HUAWEI Mate 9 erhält Android-8.0-Update und EMUI 8.0

Na also! Das nächste Android-Smartphone bekommt endlich ein Update auf Android 8.0 Oreo verpasst. Dieses Mal am Update-Start: Das Huawei Mate 9. Mit dabei sind laut Huawei „umfangreiche Verbesserungen für das Nutzererlebnis“ sowie die Version der hauseigenen Benutzeroberfläche EMUI 8.0. Diese wurde speziell für Android 8.0 entwickelt und bietet einige intelligente Features für ein besonders intuitives und personalisiertes Benutzererlebnis.

Beispielsweise kann über die Splitscreen-Funktion der Bildschirm geteilt und somit zwei Anwendungen gleichzeitig genutzt werden. Auch Benachrichtigungen werden mit dem Update nach Kategorien sortiert und individuell angepasst.  Dürfte für die Nutzer ein nettes Weihnachtsgeschenk sein.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

14 Kommentare

  1. Hoffe, dass nicht nur die Flagschiffe versorgt werden, sondern auch die kleineren Geräte wie das relativ neue Huawei Nova.

  2. Und bei Samsung tut sich natürlich wieder überhaupt nichts

    Dort haben ja selbst die neusten Flaggschiffe noch kein Update erhalten.

    Respekt für die Chinesen! Da sollten sich Hersteller wie Samsung in Grund und Boden schämen.

  3. @Kai: Beim S8 gibt es neuerdings auch in DE die Oreo Beta.

  4. Beta 4 für das S8 läuft super. Keine Fehler bis her.

  5. Axel Schibielsky says:

    Zu erwähnen wäre noch, daß das Mate9 Project Treble erhält. Die anderen Hersteller weigern sich ja

  6. @Axel Schibielsky
    Ein ändern der Partitionen (was Project Treble ja nötig macht beim nachrüsten) nachdem das System drauf installiert und genutzt wurde ist nicht trivial. Das würde kaum ein Systemadmin machen wenn ihm die Daten der Nutzer am Herzen liegen.

  7. Die Update-Politik ist der einzige Grund für ein Pixel. Dieses ganze hick-hack von Huawei, Samsung und Co. will ich mir nicht geben.

  8. Bin froh mir ein Mate 9 gekauft zu haben.
    Update ist eben angekommen und läuft Prima.

  9. Splitscreen ging auch schon vorher auf dem Mate9. Hab es eben noch mal getestet. Bin schon auf die wirklich neuen Features gespannt. Nachher gleich mal nachschauen ob das Update schon verfügbar ist.

  10. schade, daß das P10 noch nicht dabei ist

  11. Honor 8 fehlt noch 🙁

  12. Kam bei euch schon was an? Hier bisher noch nichts.

  13. Schon vor Weihnachten bekommen.
    Schau mal in der Hicare app nach.

  14. Au Maaann!!! Danke für den Tipp

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.