I’m the maaaaaan

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es in Deutschland nur unwitzige Werbung gibt, oder? Danke für den Spot Uli!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

27 Kommentare

  1. Haha die ist klasse! Erinnert mich ein Bisschen an die Burger King Werbungen.

  2. Ich schmeiss mich weg, geiler Spot !!

    Und ja, in der Werbung sind die Deutschen wohl das humorloseste Volk der Welt

  3. Wobei mir aufgrund der geilen oldschool Mucke der Mc D-Spot gefällt: Clap your hands

  4. Die Ami-Werbung ist aber auch nicht unbedingt die Geilste, besteht aus gefühlten 90% aus humorloser Autowerbung.

  5. Begehbare Schränke sind ne feine Sache.
    http://www.youtube.com/watch?v=4llf0r4euPM

    🙂

  6. BlackyTheLegend says:

    Die ist auch nicht schlecht:

    http://www.youtube.com/watch?v=SXwpvGjPDJ0

  7. Ist ja cool 😉

  8. Medienfuzzi says:

    Obwohl, zur Verteidigung der deutschen Werbebranche muss ich mal sagen, dass lustige Werbung aus dem europäischen Ausland oftmals von deutschen Agenturen realisiert wurde.Für deutsche Unternehmen ist die Werbung hingegen meist unlustig. Es würde also funktionieren, aber in Dtl. will das irgendwie keiner von den Entscheidern in den werbenden Firmen.

  9. … der Spot von Mercedes mit den 2 Engelchen und „faule Sau“ war doch auch nicht schlecht oder ….?

    http://www.youtube.com/watch?v=Vxc1Cd_Ay70

  10. @Matthias: Die Werbung ist ja mal Weltklasse! Kannte ich noch gar nicht.

    Allgemein gibt es solche und solche Werbung, wobei, es natürlich nur weniger Gute gibt.

  11. vielleicht ist es aber auch einfach so, dass man durch youtube und die berühmten RTL2-sendungen einfach aus dem ausland nur die gute werbung mitbekommt.
    ich würde behaupten, dass wenn man sich im ausland vor die glotze hockt und sich mal ein tag werbung anguckt man noch lange keinen muskelkater vor lachen hat….da gibt es mit sicherheit auch extrem viel schrott!

    das eigene fernsehen ist nun mal das einzige was man wirklich bewerten kann – die hoch selektive auswahl an lustigen spots aus dem ausland machen es einem natürlich leicht auf das eigene fernsehen zu schimpfen.

    (das soll jetzt hier bitte nicht als loblied auf deutsches fernsehen verstanden werden g)

  12. Ich finde diese deutsche Werbung klasse 😀

    http://www.youtube.com/watch?v=_7ddK2dKZVM

  13. Ich wette, 90% der Poster hier haben einen Werbe-Blocker installiert – und liefern sich dann einen Youtube-Contest um die geilste Werbung.

    Irgendwie lustich (Duck und weg…)

  14. Zu der Werbung mit dem begehbaren Kühlschrank gab es auch schon eine Antwort von einer anderen Brauerei:

    http://www.youtube.com/watch?v=pcm9oGBrNKA

  15. Ja, ist nett. Erinnert mich aber irgendwie doch sehr an die Fox Sports Commercials wie z.B.
    http://www.metacafe.com/watch/178464/hockey_commercial/

  16. @Klaus: Ich glaub das siehst Du richtig lach

    hier mein Beitrag..

    http://www.youtube.com/watch?v=GT86iWiH2mI

    Ich find den Typen einfach nur geil..

    Schönen Sonntag… und nachher schön zum Hammerfall Konzert nach Osnabrück :o)

    Gruß Olli

  17. Medienfuzzi says:

    geile scheiße: „… what are you sinking about?“ 😀

  18. Wo habt ihr nur diese geilen Spots her? Einfach klasse, wenn die doch nur den Rest einfach weglassen könnten…

  19. Mh, ist die Werbung in den USA wirklich generell besser? (Ich war noch nicht da)
    Ich habe ja den Verdacht, dass dort auch nur einer aus vielen geil ist, aber im Gegensatz von den deutschen Spots, bekommt man von den Ammi-Spots die miesen einfach nicht mit (die landen ja nicht in Youtube).

    „..the maaaan“ war jedenfalls geil 🙂 Danke!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.