Immer wieder sonntags KW 46

Immer wieder sonntags – die Woche ist also fast rum. In Sachen Technik war die Woche eigentlich recht spannend, das Motorola Moto G scheint (sofern es hält, was es verspricht), einen neuen Benchmark in Sachen Preis- Leistungsverhältnis zu setzen. Weiterhin bekommen viele Anwender nun die Möglichkeit, mittels CyanogenMod am PC ihre Androiden mit einem aktuellen Android auszustatten. Der Installer ist raus aus der Beta und im Play Store zu finden. Sofern euer Gerät unterstützt wird, habt ihr in 10 Minuten ein neues Smartphone. Tolle Sache – selber ausprobiert.

immerwiedersonntags1111 (1)

[werbung]

Ansonsten so? Relativ wenig! Geht langsam auf Weihnachten zu, die meisten Geräte sind schon auf dem Markt oder stehen unmittelbar vor dem Start. Ich selber muss noch ein bisschen Testberichte schreiben, drei oder vier Geräte diverser Geräteklassen warten hier noch auf ihr Testbericht-Debüt. Habe ja jetzt wieder etwas mehr Zeit, der Onlinehänder Getgoods ist ja bekanntlich in die Insolvenz gegangen. Das heißt nicht nur, dass wieder ein Technikhändler weniger zur Auswahl steht, sondern dass so kurz vor Weihnachten viele Mitarbeiter bestimmt um ihren Job fürchten müssen.

Ich selber bin auch betroffen, habe ja freiberuflich für Getgoods gearbeitet – zweieinhalb Monate Geld fehlen, die ich wohl nicht oder nur schwer bekomme. Aber hey – immer Kopf hoch, wo eine Tür geschlossen wird, öffnet sich eine neue. In diesem Sinne: weiter geht es, euch noch einen schönen Rest-Sonntag und hier nun die 10 Beiträge, die in der abgelaufenen Woche besonders häufig gelesen wurden. Und wer Tipps hat: immer schön das Formular oben in der Navigation nutzen!

1. Kommentar: Google zündet mit dem Motorola Moto G die Bombe
2. CyanogenMod: in 10 Minuten zum neuen Smartphone
3. Motorola Moto G vorgestellt, alle Informationen zum 169 Euro Smartphone
4. Nexus 5 Testbericht
5. Warum Google mit Maps für iOS doch verloren hat
6. Jetzt schlägts 32! Google Chrome mit neuen Funktionen
7. Kabel Deutschland: Homespots werden standardmäßig aktiviert
8. Das Nexus 5: nicht das beste Smartphone
9. Samsung Galaxy Gear Zweiteindruck: Ich bin bereit für eine Smartwatch
10. Android 4.4 Factory Images für alle Nexus-Geräte verfügbar

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Weiterhin bekommen viele Anwender nun die Möglichkeit, mittels CyanogenMod am PC ihre Rechner mit einem aktuellen Android auszustatten.

    Wird Rechner nicht mit PC assoziiert?!

  2. like für die Maus auf dem Bild 😀 habe exakt die gleiche (nur löst sich da mittlerweile die gummierung an den seiten..)

  3. Stephan Hahn says:

    Hi Cashy,
    Danke an Dich für die vielen Tipps durch Dich und Deinen Blog !
    … ist für mich ein täglicher Bestandteil geworden und nicht mehr wegzudenken !
    Danke !!!
    und wünsche Dir alles, alles gute und das sich neue Türen für Dich öffnen mögen !!!

    Grüße aus Frl. am Silbersee, Stephan

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.