iOS 16 (Beta): Apple Pay funktioniert mit anderen Browsern

Umdenken bei Apple? Apple Pay könnte in iOS 16 mit Microsoft Edge, Google Chrome und Mozilla Firefox kompatibel sein. iOS-Entwickler Steve Moser fand heraus, dass Apple Pay momentan mit Microsoft Edge und Google Chrome sowie Mozilla Firefox in der iOS 16 Beta 4 funktioniert. Dies funktioniert in Firefox, Edge oder Chrome allerdings nicht auf dem Desktop, da die genannten Browser dort auf ihre eigene Rendering-Engine setzen, während Edge und Chrome unter iOS die Render-Engine von Safari verwenden. Die Sache dabei ist: Apple wird immer wieder dafür kritisiert, dass die Browser unter iOS nicht ihre eigene Engine nutzen dürfen – doch in Europa wird mit dem Digital Markets Act ja derzeit ganz genau auf die großen Tech-Firmen geschaut. Mal schauen, wie das Ganze 2023 aussehen wird, denn sofern Apple Pay weiterhin Webkit voraussetzt, werden Dritt-Browser, die vielleicht irgendwann ihre eigenen Engines nutzen dürfen, vermutlich nicht mehr darauf zugreifen.

Angebot
ASTRO HDMI-Adapter für PS5, bietet ideale Game-Chat-Balance, Audio-Extractor 4K...
  • Mach dich bereit für PS5: Hol das Bessere aus deiner PlayStation 5 heraus, wenn Sie MixAmp Pro TR, die A50 Basisstation oder das A20...
  • Ideale Game-Chat-Balance: Der HDMI-Adapter für PlayStation 5 ermöglicht die ideale Balance zwischen Game und Sprache mit ASTRO Gaming...

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Ein wirkliches Umdenken würde meiner Meinung nach erst stattfinden wenn sie auch endlich mal andere Browser Engines zulassen würden – da ist ihre eigene im Vergleich zu anderen doch sehr eingeschränkt und stets ne ganze Ecke hinter den Entwicklungen hinterher.

    Wenn sie bei anderen Browser „Overlays“ Apple Pay zulassen geht es ihnen doch letztendlich nur darum dass sie so gut es geht vermeiden möchten dass der Kunde alternative Bezahldienste nutzen könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.