IM+ Video: Videotelefonie für iOS (mit Facebook-Anbindung!)

Über IM+, den Messenger für iOS habe ich hier schon ein paar mal berichtet. Shape Services (die Macher) haben vor einiger Zeit den Anbieter eines Videochats aufgekauft und das Ergebnis liegt jetzt kostenlos im iTunes Store vor: IM+ Video. Just another Voice- und Video-Client – aber mit einer Besonderheit: die Anbindung an Facebook. Ihr könnt also von eurem iOS-Gerät mit installiertem IM+ Video einen leckeren Chat mit euren Facebook-Buddys initiieren. Tjoa – Videotelefonie finde ich fast so spannend, wie 3D-Funktionen bei Handys oder Tablets. Nämlich gar nicht.

Bildschirmfoto 2011-09-03 um 11.07.09

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. ich find manche chats schon nervig, aber auch noch unterwegs beobachtet zu werden… ne danke.

  2. Ich weiß zwar nicht wie es bei der iOS Version ist, aber die Android version ist fast nicht für den Outdoor Bereich zu gebrauchen. So schnell wie IM+ hat noch keine App meinen Akku belastet.

  3. Danke für den Tip, funktioniert sehr gut, teste grade FacebokChat…. Gibt es für iOs noch ein MultiMessenger der alle Protokolle unterstützt? Beschäftige mich damit nicht so sehr, da ich einen iPodTouch 4G benutze, udn kein iPhone.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.