iOS 8 braucht temporär knapp 6 GB Speicher

Kurz notiert: Das iOS 8 Update ist da. Es ist knapp über 1 GB groß, benötigt aber definitiv mehr freien Speicher zum Entpacken und Aktualisieren. Solltet ihr knapp bei Speicher-Kasse sein, dann räumt vorher auf, das Update auf iOS 8 benötigt beim iPhone 5,8 GB. Ansonsten hagelt es die Meldung, wie sie Christian zu sehen bekam. Alternativ: nicht aufräumen und Update via iTunes ziehen.

update

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

54 Kommentare

  1. Machen wir ein Wettbewerb :
    Wer ist der erste mit
    installierem iOS8

  2. Also iTunes findet für mein 5S kein neues Update… Sagt 7.2.1 ist aktuell..

  3. Endlich läd es!! 🙂

  4. Bei mir ist es fertig geladen. Wird grad installiert…

  5. Apple TV 3 hat auch ein Update, installiert bei mir neben dem iPhone auch schon. Man darf gespannt sein, ob nun schon das Flat-Design auf dem Fernseher ankommt 🙂

  6. 6,9GB auf meinem iPad Mini Retina… Toll dass ich nur noch 3GB frei hatte… Das nächste mal auf keinen Fall mehr 16GB…

  7. iPhone 5 nur 4,6GB.

  8. Wie groß ist IOS 7 ?

  9. Meins iOS 8 war via iTunes innerhalb von 23 Minuten runter geladen (DSL 14000). Ich hatte 4,6 GB auf dem iPhone 5 frei.

  10. Bei meinem iPad Mini fehlen auch ein paar hundert MB damit das Update installiert werden kann. War ja klar :).
    Das war dann auch mal ein guter Zeitpunkt 2-3 Apps zu löschen die „ich mir ganz bestimmt mal noch anschaue sobald ich Zeit dazu finde“ und das schon seit Monaten :).

  11. @caschy, mit welcher Software machst du Pfeile?

  12. Ich hab es?

    Man kann endlich am iPhone direkt Musik-Alben löschen…. Die Funktion hat mir schon des Öfteren gefehlt. Und wen die Wortvorschläge auf der Tastaur stören kann die Leiste durch einen Swipe Down minimieren… Viel Spaß Leute !!!

  13. Sehr schön, damit wird mein dienstliches 5C 8GB wohl auf 7 bleiben müssen….

  14. Super. Bei mir kommt der 2stufige Bestätigungscode nicht… Das macht dch fun…

  15. Guten Abend, nach dem Update von iOS 8 auf mein iPhone 5C via Wlan sind die meisten Bilder weg. Hat jemand ähnliche Probleme?

  16. @stephan :in ios8 würde der Standard bild Ordner geändert. Vielleicht liegt daran

  17. Am iPhone sind bei mir noch alle Fotos wie normal da, beim ipad fehlen aber sämtliche Aufnahmen in der Ordner Übersicht, diese sehe ich nur in der Zeitleiste.

    Und was unschön ist, er hat mir komplett alle meine Tastatur Kurzbefehle gelöscht.

  18. Umpf, auf dem 4s ist es via iTunes endlich drauf. Auf dem iPod Touch OTA 2/3 fertig mit installieren. Da bleiben ja nur noch 4 Geräte übrig zum Updaten. 🙁 Naja, morgen ist auch noch ein Tag. Auf den ersten Blick ist kaum was neues zu erkennen. Aha, Gesundheitspass?! Öhm, was soll ich bitte damit? tststs

  19. Nach dem Update:
    Neuestes Facebook update crasht,
    der Photostream ist vollkommen durcheinander und unvollständig im neuen Ordner (Zuletzt…),und dazu das Dropbox Photoupload Dilemma…. Hmmmmmmmmmmmmmmmm.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.