iOS 13.1 beta 3 und iOS 13 Gold Master stehen zum Download bereit

iOS 13 ist kurz vor der Fertigstellung, Apple biegt in die Zielgerade ein. Neue Funktionen darf man zu diesem Zeitpunkt nicht mehr erwarten, der Zug dürfte abgefahren sein. Bevor am 19. September die finale Version erscheint, darf noch einmal getestet werden, denn im Nachgang zur Keynote hat Apple noch einmal neue Versionen für Entwickler und alle jene mit Entwicklerprofil veröffentlicht. Ab sofort kann iOS 13.1 beta 3 und iPadOS 13.1 beta 3 geladen werden. Neben den genannten Systemen wartet auch noch macOS Catalina 10.15 beta 8 und tvOS 13 beta 10 auf euch. Bonbon für Nutzer mit Zugriff auf den Download-Bereich für Entwickler: Der iOS 13 GM Seed für das iPhone.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Kommt zu GM‘s auch eine Public raus?

    • GM wird eigentlich immer an alle Beta-Tester verteilt und nicht nur Entwickler.

      Ich ärgere mich ein wenig, dass ich die Beta der 13.1 installiert habe. So kann ich die 13.0 final nicht installieren und muss auf die 13.1 final warten. Hatte gehofft Apple bringt direkt die 13.1 raus.

      • Du kannst von 13.1 ein Downgrade auf 13.0 machen und dann die Final installieren.

      • Juliàn Petsch says:

        Die final für iOS 13.1 soll mit den neuen iPhones ausgeliefert werden. Allzu lang müsstest du also, auch ohne Downgrade, nicht mehr warten.

  2. Ja am 19.09.

  3. iOS 13 ist gar nicht mal so interessant…hab jetzt 12.4 erstmal gejailbreaked 🙂 Das macht mehr spaß 😉

  4. Wie macht man denn von 13.1 ein Downgrade auf die 13.0?

    • Weil 13.1 eine BETA für den nicht produktiven Einsatz ist. Die 13 die dann installiert werden soll ist dann die Finalversion, die auch für den Produktiven Einsatz vorgesehen ist

  5. Juliàn Petsch says:

    Die TV-App hat ein neues ein neues Icon spendiert bekommen.
    Ab sofort mit weißem Logo auf schwarzem Hintergrund.

    Innerhalb der App ist man bei hellblauen Akzenten geblieben, sehr schön!

  6. Laufen denn die Banking Apps (Sparkasse, PushTan, etc.) mit der Golden Master? Letztes Jahr hatte die Sparkassen-App doch auch ein Update nach dem offizielem Release von iOS 12 nötig, um wieder laufen zu können…

    • @Jonas:
      Sparkasse und Pushtan, sowie DKB und tan2go funktionieren, wenn Du vor dem Update auf iOS 13 GM alles Apps auf dem neusten Stand hast. Dazu evtl. in der AppStore App manuell die Suche nach App-Updates anstoßen.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.