Huawei P9: Update bringt Juni-Patch und weiteres

huawei_150x150Kurz notiert für die mitlesenden Huawei P9-Besitzer (hier unser Testbericht): Es dürfte ein frisches Update (EVA-L09C432B166) auf euch warten, welches 466 Megabyte groß ist. Recht erfreulich hievt das Update das Android-Smartphone auf die Sicherheitsebene aus dem Juni – so flotte Updates ist man ja gar nicht gewohnt. Ebenfalls soll das Update nun korrekt die Icons auf der Benutzeroberfläche anzeigen, hier kam es in der Vergangenheit wohl gelegentlich zu Fehlern in der Darstellung. Auch in Sachen der Kamera hat man nachgearbeitet, so soll die Bildqualität im Modus „Große Blende noch ein Quentchen verbessert worden sein. Auch App-Benachrichtigungen sollen nun schneller angezeigt werden, wie die Updatemeldung verrät verrät. Nutzer können sich über sämtliche Aspekte des Updates im Informationsbildschirm informieren.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Ick hab‘ mich nicht getraut “einfach so“ upzudaten, warte immer etwas ab. Liegt wohl an der Unsicherheit, dass danach etwas nicht mehr läuft :l

  2. Und Vodafone: 1. Update nicht ausgerollt

  3. Berserkus says:

    @ Chis bei gebrandeten Smartphones biste ein wenig gearscht, hier patch der Anbieter meist noch haufenweise Bloatware ins Android, behauptet er führe kompabiltiäts Tests durch usw, was totaler Bullshit ist, und dadurch kommen neue Versionen teils mehrere Monate später erst raus….. so ist das leider bei gebrandeter Ware.

  4. Berserkus says:

    PS: oft kann man aber beim Hersteller das Image so runterladen, aufs Smartphone kopieren und vor dort auch installieren. Das machst du dann aber auf eigene Gefahr..

  5. @Berserkus: Lustig nur das wohl die von Vodafone gebrandete Version des P9+ schon das Juni-Update drauf haben soll, während das ungebrandete P9+ noch mit dem Mai-Patch unterwegs ist. Also nichts mit „mehrere Monate später“.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.