Immer wieder sonntags KW 6

Willkommen im Winter! Danach sah es zumindest in dieser Woche im Norden zeitweise aus, denn wir hatten hier eifrigen Schneefall. Mittlerweile sind wieder blauer Himmel und Sonnenschein angesagt. Von der Technik-Welt konnte man das aber nur bedingt behaupten: Beispielsweise wurde der polnische Entwickler CD Projekt RED („Cyberpunk 2077“) gehackt und der Quellcode von diversen Spielen zusammen mit internen Dokumenten zum Verkauf angeboten.

Krawall gibt es auch an anderen Stellen: Erinnert mich irgendwie ein wenig an die 1990er-Jahre, doch Intel lässt jedenfalls den Battle zwischen Windows-PCs und Mac wieder aufleben. Da fühlt man sich wohl durch die neuen Apple-Chips auf ARM-Basis unter Druck gesetzt.

Donnerstag zückte Microsoft zudem das Surface Duo endlich für Deutschland. Bei einem Preis von 1.549 Euro witzelte allerdings auch mancher schon, dass man das Gerät in Redmond auch direkt als Surface DOA hätte betiteln können. Damit Geräte allerdings ganz im Gegenteil länger nutzbar bleiben, will das Bundesjustizministerium Hersteller zu Updates für Smart TVs und Co. verpflichten. Offen ist jedoch noch, für wie lange diese Verpflichtung gelten soll.

Die Deutsche Bahn will wiederum ein Angebot einstellen, nämlich den Verkauf von Papier-Fahrscheinen in Fernverkehrszügen. Ab 2022 solle damit Schluss sein. Stattdessen verbleibe laut DB die Möglichkeit, die ersten 10 Minuten nach Fahrtantritt noch digital eine Karte zu lösen.

Am Montag stellte Xiaomi im Übrigen sein neues Smartphone-Flaggschiff, das Mi 11, vor. Es kommt bei uns für 799 Euro in den Handel. Ja, ein Netzteil ist im Lieferumfang dabei. Und wo wir gerade bei Xiaomi sind: Am letzten Sonntag nahm Caschy den Xiaomi Mi Smart Kettle Pro für euch unter die Lupe. Olli wiederum hatte „Godfall“ im Test.

Ich wünsche euch wie immer noch einen tollen Sonntag und für morgen schon einmal vorab einen super Start in die neue Woche! Caschy, Benny, Olli, Felix und ich freuen uns, wenn ihr weiterhin ins Blog hereinschauen mögt! Vielleicht lesen wir uns ja auch in den Kommentaren? Bis es so weit ist, sind hier wie immer noch die zehn meistgelesenen Artikel der letzten Woche.

Die 10 am häufigsten gelesenen Beiträge der vergangenen 7 Tage:

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Wünsche euch auch einen schönen Sonntag.
    Ich bin gespannt was die kommende Woche im Blog so an Neuigkeiten bringt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.