Immer wieder sonntags KW 29

Am frühen Sonntagmorgen gibt es hier im Blog traditionell eine kleine Zusammenfassung mit einigen der wichtigsten oder auch kuriosesten Neuigkeiten der (fast) verstrichenen Woche. Und auch dieses Mal werfe ich mit euch in diesem Beitrag einen Blick zurück. Während Caschy dabei seinen neuen Pizzaofen Ooni Karu 16 nahezu täglich befeuerte, muss ich mich mit einer Magenschleimhautentzündung herumärgern, die mich auf sehr milde Kost festnagelt. Die Technik-Welt interessiert beides wenig und so hagelte es einige spannende News.

Beispielsweise hat Sony in einem neuen Video zu „The Last of Us Part 1“ die technischen Neuerungen des Titels an der PlayStation 5 ausführlicher vorgestellt. Ich selbst bin kein riesiger Fan des Spiels, das ursprünglich für die PS3 und später auch als Remaster für die PS4 erschienen ist, mochte das Game aber durchaus. Somit werde ich voraussichtlich auch beim Remake einen Blick riskieren.

Dystopische Vorstellung oder ein möglicherweise entscheidender Impuls: Amazon möchte die Gesundheitsversorgung neu erfinden. Erstmal will man da (glücklicherweise?) nur in den USA loslegen. Dort sollte das Gesundheitssystem in der Tat mal grundlegend reformiert werden. Eine Evolution dürfte auch das kommende OnePlus 10T 5G werden, welches diese Woche offiziell von den Chinesen in Aussicht gestellt worden ist. Felix wird sich das Smartphone im direkten Vergleich mit dem bereits erhältlichen OnePlus 10 Pro 5G sicherlich für euch in einem Test anschauen, sobald es denn verfügbar ist.

Google weicht zudem auf Druck der Wettbewerbshüter im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) seine Richtlinien für Zahlungsmethoden im Play Store auf. Fortan dürfen Entwickler dort auch beispielsweise PayPal anbieten. Dennoch fällt noch eine Provision an, die wird aber immerhin um 3 % reduziert. Ob das für Zufriedenheit sorgen wird, muss man mal abwarten.

Für Social-Media-Freunde bzw. insbesondere Nutzer von Snapchat sicherlich interessant: Snapchat ist nun auch für das Web angekündigt worden. Tja, und was war am letzten Sonntag so hier auf der Website los? Da hatte Caschy beispielsweise das E-Bike ADO A20F+ getestet. Felix nahm sich das Nothing Phone (1) vor und zeigte sich durchaus angetan vom Mobiltelefon-Einstand des jungen Herstellers. Dazu kam noch Bennys Test des Nasssaugers Tineco Floor One S5 Steam, der mit Dampf reinigen kann.

Ich wünsche euch erneut im Namen des gesamten Teams noch einen tollen Sonntag und für morgen auch einen gelungenen Start in die neue Woche. Caschy, Benny, Olli, Felix und ich freuen uns, wenn ihr weiter ins Blog hereinlest und vielleicht auch einen Kommentar hinterlasst. Im Verlauf des Tages wird es im Blog natürlich noch viele weitere Artikel zu lesen geben. Als Abschluss folgen aber erst einmal die zehn meistgelesenen Posts der letzten Woche.

Die 10 am häufigsten gelesenen Beiträge der vergangenen 7 Tage

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Gute Besserung.

  2. Schnelle Genesung wünsche ich dir.Wie man sieht bringen die Zumutungen des Seins wie Magenschleimhautentzündung und Krebs das Beste im Menschen hervor – Humor.

  3. André Westphal says:

    Danke an euch beide! 2 Wochen erstmal Tabletten nehmen und eben nur recht milde Sachen essen – vorwiegend Milchprodukte, Kartoffeln, Brot, mal Nudeln mit Tomatensauce ohne große Würzung :-D. Da ich sonst sehr scharf esse, ne ordentliche Umstellung, aber so mit Magenschleimhautentzündung hat man darauf eh keinen Appetit.

    Macht zwar keinen Spaß, aber das überlebt man ganz gut – danach dann mal ne Habanero-Party ;-).

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.