Humble Surviving Mars Bundle veröffentlicht

Ein neues Humble Bundle ist da, nämlich das Humble Surviving Mars Bundle (Partnerlink), welches insgesamt bis zu 11 Inhalte rund um das namengebende Hauptspiel versammelt. Das Spiel hat zwar schon einige Jahre auf dem Buckel, wird aber mit Sicherheit auch noch den einen oder anderen Neu-Fan finden können, und für wenig Geld gleich so viele Erweiterungen erhalten, ist dann ja auch nicht verkehrt. Stufe 1 kostet euch einen Euro und liefert euch das Hauptspiel „Surviving Mars“:

Stufe 2 des Bundles packt dann für mindestens 8,48 Euro direkt einmal fünf Erweiterungen obendrauf, nämlich:

  • Surviving Mars: Project Laika
  • Surviving Mars: Mars Lifestyle Radio
  • Surviving Mars: Colony Design Set
  • Surviving Mars: Stellaris Dome Set
  • Surviving Mars: Marsvision Song Contest

Und dann ist da noch Stufe 3, die für mindestens 8,85 Euro euch noch fünf weitere DLCs (vier und einmal Rabatt auf den fünften) in die Spielebibliothek wirft:

  • Surviving Mars: Green Planet
  • Surviving Mars: Space Race
  • Surviving Mars: In-Dome Buildings Pack
  • Surviving Mars: Deluxe Edition Upgrade Pack
  • Surviving Mars: Below and Beyond (10% Off Coupon)

Transparenz: In diesem Artikel sind Partnerlinks enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Partnerlinks haben keinerlei Einfluss auf unsere Berichterstattung.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Avatar-Foto

Nordlicht, Ehemann und Vater. Technik-verliebt und lebt fürs Bloggen. Außerdem: PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Du hast die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.