Immer wieder sonntags KW 49

Die Woche ist wieder einmal um. Neue Technik wurde nicht vorgestellt, dafür gab es jede Menge anderer Themen, die bewegten. Da ist zum Beispiel die Abmahnung rund um das Streaming-Portal Redtube. Hunderte, wenn nicht gar tausende Nutzer haben eine Abmahnung ins Haus bekommen, da sie angeblich einen Pornofilm via Redtube geschaut haben sollen. Ich behaupte, dass uns dieses Thema noch häufiger begegnet. Was gibt es sonst noch Neues zu vermelden?

immerwiedersonntags1111 (1)

[werbung]

In der Sidebar habe ich mal ein Widget eingebunden, für Menschen, die gerne lesen und stöbern. Es zeigt aktuelle, aber auch angesagte Artikel in einem bestimmten Zeitraum. Außerdem habe ich gestern Abend mal ein neues mobiles Theme testweise aktiviert, welches schon eine Ecke moderner aussieht, als das bisherige. Und sonst so? Nichts. Ich wünsche euch und euren Familien einen schönen zweiten Advent und wir lesen uns! Abschließend die angesagten 10 Beiträge der abgelaufenen Woche.

1. Porno-Abmahnung: Deutscher Nutzer für das Anschauen eines Streams abgemahnt
2. Porno-Abmahnung aufgrund Streaming entpuppt sich als ausgewachsene Abmahnwelle
3. Google Music All-Inclusive ab sofort in Deutschland nutzbar
4. Apple investiert groß in Saphirglas, kommen da unkaputtbare iPhones?
5. Amazon Prime Air: Wenn die Drohne deine Bestellung ausliefert
6. Net Status für iOS gerade kostenlos
7. Deutsche Telekom: Echte Flatrates bleiben
8. Zum Nikolaus: ZTE Grand S Flex Smartphone
9. Schönere Kontaktbilder in Gmail
10. Google Music All-Inclusive: Nutzt du den Dienst, wechselst vielleicht sogar den Anbieter?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

9 Kommentare

  1. Ich muss zum neuen mobilen Design sagen, dass es grauenhaft ist. Auf meinem Galaxy Nexus darf ich zum Beispiel erst einmal eine ganze Seite scrollen, bis Text kommt (einfach nur sinnlos und nervig). Desweiteren werden „tausende“ Bilder geladen, was die Groesse der Seite sicher nicht schrumpfen laesst.
    Sorry, aber das alte mobile Design ohne den ganzen Schnickschnack war einfach besser. Es hat alles wichtige (bis auf die Quellen) angezeigt und sah auch gut aus. Das neue mobile Theme ist mir zu ueberladen.

  2. Geht mir genauso mit dem neuen mobilen Design.

  3. Die wischbare Vorschau in Bildform sagt mir wohl zu, aber ich vermisse es den Anfang vom Artikel nicht gleich auf der Startseite lesen zu können.
    Momentan schrecklich umgesetzt!

  4. Also mir gefällt das neue mobile Design ganz gut.
    Wirkt wesentlich moderner, und man gelangt schneller zu den Artikeln.

  5. Neue mobile Webseite gefällt mir sehr gut.

  6. Dieter Ball says:

    Das neue Design ist furchtbar! Auf meinem iPhone 4 ruckelt es ab und zu. Muss denn immer alles verschlimmbessert werden? Lass doch alles beim Alten.

  7. Finde das neue Design auf meinem Lumia 920 super! Hatte das Gefühl, dass vorher überhaupt keine mobile Ansicht vorhanden war auf Windows Phone.

  8. Mir sagt das neue mobile Layout sehr zu. Den Anfang der Artikel lesen zu können wäre noch ein tickchen besser. Sonst macht es einen sehr schönen Eindruck auf meinem Nexus 5.

  9. Über das mobile Theme lässt sich sicher streiten, doch auf meinem Nexus 7 mit Opera wird lediglich die normale Seite geladen. Useragent steht auf Tablet. Was muss ich machen um das neue Theme zu sehen? Auf meinem S4 mit Opera klappt es.