Huawei Y7 2019 ab sofort für 199 Euro verfügbar


Da hat Huawei eben noch ein neues Smartphone vorgestellt, das auch direkt verfügbar ist: Das Huawei Y7 2019. Es handelt sich dabei um ein Einstiegs-Smartphone, das mit einem großen Display ausgestattet ist und auch eine Dual-Kamera vorweisen kann. Dass man zu einem Preis von 199 Euro kein High-End erwarten kann, ist klar.

So kommt das Huawei Y7 mit einem 6,26 Zoll Display, das 1.520 x 720 Pixel auflöst, welche auch im Split-Screen-Modus nutzen kann. Die Dual-Kamera löst 13 + 2 Megapixel auf, Bokeh-Effekte und intelligente Einstellungen können hier genutzt werden. Die 8-Megapixel-Frontkamera unterstützt einen AR-Modus, der zum Beispiel den Austausch von Hintergründen bei Selfies ermöglicht.

Unter der Haube schlummert ein Snapdragon 450 von Qualcomm, außerdem sind 3 GB RAM vorhanden. 32 GB Speicher gibt es intern, erweitern kann man um bis zu 512 GB mittels microSD-Karte. Das Smartphone kann außerdem als Dual-SIM-Gerät genutzt werden.

Entsperren lässt es sich per Fingerabdruckscanner an der Rückseite. Der Akku klingt mit 4.000 mAh wohl dimensioniert, er sollte – natürlich völlig abhängig von der persönlichen Nutzung – die meisten Anwender gut durch den Tag bringen.

Midnight Black, Aurora Blue und Coral Red sind die verfügbaren Farben, ab heute für 199 Euro zu haben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Wieso sollte man 199€ für ein Huawei-Handy ausgeben, das man von Xiaomi bereits für unter 99€ bekommt?

    • Vielleicht weil Xiaomi ein schrottiges OS nutzt? Ich würde nie wieder ein Xiaomi kaufen, auch wenns nur 99€ kostet. Eine vernünftige usability lass ich mir mittlerweile was kosten. MIUI ist so unglaublich verwurschtelt und durcheinander das einem schwindelig wird. Zudem hält sich Xiaomi nicht an die Updatepläne sodass man für ein gekauftes Smartphone oft keine Updates auf das nächste Android bekommt obwohl innerhalb des 2 Jahres Zyklus. Ausnahme wäre wenn Xiaomi mit Android One ausliefert. 😀

  2. Für 199€ kann man sicher kein High-end erwarten – aber ein Einstiegsgerät muss es ja auch nicht sein…
    In der Preiskategorie gibt es schon Alternativen, die ich als Mittelklasse bezeichnen würden, z.B. das Mi A2 Snapdragon 660, 4GB/64GB, FHD+, Android One…
    Warum sollte sich da jemand das Huawei Y7 2019 kaufen?

  3. Gibt es eigentlich ein vernünftiges Einstiegs-Smartphone bis ca. 250€, welches mittels Qi kabellos geladen werden kann?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.