Immer wieder sonntags KW

artikel_sonntagZack, wieder eine Woche rum. Musste ich früher als Kind immer über Menschen schmunzeln, die mir das schnelle Voranschreiten der Zeit im „Alter“ vorhersagten, so sehe ich das heute anders. Tag um Tag, Woche um Woche – es ist alles unfassbar schnell rum. Und dann müssen wir ja in der wenigen Zeit noch alles wegfiltern, was uns so vor die Augen springt. Das mediale Angebot ist ja um einiges größer als vor einigen Jahren. Da schauen wir also nicht nur die Europameisterschaft im TV, sondern bekommen zwangsläufig noch mit, dass die freiwilligen Gehirnspender, die vor Wochen noch lautstark posaunten dass Flüchtlinge keinen Respekt vor Frauen zeigen, eine wunderbare Kommentatorin namens Claudia Neumann in sozialen Netzwerken auf Übelste beleidigen. Und dann sind die sogar noch so doof, ihre fast schon strafrechtlich relevanten Aussagen unter ihrem Klarnamen zu tätigen, mit nachvollziehbarem Profil. So dumm sind nicht einmal die schlechtesten Trolle hier.

Doch auch einmal zurück zur Technik, da ist ja auch einiges passiert. So wurde beispielsweise das OnePlus 3 vorgestellt. Nette Hardware für 399 Euro. Ich kenne einige Techies die zugeschlagen haben und auch Mitblogger Oliver hat sich eines der Geräte gekauft, die recht früh ein Update erhielten und momentan aufgrund des RAM-Managements kritisiert werden. Ja, auch ich finde das OnePlus 3 spannend – doch was soll ich auf Android-Seite denn ändern? Ich mag mein Nexus 6P sehr.

Aber – es gab natürlich auch noch andere Geschichten abseits von OnePlus 3 oder Android. Denn Apple hat die Entwickler geladen, um in San Francisco aus dem Nähkästchen für die Zukunft zu plaudern. iOS 10, OS X wird macOS, neues tvOS, watchOS und natürlich auch Neues zu HomeKit. Über die einzelnen Sachen hatten wir ja auch noch in diversen Beiträgen berichtet. Alles nachlesbar, falls ihr es nicht eh schon woanders oder hier gelesen habt.

War jedenfalls ne ganz passable Woche für die Technik, in der es viel auf allen Seiten zu entdecken gab. Ich habe euch hier einmal unten die Top 10 aus dem Blog herausgepickt, also die zehn Beiträge, die am häufigsten aufgerufen wurden. Alternativ klickt euch durch das Archiv, vielleicht findet ihr noch etwas, was euch interessiert – bei so viel Fußball kann einem ja schon was durch die Lappen gehen.

Heute geht es wie gewohnt weiter – nachdem wir gestern den Testbericht zur Gear 360 von Samsung veröffentlicht haben, wird es heute auch noch mindestens einen Testbericht geben. Haben noch einiges im Backend liegen. In diesem Sinne – wir lesen uns!

  1. Offiziell: Das ist das OnePlus 3
  2. Apple iOS 10 angekündigt: Das sind einige Neuerungen
  3. USB-C statt 3,5 mm Audioanschluss im Smartphone, ist das wirklich so schlimm?
  4. Microsoft Windows: ISO-Datei für Windows 7, 8.1 und 10
  5. iOS 10: Einige der Neuerungen in Wort und Bild
  6. App Store-Abos: Minecraft Pocket Edition zeigt, was uns droht
  7. OnePlus 3: Kritik am RAM-Management
  8. 512624: Warum ich diese Telefonnummer nie vergessen habe
  9. Refresh Windows Tool: Microsoft-Tool für Windows 10-Refresh
  10. iOS 10 und macOS Sierra Public Beta-Versionen

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Wolfgang Denda says:

    Die Tele-Geschichte wäre mir etwas zu persönlich für eine Veröffentlichung gewesen, aber ich würde auch nie so eine Seite wie diese erstellen. Interessant allemal, und man findet eventuell doch eigene Gedanken wieder oder eine Anregung.

    Im Verlauf eines Lebens ändert sich manches, wie man sieht. Ich habe damals „nie wieder Oneplus“ gerufen, jetzt liegt das 3 auf dem Tisch. Manche Hersteller bekommen doch eine zweite Chance, wenn sie durch sichtbaren Wandel überzeugen. Ich mag zwar mein 6P unter Android N immer noch, aber nicht mehr dessen Kamera und die Breite.

    Einen schönen Sonntag!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.