Internet Explorer: Support-Aus für ältere Versionen

Neues von Microsoft bezüglich Support des Internet Explorers. Microsoft teilt mit, dass man den Support für alte Versionen des Browsers in 18 Monaten einstellen wolle, somit werden an Nutzer älterer Versionen auch keine Sicherheits-Updates mehr ausgeliefert.

Bildschirmfoto 2014-08-08 um 14.57.42

Hiermit schneidet man alte Zöpfe ab, kann sich auf die neuen Produkte besser fokussieren – und sicherlich will man auch dafür sorgen, dass Nutzer auf die neuste Version des Browsers aktualisieren. Am 12. Januar 2016 wird Microsoft den Schalter umlegen – Roger Capriotti, Director Internet Explorer, schreibt im Microsoft Blog, dass nur die neueste, für ein Betriebssystem verfügbare Version des IE Support und Updates erhält.

Bereits jetzt fordert man die Nutzer auf, auf die jeweils aktuellste Version zu wechseln. Welche Kombinationen noch Support erhalten, haben wir euch hier als Grafik im Blog eingebunden. Unternehmen, die Apps auf Basis von älteren Versionen des Internet Explorers gebaut haben, steht mit dem im April 2014 veröffentlichten Enterprise Mode für den Internet Explorer 11 die Möglichkeit zur Seite, diese mit Abwärtskompatibilität auszuführen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. ja, das große Aufräumen hat begonnen. Für meinen Geschmack ist das Support-Ende in 18 Montaten aber ziemlich weit weg.. hängt wohl wie immer mit den Firmenkunden zusammen. Aber IE8 zB noch einzusetzen ist ja fast gemeingefährlich bei den Sicherheitslücken http://www.winbuzzer.com/tag/internet-explorer/

  2. IE8 läuft bei uns im Konzern (200000 MA?) auf jedem Rechner… Intranet z.B. nur darüber nutzbar.

  3. @Basti du armer. Such dir mal ne coole Firma.

  4. Leider sind Firmen meist wegen der Software gezwungen die alten Browser einzusetzen.
    Wir haben sogar noch alte ie6 im Einsatz weil wir sonst einige Switche nicht mehr Administrieren können.
    Denn diese benötigen eine ganz bestimmte Java Version die mit neueren Internet Explorern nicht mehr läuft.
    Firmware Updates gibt es für diese Switche nicht.
    Auch wenn Cisco drauf steht.
    Was sich da manche Hersteller leisten ist einfach nur schrecklich.
    Selbst Oracle hat uns dazu gezwungen eine Zeit lang mit einer alten Java Version zu arbeiten weil deren Software nicht mit dem aktuelleren ie und Java zusammen arbeiten wollte.
    Und soetwas in Firmen Umgebungen.
    Schöner wäre es wenn wir auf den Firefox wechseln könnten weil der deutlich schneller ist, aber der lässt sich leider nicht so gut im AD Administrieren.
    Der Internet Explorer ist einfach nur schrecklich.

  5. @svenp
    Cisco Switch mit Java administrieren? Da gibts doch die coole alte Console, alles andere ist kein Cisco 😉

    @Basti
    Ich denkmal das es da auch eine zwei Browser Strategie gibt, ist bei uns mit der gleichen Anzahl MA * 2 jedenfalls so. Leider liegt es zu 90% an 3rd Party Software/Entwickler, welchen den Up2Date Zug nicht kennen 😀

  6. Mein Support für IE ist schon lange zu ende. 😉

  7. @phadda
    Der Cisco Switch war auch nur ein Beispiel.
    Ich hätte da noch ein paar mehr.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.