Immer wieder sonntags KW 45

Schon wieder ist eine Woche nahezu rum. Eigentlich wollte ich euch heute noch einen zweiten Bericht zur Xbox One X nachliefern, die ja Dienstag erschienen ist. Das wird sich aber auf morgen oder übermorgen verlagern, da ich noch auf mein Exemplar von „Forza Motorsport 7“ warte. Immerhin kann ich so einmal den Sonntag nutzen um schlichtweg ganz entspannt und in Ruhe an der Xbox One X etwas zu zocken. Vorher lohnt sich natürlich ein Blick zurück auf diese Woche, denn auch abseits der Gaming-Sphäre hat es neue Gerüchte, Updates und natürlich auch handfeste Produkte gegeben.

Gestern hat sich Caschy ja beispielsweise den Stromverbrauch der Amazon Echo Plus, Echo der zweiten Generation sowie Sonos One angesehen. Am besten kam dabei der Echo der zweiten Generation weg, wenn man sich auf den reinen Verbrauch als Merkmal beschränkt. Zudem sickerte schon alles an technischen Daten zum OnePlus 5T durch. Das Smartphone wird erst am 16. November vorgestellt, doch einige Kollegen plauderten etwas vorschnell bereits drauflos.

Vorschnell ist ebenfalls vielleicht angesichts der meiner Ansicht nach mehr als mauen Qualität von „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ und des abschreckenden Trailers zu „Star Wars: Die letzten Jedi“ die Ankündigung einer neuen Star-Wars-Trilogie. Allerdings gehöre ich mit dieser Ansicht natürlich einer Minderheit an, denn das Gros des Publikums und der Kritiker ist vom Neustart des Franchises angetan.

Spannend für die VR-Freaks unter euch: SteamVR wird bald über Windows 10 Mixed Reality unterstützt. Dann könnt ihr im Klartext Apps und Spiele für SteamVR auch an einem Headset für Windows Mixed Reality verwenden. Ärger hagelt es hingegen für Apple, denn es steht ein Patentstreit wegen der Dual-Kamera aktueller iPhone vor der Tür.

Xiaomi, der chinesische Hersteller dessen Geräte auch bei euch auf viel Interesse stoßen, bietet nun in Zusammenarbeit mit Amazon in Spanien einige seiner Produkte an. Schlechter sieht es da für den digitalen Dienst von Juke! aus. Die Plattform von Media Markt und Saturn verkleinert sich extrem und nimmt alles bis auf das Musikstreaming aus dem Angebot.

Falls ihr noch einmal auf den letzten Sonntag zurückblicken wollt: Apple wies auf die Qualitäten des OLED-Displays des iPhone X hin und erklärte auch, wie man die Einbrenn-Problematik am besten vermeide. Erst einmal wünsche ich euch nun noch einen angenehmen Sonntag sowie für morgen einen guten Start in die neue Woche. Ich hoffe ihr bleibt uns als Leser treu und beehrt uns eventuell sogar mal in den Kommentaren. als Abschluss sind dann hier noch für euch die zehn meistgelesenen Beiträge der letzten Woche.

Die 10 am häufigsten gelesenen Beiträge der vergangenen 7 Tage:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

4 Kommentare

  1. Anscheinend leidet die Xbox One-X an einem viel zu hohen Stromverbrauch. Selbst im idle braucht die Xbox viel zu viel. Jetzt bin ich froh keine vorbestellt zu haben. Auf sowas will ich lieber verzichten.

    Die besten Star Wars Teile waren immer noch die ersten. Die konnten meiner Meinung nach bisher nicht getobt werden. Das es weiterhin Star Wars Filme ohne Darth Vater geben wird sehe ich eher positiv. Mal sehen was da alles noch von Disney kommt.

    Das Xiaomi endlich auch in Europa startet finde ich auch sehr gut. Allerdings könnte man bei dem Hersteller etwas mehr auf die Umwelt achten. Billig geht meist anscheinend nur wenn man auf die Umwelt pfeift. Ansonsten finde ich Xiaomi einer der interessantesten Hersteller. Wenn man überlegt das die erst 2010 gestartet sind ist das sehr beeindruckend was von denen alles kommt.

  2. Die Beiträge sind nicht verlinkt.

  3. Könntet ihr noch Links setzen?

  4. André Westphal says:

    Ja, sorry, die Links sind nun alle drin – danke fürs Bescheid sagen :-).

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.