iOS 11: Neue Wallpaper (Download)

Wir sind nur ein paar Tage von Apples großem Event entfernt – und da soll dem Hersteller tatsächlich das iOS 11 Golden Master entfleucht sein. In diesem Golden Master befinden sich viele Informationen zu neuer Hardware und zu Funktionen – aber auch ein ganzer Schwung neuer Wallpaper für iPad und iPhone. Einige davon sind offensichtlich nur für das neue iPhone zu haben, welches über ein OLED-Display verfügt.

Wer sich den Spaß anschauen, vielleicht sogar nutzen will, der findet die aus dem iOS 11 Golden Master stammenden Hintergrundbilder für iPad und iPhone jeweils dort: Download iPad / Download iPhone.

(via 9to5mac)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

10 Kommentare

  1. Drum stimmet all‘ mit ein: „Apple, das lass‘ lieber sein!“. Danke.

  2. Danke, sind ja ein paar schicke bei. Habe auch gleich das Bild aus deinem Beitrag verwendet. Gefällt mir am besten. Perfekt für Amoled.

  3. @Mario: Genau dieses war auch meine Wahl.

  4. Huch, die erinnern aber ganz stark an das Artwork von Flume:
    https://i.ytimg.com/vi/FC0u47HLUDw/maxresdefault.jpg

  5. Wolfgang D. says:

    Danke! Solid_Black, what else?

  6. musste das wallpaper ausm foto auch gleich mal verbraten…
    https://goo.gl/FzUzty

  7. @caschy
    Ist jetzt kein Beinbruch, aber Solid_Black.png wird hier als defekt gemeldet. Kannst du bitte mal prüfen, ob der Fehler an der Datei oder meinem Entpacker liegt?

  8. @Wolfgang D. Datei ist tippitoppi. Soll ich es dir gesondert hochladen?

  9. @caschy
    Muss nicht sein, vielen Dank für das Angebot.

    Irfanview mag die Datei nicht. Aber mit paint.net habe ich das schwarze .png öffnen können, hab sie damit einmal neu gespeichert, und jetzt klappt es auch mit Irfanview.

  10. Haut mich nicht aus den Hocker. Alles schon gesehen.
    Beim nächsten mal vielleicht wieder.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.