  • Clear Todos Screenshot
  • Clear Todos Screenshot
  • Clear Todos Screenshot
  • Clear Todos Screenshot
  • Clear Todos Screenshot
  • Clear Todos Screenshot
  • Clear Todos Screenshot
  • Clear Todos Screenshot
  • Clear Todos Screenshot
  • Clear Todos Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Aber nur für 24std

  2. Genial, genau so eine App habe ich gesucht. Danke ;).

  3. Unwissender says:

    Was ist an dieser App besser als an den iOS eigenen „Erinnerungen“?

  4. Die Bedienung.

  5. Ich war immer noch auf der Suche nach einer guten App, um mir To Do Listen zu erstellen. Diese scheint mir dafür gut geeignet zu sein und was die Bilder zeigen, ist sie auch von der Optik sehr ansprechend. Danke also für den Tipp!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.