Huawei P10 und Huawei P10 Plus: Android 8.0 Oreo geht in den Nutzertest

Huawei startet für das Huawei P10 und für das Huawei 10 Plus endlich die Android-Oreo-Beta. Bedeutet, dass sich Interessierte diese Vorabversion herunterladen und ausprobieren können. Publik gemacht hat den Europastart die rumänische Facebook-Seite von Huawei Mobile. Wie immer läuft das bei Huawei über die Beta-App

Huawei Mobile teilt mit, dass Android 8.0 Oreo für freie Geräte gedacht ist, die folgende Software-Versionen einsetzen: VTR-L09C432B180, VTR-L29C432B180, VKY-L09c432B181 und VKY-L29c432B181. Interessant dabei: Es gibt Geräte, die das vorausgesetzte Update noch nicht einmal haben, somit wird auch kein Update angeboten – auch P10 Plus und P10 meiner Kollegen vermelden kein Beta-Update für Android 8.0 Oreo. Müsst also mal schauen.

Huawei P10 Plus ausprobiert

Testbericht Huawei P10

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

4 Kommentare

  1. Gibt es Infos, ob auch das P10 Lite bedient wird

  2. Das wird wieder ein Spaß geben!

    Ausbleibende Pushs, einfrierende Widgets, ruinierter Standortverlauf: nur einige der neuen Oreo-Zutaten von Huawei/Honor.

    Ein Blick in die einschlägigen Foren ist wie immer erhellend!

    WEG MIT DIESEM EMUI-RÜMPEL, kauft Euch besser was Gescheites!

  3. @ NickS: Ah, Du hast so ein Gerät und kannst aus Deiner leidvollen Erfahrung berichten? Ähm, Moment: Warum hast Du so ein Gerät? Wenn Du keines hast: Einfach mal Füße still halten. Diesen Kommentar-Rümpel braucht keiner.

  4. Meik Sinok says:

    Habe die VTR-L09C432B180 auf meinem P10 und seit 2 tagen im beta Programm angemeldet ,aber bis jetzt keine HOTA Meldung bekommen…..

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.