Humble Bundle Yogscast Jingle Jam 2019: Spiele satt für ca. 27 Euro

Falls ihr gerne am PC zockt und auf der Suche nach neuem Futter seid, dann werdet ihr aktuell beim Humble Bundle fündig. Dort gibt es den Yogscast Jingle Jam 2019. Die Aktion erstreckt sich bis inklusive 20. Dezember 2019 und verheißt euch jeden Tag ein neues Spiel bzw. digitale Inhalte – quasi wie ein Adventskalender für Zocker. Die Einnahmen sollen zu 100 % an wohltätige Organisationen gehen.

Für 4,55 Euro startet ihr, bekommt hier aber noch keine Games, sondern nur einen Shoutout im Yogscast-Stream sowie eine Call of Duty: Modern Warfare Animated Calling Card. Ist also eher was, wenn ihr einfach nur den guten Zweck unterstützen wollt. Sobald ihr mindestens 30 US-Dollar bzw. umgerechnet 27,32 Euro auf den Tisch legt, wird es dann schon interessanter.

Dann winkt eben jeden Tag ein neues, digitales Goodie. Definitiv dabei und sofort verfügbar sind bereits „Kingdom: New Lands“, „Bastion“, „Rapture Rejects“ sowie der „Crusader Kings II: Dynasty Starter Pack“. Dabei verspricht man, dass der Gesamtwert der Inhalte bei etwa 708 US-Dollar liegen soll.

Sollte euer Interesse geweckt sein, dann findet ihr alles weitere unter diesem Link (Affiliate). Viel Spaß beim Zocken!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.