Humble Bundle: jetzt kommt ein ganzer Spiele-Store!

Erst kamen unregelmäßig Bundles mit Spielen im Humble Bundle. Die Erlöse konnten an Entwickler gehen, aber auch an karitative Einrichtungen. Dann folgten wöchentliche Bundles mit weiteren Spielen. Und was folgt nun? Richtig, ein ganzer Store voller Spiele für Mac, Windows, Android und Linux – wechselndes Sortiment, alles zu einem knackigen Preis. Auch hier will man den guten Grundgedanken nicht vergessen: 10 Prozent für den guten Zweck, 75 Prozent für den Entwickler und 15 geht als Humble Tip über die Theke. Spiele lassen sich nach System filtern und mittels Kreditkarte oder PayPal bezahlen. Hier geht es lang.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Das ist ja Steam Summersale das ganze Jahr :O

  2. Aber bei weitem nicht so umfangreich 😉

  3. Dafür sollen die Angebote täglich wechseln 🙂

  4. Die Kuh will gemolken werden.
    Meiner Meinung nach übertreiben sie schon mit den zwei dauerhaften Paketen.
    Ich würde einen etwas höheren Mindestbeitrag bei den Bundels einführen, um die ganzen 0,01€-Schmarotzer abzuwimmeln.

  5. Für Steam.Keys muss man schon seit längerem mindestens 1$ zahlen, die Knieper, die weniger hinlegen bekommen allerdings immer noch die Download-Version.

  6. Linux oder Android?

  7. Nehms zurück, sid wohl auch Spiele für Android geplant (aber zZ keine im Store so weit ich sehen kann) 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.