Immer wieder sonntags KW 26

Wieder einmal ist Sonntag und somit Zeit für unseren Wochenrückblick. Kaum zu glauben: Das erste Halbjahr 2022 haben wir schon wieder hinter uns gebracht. Zu hoffen ist, dass das zweite Halbjahr besser als das erste ist, es gibt ja kaum einen Winkel, in dem es nicht knarzt. Das zweite Halbjahr läutete auch viele Neuerungen ein.

Die ING hat das Verwahrentgelt – also die Negativzinsen – für die meisten Kunden fallen lassen. Auch gibt’s nun den vorgeschriebenen Kündigungsbutton, der euch helfen soll, online rasch zu kündigen (Randnotiz: Wer die SWR Morningshow hört, der hat mich vielleicht etwas dazu sagen hören).

Helfen soll euch auch eine neue Roaming-Verordnung. Ebenso neu, wenn auch nicht zwingend freudig empfangen: höhere Kosten bei DHL und DAZN.

Euch ist vielleicht etwas durch die Lappen gegangen? Dann könnt ihr gern in der Top 10 der Woche wühlen. Wie immer gilt: Schönes Restwochenende, bliebt gesund und Mensch!

congstar: Neues Datenfeature GB+ soll Kundentreue belohnen

Corona-Warn-App: Nächstes Jahr soll Schluss sein

Telekom: Bestandskunden erhalten bereits mehr Datenvolumen

NG: Banking-to-go-App bekommt neue Funktionen

15 GB Vodafone Allnet Flat für 7,99 Euro im Monat

Decathlon Magic Bike: Smartes E-Bike-Konzept gezeigt – erfindet das Rad nicht neu

Deutsche Bahn: Push bei geänderter Sitzplatzreservierung

Kündigungsbutton: Ab 1. Juli 2022 lassen sich Verträge leichter kündigen

Nothing Phone (1) und ear (1) Stick bereits bei Amazon gelistet

ADAC-Mitgliedskarte im Wallet von iOS speicherbar

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.