Internet Explorer 10: bestes Feature aller Zeiten

Gerade per Mail von Maik bekommen. Der Internet Explorer 10 wird ein Feature bekommen, welches schon seit Version 6 hätte Pflicht sein sollen! Und nun? Schönes Wochenende!

inex10

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

34 Kommentare

  1. Damit entlässt du uns ins Wochenende?? Du Schlimmer ;-D

  2. War ja klar, dass sie die meistgenuzte Funktion des Browsers aufbohren.

    jetzt mal echt: das ist doch ein fake oder?

  3. Gibt’s das auch für Linux?

  4. Das habe ich mal ironisch aufgefasst 😉 der IE 9 ist schon klasse und der 10er legt wohl noch .al 1 drauf 🙂

  5. Hans-Helge says:

    Warum wird eigentlich Microsoft dazu gezwungen sowas zu machen? Grund: Weil der IE schon vorinstalliert ist?? Das finde ich doch total dumm. Beim Mac ist doch Safari auch vorinstalliert und gibt es so eine Auswahl im Safari? Nein. Ich habe selber einen Mac und kein Windows Computer aber dennoch finde ich das dämlich!

  6. Belthazor91 says:

    Muss das Microsoft machen oder haben die nur Angst?

    Finde die oben genannte Idee überhaupt nicht gut. Eigentlich sollte sich jeder Nutzer selber entscheiden, welchen Browser er nutzen möchte. Egal ob Internet Explorer oder Firefox. Aber damit sorgen die nur dafür, dass sich verunsicherte Nutzer vom Internet Explorer abwenden.

  7. Das ist doch Fake… Wieso sollte da Rockmelt mit drin sein. Der Gossenbrowser 🙂

  8. Dave Durden says:

    Warum steht da „RockMeIt!“ statt Rockmelt? Also mit großem i statt kleinem L.

  9. Ich fand die „Bei Windows ist schon xyz installiert“ übertrieben.

    Wie wäre ein Windows ohne Browser, Mail-Client, Media-Player…..

    Dann hätte Windows bestimmt den Ruf „Das ist doch blöd, nichts dabei, alles muss man selbst installieren“. Grad der Durschnittsnutzer oder sogar der DAU hat keinen Plan… Woher weiß er, dass er zwar eine Verbindung zum iNet haben kann, zum Surfen aber dann doch n Browser braucht? Und n Rechner, mit dem man nichtmal ne MP3 abspielen kann, lässt sich auch nich sooo gut verkaufen….

    Mal sehn, wann ein solcher Screen für iTunes gefordert wird. Wäre ausgleichende Gerechtigkeit…

  10. Vielleicht ist das nur die neue Form des Browserchoice-Bildschirms, den wir in europa ja alle kennen…

  11. LOL
    schönes Wochenende caschy!

  12. 3lektrolurch says:

    Das hätte schon im 6 angeboten werden sollen, weil zumindest dieser allererste Zielscheibe für Schadsoftware war und dem unbedarften User ne Menge Stress erspart geblieben wäre.
    Grund 2 ist, weil Windows immer noch den OS-Markt beherrscht.

  13. microsoft wurde mal zu der record straffe von 1 milliarde euro verdonnert, weil die jungs nicht einfach nur software vorinstalliert hatten, sondern vertraglich haendler dazu gewzungen haben bestimmte andere software nicht zum verkauf vorher mit zuinstallieren.
    konkret hatte microsoft versucht zu verhindern, dass verkaufer sowas wie den realplayer vorinstallieren und ihn als standard player registrieren. es musste immer der windows media player aktiv bleiben. das gleiche galt fuer den internet explorer.
    seit microsoft aber verurteilt wurde, muessen sie im eu land alternativen anbieten. dazu gehoert eben auch ein auswahl fenster zu alternativen browserns.

  14. das ist doch nur ein spass ihr schnellmerker…

  15. Hör mir auf. Ich habe jeden Tag Erlebnisse, die mir immer wieder bestätigen, dass man den IE nicht ernst nehmen kann.

  16. Der IE 9 ist klasse. Wer etwas anderes behauptet, hat ihn noch nicht ausprobiert. Fehlt nur ein Werbefilter, aber nachrüsten muss man den im Dreckschrome ja auch.

  17. @tux.
    Hab ihn ausprobiert und finde ihn nicht klasse. Und nun?

  18. Haha der ist gut. 🙂

  19. @tux: gute adbliocklisten für den IE9 findest du hier: http://kirillst.ki.funpic.de/atplock/ (Braucht kein zusätliches Addon). Wer den neuen IE10 mit GUI ausprobieren will findet hier nee Anleitung: http://goo.gl/uaE0G
    Und hier die aktulle PlatformPreview von IE10: http://goo.gl/XLKjT

    Die Befehle müsen halt angepasst werden.

  20. MonztA: Machste wat falsch.

    Und nur zur Sicherheit: Mein primärer Browser ist und bleibt der Fuchs. 😉

  21. Zum Freitag noch einmal etwas zum schmunzeln. Auch wenn sich der IE inzwischen stark gebessert hat, geht nichts über den guten alten Opera 😉

  22. der ie 9 respectiert zwar einiges an html5 aber fast nichts vom css3.
    wer behauptet der ie9 sei geu hat nichts mit dem internet zu tun außer zu konsumieren. jeder web entwickler duerfte ueber den ie fluchen so wie es jeder javascript entwickler tut.

  23. Die Microsoft-Geiselung nervt! Als ob MS nicht den User schon von sich aus viel zu viele Fragen stellt.

    @ smk: Bei Windows ist nichts vorinstalliert. Kein Mailprogramm, kein PDF-Viewer, kein Kalender, …

  24. Wurden die geschmiert oder haben die das wirklich freiwillig eingebaut?

    Wundert mich und ein schönen Wochenende Jungs 🙂

  25. Haha, sehr geil!

  26. Ich fänds durchaus denkbar – aber nicht im IE Installer. MS ist um die Erstellung eigener Windows 7 E Editions für Europa nur herumgekommen indem sie ein Browser Ballot Update eingeführt haben…
    Das dumme ist nur, ich hab das Ballot noch nie gesehen, trotz integrierter Updates, trotz SP1 – keine Ahnung ob ich immer zu schnell Firefox installiert hab? Hab mir immer vorgestellt das es mal so kommt das beim starten des IE genau so eine Frage kommt.
    Dumm ist halt das der IE Kern selbst dann genutzt wird wenn man einen anderen Browser installiert hat.

  27. FAKE!!!

  28. Altes Sprichwort: It´s the best browser to download a better browser.

  29. …nicht lustig!

  30. @chris.b:

    Das Ballot-Feld sollte kommen wenn du das Update für die Browser-Auswahl einspielst und in diesem Moment bei dir als Standard-Browser IE eingestellt ist. Dann kommt es nach dem Neustart, aber m.W. auch nur einmal. Tatsächlich konnte ich es auf meiner Arbeit einige Male sehen, als Windows-Updates eingespielt wurden, denn die meisten Mitarbeiter nutzen halt IE. Wenn du jedoch wie ich so oder so schon den Fuchs, das Chrom, die Savanne oder die Oper nutzt, bleibt der der Bildschirm meines Wissens erspart.