Immer wieder sonntags KW 36

blog-logoDie nächste Woche ist rum – wir bewegen uns langsam auf den Herbst zu. Für viele Hersteller ist die Messe in Sachen Vorstellung neuer Geräte gelesen, schließlich liegen sowohl IFA als auch Apple iPhone 7-Event hinter uns. Hier gab es besonders kontroverse Diskussionen und Spott, da Apple sich tatsächlich entschieden hat, den Kopfhöreranschluss zu entfernen. In Zukunft soll es also Lightning, ein Klinke-auf-Lightning-Adapter oder ein Bluetooth-Kopfhörer richten. Wird sehr ärgerlich für die, die gerne laden und zeitgleich den Kopfhöreranschluss nutzen, denn auch hier wird ein Adapter fällig. Und mal ehrlich: Adapter sind die Teile, die man nicht gerne dauernd mit sich herumtragen mag – ich zumindest nicht. Ob andere Hersteller dies in Zukunft auch so handhaben?

macbook air mockup logo artikel sonntag

Ansonsten muss ich sagen, dass das neue iPhone 7, bzw. das iPhone 7 Plus einen guten Eindruck auf mich machte. Aber das muss man auch in dieser Preisklasse erwarten. Aber nicht nur das iPhone 7 wird um neue Kunden buhlen – auch bei anderen Herstellern wird man sich …. Kalauer-Trommelwirbel…..  die Klinke in die Hand geben.

Was nämlich noch kommt, das sind die neuen Nexus-Geräte, die ja nun angeblich Pixel und Pixel XL heißen sollen. Hier soll die Vorstellung am 4. Oktober über die Google’sche Bühne gehen, gefolgt von einem Verkaufsstart am 20. Oktober. Aber das sind eben alles nur so lange Gerüchte, bis mal was offizielles von Google und HTC reinflattert. Bis es bei Google losgeht, können wir noch auf eine andere Vorstellung schauen, es dürfte so gut wie sicher sein, dass Amazon sein Geschäft in Sachen smarter Assistent Echo weiter ausbaut, wohl auch nach Deutschland bringt. Spotify, Tado° und andere Dienste sind zumindest bereits darauf vorbereitet worden.

Und sonst so?

Pokemon Go-Spieler mit Jailbreak oder Root-Rechten könnten es zukünftig schwer haben, ein frisches Update spricht vom Aussperren solcher Geräte.

Der Action Launcher 3 ist erschienen und bringt vernünftige Neuerungen mit.

Google Play Store-Nutzer? Der Super September wartet mit Vergünstigungen auf euch – und Neukunden bekommen vier Monate Play Music gratis.

WhatsApp-Nutzer können kreativ ihre Bilder bekritzeln.

Google Fotos-Fan? Die iOS-Version hat Neuerungen für Live Foto-Nutzer.

Maps-Nutzer und Local Guide? Schnallt euch an, Missionen kommen.

Eine der besseren Gaming-Nachrichten? Super Mario Run kommt für iOS, aber auch für Android – da aber leider erst 2017.

Unsere Artikel Top 10 der abgelaufenen Woche? Da:

Was heute noch kommt? Auf jeden Fall versuche ich den Test des Xiaomi Mi Max fertig zu bekommen. Großes Gerät mit echt langer Puste – der Akku haut mich echt aus den Socken. Und natürlich haben wir auch noch weitere Eisen im Feuer, damit euch nicht langweilig wird. Solltet ihr frei haben, dann genießt den Sonntag auf irgendeine Weise – wir lesen uns!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

8 Kommentare

  1. Wolfgang Denda says:

    Danke für die reichhaltige Berichterstattung zur IFA und dem Apple Event, von dir und den Mitschreibern. Nur der Live-Ticker hat irgendwie nicht so schön funktioniert.

    Adapter: Stimmt schon, den 2,5mm auf 3,5mm Klinkenadapter vom Nokia E72(?) habe ich nicht wirklich vermisst. Allerdings hat er auch nicht weiter gestört, da er immer am Kopfhörerkabel hing.

    Schlimmer ist, dass Apple bei seinen drahtlosen Hörern mal wieder eine eigene inkompatible Technologie einführt, statt endlich auf USB-C und vorhandene BT-Codecs zu wechseln. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege. So schleppt man zusätzlich zu den ohnhin nötigen USB-Klinke Adaptern noch das Apple Zeugs mit sich herum.

  2. Moin Wolfgang! Was hat denn nicht beim Liveticker funktioniert?

  3. Also bei mir lief der Live Ticker sehr gut. Nur der Sound hat ein wenig genervt. Hat ein wenig gedauert bis ich auf die Idee gekommen bin den Tab stumm zu schalten.

  4. @Xani: Den hatte ich später auf Nachfrage auch ausgeschaltet. Und danke fürs Einschalten! 🙂

  5. Man hätte den Liveticker nach dem abschalten des Tons nur einmal selbst aktualisieren müssen. Danach war es ruhig. Danke übrigens für den tollen Ticker cashy. Ich hätte mir jedoch eine bessere/einfachere Möglichkeit gewünscht deine Beiträge zu kommentieren.

  6. @Denis: Wir hatten sonst ja einen separaten Chat, darüber muss ich bei anderen Events dann mal wieder nachdenken. Wir haben es das erste Mal mit 24Liveblog gemacht – also nicht ScribbleLive. Das System war meiner Meinung nach viel besser. ScribbleLive hatte in der Vergangenheit zu viele Probleme mobil und mit der Darstellung.

  7. Den Chat in den vergangenen Jahren fand ich bisher ganz gut. Vielleicht kann man bis zum nächsten Event eine Mischung aus dem 24Liveblog und einer anderen Chatsoftware auf die Beine stellen. Ich freue mich jedenfalls schon auf den nächsten Ticker 🙂

  8. Wolfgang Denda says:

    @caschy
    Die automatische Aktualisierung ging nach einer Zeit nicht mehr, nur per F5. Die Bilder luden extrem verzögert bis gar nicht. Die Kommentarfunktion verlangte einen Social-Login und hat trotz 56cm nutzbarer Monitorbreite den Bericht mit so einem Ausklappding überdeckt. Aktueller Firefox auf dem PC, auch bei Chrome war es nicht anders.

    Cool war aber, dass dein Bericht schneller als der Apple Livestream war. „Live“ war der also nicht, im Gegensatz zu dir. Immerhin gab es diesmal bei Apple keinerlei Abbrüche, Aussetzer oder Hänger im Video.