Intel Photo Hunt: Gewinne eins von 10 + 1 Lenovo Tab S8

London – trotz des Wetters wirklich eine Reise wert, eine Stadt, die einen einfängt, wenn man sich auf sie einlässt. In dieser Stadt – besser gesagt in deren digitaler Ausgabe – gibt es nun etwas zu gewinnen. Nicht nur dort, sondern auch hier. Die Freunde von Intel haben die Intel Photo Hunt realisiert.

Lenovo Tab S8

Hierbei haben sie sich ein Gigapixel-Bild der Metropole geschnappt und etwas eingebaut. Teilnehmer müssen Orte finden und Fragen beantworten – wurde alles richtig gemacht, winkt am Ende die Chance auf eins von zehn Lenovo Tab S8, ein Tablet, welches wir im Rahmen der IFA 2014 in Berlin schon einmal vorgestellt haben.

Das Lenovo Tab S8 ist ein Android-Tablet mit 8 Zoll Display-Diagonale und einem HD Infinity Screen, welcher mit Full HD-Auflösung daherkommt. Lenovo setzt hierbei auf die aktuellste Variante von Android 4.4 KitKat.

Etwas was nicht so häufig ist: das Tablet setzt auf einen  Intel AtomTM Z3745 Quad-Core-Prozessor, der seine Rechenleistung der aktuellen Nutzung anpasst. Dies soll dafür sorgen, dass der Akku möglichst lange durchhält, die Performance aber nicht leidet. Das Lenovo Tab S8 wiegt 300 Gramm, ist 8 Millimeter dünn und soll knapp 7 Stunden Akkulaufzeit haben. Optional wird es auch ein Gerät mit LTE-Modul geben.

Lenovo verbaut zwei Kameras im Tab S8, die Hauptcam löst mit 8 Megapixeln, die Frontcam mit 1,6 Megapixeln auf. Das Lenovo Tab S8 besitzt 2 GB Arbeitsspeicher, 16 GB Speicher, Bluetooth 4.0 sowie zwei Dolby zertifizierte Front-Lautsprecher. Verfügbarkeit ist offiziell im vierten Quartal, ab fairen 199 Euro geht es ohne LTE los.

So, ihr habt also die Möglichkeit, eines von 10 Lenovo Tab S8 bei Intel und dem Photo Hunt zu gewinnen, aber auch hier winkt noch ein Lenovo Tab S8 mit LTE für euch.

Wie kommt ihr ins Boot?

Wir wollen von euch wissen: Wo oder was ist der seltsamste Ort, an dem ihr dieses Blog liest? In der Bahn, der Badewanne – oder an sonstigen Orten? Mach ein Foto von dem Ort und dem Gerät, auf dem du unser Blog liest, lade es irgendwo hoch und sichere dir die Chance auf ein Lenovo Tab S8, indem du das Bild hier verlinkst und kommentierst. Aus allen Einsendungen werden sich die vier Schreiber des Blogs jeweils 10 Favoriten rauspicken und dann aus diesen Favoriten am Ende den Gewinner per Losentscheid zu ermitteln.

Die Verlosung endet am 08. Oktober 2014 (Teilnahme also bis 7.10.2014 / 23:59:59) . Der Gewinner wird per Mail informiert, die Adresse abgefragt und der Versand abgewickelt.

Wichtiger Hinweis: Wir setzen eine Caching-Lösung ein, sodass es sein kann, dass euer Kommentar nicht sofort erscheint. Bitte kommentiert auf jeden Fall nur einmal, auch wenn euer Kommentar nicht sichtbar ist.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

41 Kommentare

  1. überall…..

    http://1drv.ms/1rRQrlq

  2. Meistens lese ich, wie einige andere auch, im Bett oder wo es mich gerade hin verschlägt. Da ich gerne mit Holz arbeite und mein Tablet immer an meiner Seite ist (alleine schon als musikalische Unterhaltung), muss das arme alte Nexus 7 auch mal einen Tag auf der Werkbank verbringen. Denn wenn ich während meinen Basteleien mal Pause mache, möchte ich hier ein paar Artikel lesen. Sägespäne machen dem Nexus 7 übrigens nichts aus 😀

    https://dl.dropboxusercontent.com/u/17012339/Caschys_Werkbank.jpg

  3. Manchmal, wenn ich wirklich sehr sehr früh im Stadion bin, die Wurst gegessen und das erste Kaltgetränk geschlürft ist:
    https://www.evernote.com/shard/s168/sh/cdb523d8-1712-4bd3-bd27-4b4c4a02ca45/c653591f63b18d7406463c9f527c4782

  4. meistens von unterwegs aus mit dem Smartphone 🙂
    https://www.dropbox.com/s/4yxkm3ublbrr3ud/IMG_2359.jpg?dl=0

  5. Wenn ich im Zug von Bremerhaven nach Bremen , oder umgekert, sitze nutzte ich mein Lumia. Zuhause dann das Laptop. Ein Tablet wäre fürs pendeln echt Praktisch.
    http://img5.fotos-hochladen.net/thumbnail/wp201410050011zrhf54w8o_thumb.jpg

  6. Ich habe keine Ahnung wie ich den Komentar bearbeite…. Ich habe ausversehen den Thumbnail rein gepack.
    Der ist Richtig:
    http://www.fotos-hochladen.net/view/wp201410050011zrhf54w8o.jpg

  7. Lese eigentlich immer und überall euer Blog, das seltsamste war in Schweden bisher beim Kanufahren, da gibts aber keine Bilder davon.
    Aber heute Mittag beim Slacklinen war auch nicht ganz gewöhnlich. Auch wenn ich normalerweise nicht mit dem iPhone auf die Slackline gehe, sondern nur in den Pausen lese.

    https://www.dropbox.com/s/1zofpgd8dye0x18/slackline.JPG?dl=0

  8. Nur normale Orte, am PC oder im Bett auf dem Tablet.

  9. Der seltsamste Ort, wo ich euren Blog gelesen hab war in Kyoto. Da ich gerade ein Auslandssemester in Japan mache, lese ich meistens morgens in der U-Bahn euren Blog und lese dann die Artikel vom spätnachmittag bis abends wegen der Zeitverschiebung.
    Am Wochenende war dann Sightseeing in Kyoto angesagt und bei einer Pause zwischendurch lese ich dann gerne mal euren Blog. Das Foto ist in Oinari-san entstanden, in einer Pause zwischen vielen roten Torii, auf dem Weg zum Schrein. Falls du mal da bist eine wirklich tolle Sehenswürdigkeit. 🙂

    https://www.dropbox.com/s/8ndw32ujylv89sh/DSC03996.JPG?dl=0

  10. Bei meiner Schwester wurde letzten Monat das Fertighaus aufgestellt und ich habe u.a. beim Dachdecken geholfen.
    Nachdem mein Cousin beim festgestellt hat das ein Dach mit 25% Neigung ideal zum Chillen ist [1] habe ich mein Smartphone herausgehohlt und etwas gesurft u.a. auch auf stadt-bremerhaven.de und da es so schön ist auf dem dach zu Chillen habe ich es heute nochmal gemacht und ein Foto für dieses Gewinnspiel gemacht: https://plus.google.com/photos/116144575120749121132/albums/6067133721969397185/6067134372609078882?pid=6067134372609078882&oid=116144575120749121132 😉

    [1]: https://plus.google.com/photos/116144575120749121132/albums/6067133721969397185/6067133727031986914?pid=6067133727031986914&oid=116144575120749121132

  11. Ich merke, dass ich das Foto privat geteilt habe, tut mir leid, habe G+ erst seit heute, neuer Linke
    https://plus.google.com/108868818538357163432/posts/gmDKgWnqmQV?pid=6067437002451810450&oid=108868818538357163432

  12. Aus irgendwelchen Gründen ist mein Beitrag hier bisher nicht erschienen, deshalb das Ganze nochmals:
    Ich nutze die Pause für Bühnen-Umbauten bei Konzerten gerne dazu, ein wenig im Internet zu lesen. Das angehängte Foto (nein, nicht von dem Gerät, auf dem ich lese, weil es zeitgleich meine Kamera ist – ein LG G2 im Übrigen) ist in der Matrix entstanden. Man hat in dem Schuppen zwar keinerlei Empfang mit E-Plus, aber wofür kann man sich denn Seiten vorab speichern? 😉

    http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/2014100422310464jow59n2p.jpg

  13. Manchmal lese ich das Blog auch im Park (früher eine Industriebrache) – in bester Gesellschaft:

    https://dl.dropboxusercontent.com/u/79846095/caschysblog.jpg

    Viele Grüße
    Lars

  14. Und? Gibt es ein Gewinnerfoto bzw. einen glücklichen Gewinner? 🙂

  15. Und hat schon einer gewonnen?

  16. kein glückspilz ist

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.