Anzeige

Huawei Mate 9: Android 8.0 Oreo Beta startet

Solltet ihr testwillig sein und etwas Glück haben, dann könnt ihr als Huawei-Mate-9-Besitzer nun direkt in den Friendly User Test starten, in die Beta von Android 8.0 Oreo also. Das Programm ist aktuell gestartet, allerdings im überschaubaren, begrenzten Rahmen, sodass es gut sein kann, dass ihr euch gedulden müsst um aufgenommen zu werden. Um an die Beta zu kommen, müsst ihr euch an die Anweisungen halten, die auf der offiziellen, deutschsprachigen Beta-Seite von Huawei gelistet sind.

Die besagen unter anderem, dass ihr nicht nur die aktuelle Huawei-Beta-App einsetzen müsst, sondern auch die aktuelle Firmware auf dem Huawei Mate 9 (MHA-L29C432B194). Wie immer ist zu bedenken: Das Ganze heißt nicht umsonst Beta, sodass natürlich Fehler auftreten können. Bleibt zu hoffen, dass Huawei schnell eine fehlerfreie und finale Version von Android 8.0 Oreo für das Huawei Mate 9 an den Start bekommt, für andere Geräte natürlich auch. Erst aber einmal steht der Launch des Huawei Mate 10 am 16. Oktober in München auf den Plan, bin gespannt, wie das Gerät „in echt“, abseits der Leaks abschneidet.

[asa]B01N3JHWKS[/asa]
(via huaweiblog)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Substratum support on board, nett!

  2. Schade, ist leider schon voll. Läuft ja auch schon paar Tage das ganze :/

  3. Ich rechne Huawei mal hoch an, dass sie zeitnah das Upgrade auf Android 8 für’s Mate 9 bereitstellen. Selbst mit den monatlichen Update-Paketen sind sie anderen Herstellern mittlerweile weit voraus.

  4. Also mir reicht Android 7 vollkommen für mein Mate 9 …. in n paar Wochen gibts doch dann eh das Mate 10.

  5. @ Lange, nicht jeder holt sich das Mate 10 😀

  6. hmm… ich bin wohl in der Beta bekomm aber keine Updates… woran kann das liegen?

  7. Das Update wird verteilt:

    MHA-L29 8.0.0.321 (C432log)
    2,48 GB

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.