Instagram: Hashtags kann man nun folgen

Neues beim Facebook’schen Social Network für Bilder, Instagram. Man kann nun nicht mehr nur Personen folgen, sondern auch Hashtags. Wenn ihr eine Hashtag-Seite besucht, könnt ihr auf „Folgen“ tippen, um die besten Beiträge dieser Seite direkt in eurem Feed zu sehen. Instagram schreibt in der Pressemeldung: Einem Hashtag zu folgen, ist dann genauso einfach, wie einem Freund zu folgen. Suche zum Einstieg nach einem Thema, das dich interessiert, oder tippe bei einem Beitrag auf einen Hashtag.

Nun siehst du in deinen Suchergebnissen relevante Hashtags und die damit verbundenen Konten. Wenn dir ein Hashtag gefällt, öffne die Hashtag-Seite und tippe auf den Folgen-Button. Du siehst nun die beliebtesten Beiträge mit diesem Hashtag in deinem Feed und aktuelle Stories in deiner Stories-Leiste. Du kannst jederzeit entscheiden, einem Hashtag nicht mehr zu folgen.

Wichtig zu wissen: Sollte man ein offenes Profil bei Instagram nutzen, dann kann auch wie beim Liken und Folgen jeder sehen, was euch so interessiert: Um interessante Hashtags noch schneller zu finden, kannst du auf anderen Profilen ansehen, welchen Hashtags andere Personen folgen. Wie beim Folgen von Personen werden auch beim Folgen von Hashtags deine Privatsphäre-Einstellungen beachtet. Wenn du dein Konto auf „privat“ setzt, sind die Hashtags, denen du folgst, nur für deine Abonnenten sichtbar.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Auf so eine Funktion habe ich schon lange gewartet – aber trotz Update der App on gestern (12.12) ist davon unter Android nichts zu sehen…

  2. Funktioniert nur bei öffentlichen Profilen

  3. Bei mir funktioniert das nich… kommt nur eine Nachricht Hashtaglist konnte nich geladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.