Huawei: Mate X und mehr ab 14:00 Uhr im Stream

Huawei wird auf dem Mobile World Congress nicht das P30 vorstellen – denn das Smartphone, bzw. die Serie wird am 26. März in Paris vorgestellt. Dennoch wird Huawei ein paar Dinge zeigen in Barcelona, sicher noch einmal einen 5G-Router und bestimmt auch nicht ganz unspannend: Das Mate X.

Hierbei handelt es sich um ein faltbares Smartphone, welches ja schon einmal auf einem Plakat zu sehen war. Noch ist unklar, welchen Status das Huawei Mate X hat. Samsung hat ja vorgelegt und das Galaxy Fold zu Ende April angekündigt. Ob Huawei sein Mate X auch schon soweit hat? Können wir vielleicht sehen, ab 14:00 Uhr deutscher Zeit überträgt Huawei sein Event in das Netz.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Konfuzius sagt: EMUI kannste knicken.

    • Ja, Hardware ist ja Top, aber die Software 🙁

      • Kann nicht nachvollziehen was an EMUI schlecht sein soll. Läuft am Mate 20 Pro und P20 Pro ohne Probleme. Es war ein unglaublich unterschied als ich vom S8+ zum P20 Pro gewechselt bin. Das S8+ ruckelte an jedem Teil des OS und der Akku hilt gerade mal nen halben Tag.

Schreibe einen Kommentar zu Jürgen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.