iOS 14 & macOS Big Sur Wallpapers

Apple hat die Betaversionen von macOS Big Sur und iOS 14 für Entwickler veröffentlicht. Mit an Bord natürlich neue Wallpaper, die vermutlich für eine gewisse Zeit euer Auge reizen könnten. Deswegen habe ich sie einmal hochgeladen, falls ihr sie nutzen wollt. Bei macOS habe ich mich auf die zwei neuen Standard-Wallpaper beschränkt, die ich aus der HEIC-Datei des Systems extrahiert habe. Neben den einzelnen Wallpapers ist aber auch noch die HEIC-Datei selbst dabei. Viel Spaß, falls ihr das nutzen möchtet.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Hey Caschy, kannst du auch die Fotos von Big Sur bereitstellen? Die fände ich viel interessanter als die bunten Bildchen.

  2. Hier ist übrigens eine nahezu vollständige Sammlung MacOS Wallpapers: https://goo.gl/photos/HjY1hmo6p3jfFz8a7

    Und hier die iOS Wallpapers: https://goo.gl/photos/ZVpabTtcezd35XBa9

    iOS 14 Bilder kommen wahrscheinlich beim official release dazu.

  3. Christian says:

    Frage: wird es diesmal kein Landschaftsbild geben? Ich mache mir ehrlich gesagt große Sorgen deswegen.

  4. Klasse, vielen. Dank für das Original Format!

  5. westernworld says:

    hier ein link zum dynamic wallpaper von big sur

    https://dynamicwallpaper.club/wallpaper/dgvrihxpu2h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.