Huawei Mate 10 Pro posiert auf Bild neben einem Stylus

Es gibt ein neues Bild vom Huawei Mate 10 Pro, nächste Woche wird das Gerät ja endlich offiziell vorgestellt. Bei dem Bild ist auch nicht einmal das Mate 10 Pro der interessante Part, das haben wir bereits gesehen. Es geht eher um den Stylus, der zu sehen ist. Dabei handelt es sich offensichtlich um einen Moleskine Pen+, eine bereits verfügbare Verbindung zwischen analoger und digitaler Welt. Unklar ist, in welcher Verbindung er mit dem Mate 10 Pro steht.

Denn an sich kann der Moleskine Pen+ mit jedem Android-Smartphone genutzt werden (auch mit iOS). Der Stift überträgt analoge Notizen in die entsprechende App, sodass man die Notizen eben auch digital vorliegen hat und auf Smartphone oder Tablet weiter verwenden kann. Ob Huawei einfach einen Moleskine Pen+ zum Pro-Modell hinzu packt?

Man weiß es nicht, aber strategisch wäre es sicherlich nicht die schlechteste Lösung, kann man so vielleicht auch gleich ein paar Nutzer abholen, die normalerweise zu einem Galaxy Note 8 greifen würden. Vielleicht kann Huawei ja doch noch mit der ein oder anderen Überraschung aufwarten, die ihren Weg noch nicht ins Netz gefunden hat.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Deutschlehrer says:

    Tablet Wetter verwenden wollte ich immer schon.

  2. Wenn dann direkt einen Stylus wie beim Note 8 bitte….diesen Mole kack braucht doch niemand (überteuert)

  3. Der Pen funktioniert wahrscheinlich wieder nur in Zusammenhang mit den völlig überteuerten Moleskin Notizbüchern, oder? Dann ist der Stift nämlich tatsächlich ein Nischenprodukt, und nützlich nur für ein paar sehr wenige.

  4. sieht aus wie ein S6 …

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.