HTC Nexus 9: Lieferung verzögert sich offenbar bei einigen Modellen

Ursprünglich hieß es, dass das HTC Nexus 9, Googles und HTCs neues Vorzeige-Tablet mit Android 5.0 Lollipop, am 03. oder 04. November bei den Kunden landen sollte. Offenbar verzögert sich das Ganze nun noch etwas. Leser Dominik hatte sein HTC Nexus 9 eigentlich für den 04. November erwartet und bekam nun eine E-Mail, dass sein Tablet erst am 20. Dezember geliefert wird.

91v5r2Wn7OL

 

Hierbei handelt es sich um die Ausgabe „HTC Nexus 9 (8,9 Zoll) LTE Tablet-PC (WiFi, 32GB interner Speicher, LTE, Android 5.0) schwarz„. Doch auch andere Modelle verzögern sich, denn unser Leser Alain bekommt das „HTC Nexus 9 (8,9 Zoll) Tablet-PC (WiFi, 32GB interner Speicher, Android 5.0) weiß“ statt am 04. November erst voraussichtlich am 17. November 2014.

Amazon teilt mit, dass sich der Bestellstatus eines Artikels sehr schnell ändern kann, man das Gerät also doch vielleicht früher bekommt als angegeben. Über die Gründe der Verzögerung ist den Informationsmails nichts zu entnehmen. Andere Modelle bei Amazon sind derzeit noch auf den 03. oder 09. November datiert. Bei Saturn und Media Markt, die das Gerät auch anbieten, ist weiterhin vom 07. November die Rede, lediglich die bereits genannte LTE-Variante ist auch hier erst am 20. Dezember zu haben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

20 Kommentare

  1. Mach mir doch keine Panik! Habe es bei Play bestellt, da sollte es ja pünktlich ausgeliefert werden, jedenfalls habe ich noch keine Mail von Google erhalten.

  2. Habe auch von amazon ne Mail bekommen.

    HTC Nexus 9 (8,9 Zoll) Tablet-PC (WiFi, 32GB interner Speicher, Android 5.0) weiß“
    Voraussichtliches Lieferdatum: 15. November 2014

    Amazon storniert und nun bei Google selbst bestellt. Da steht weiterhin

    Verlässt das Lager bis 3. November.

    Hoffen wir mal das es da auch nicht zu Verzögerung kommt ?

  3. Sonst muss man zum Mediamarkt fahren und im Laden selbst kaufen ?

  4. Jedes mal die selbe scheiße mit Google!! Es ist zum kotzen, warum kann das nur Apple??

  5. Wenn die Firmen es nicht mehr Zustande bringen ausreichend zu produzieren, sollen sie es lassen! Hier im deutschsprachigen Raum warten wir ja sowieso meist Monate länger.

    Mal sehen, ob mein Händler mich auch anschreibt wegen dem Nexus 9 mit 16GB und WLAN.

    Blöde Frage: Warum greift man zum Modell mit LTE? Man schleppt doch ohnehin sein smartes Phone ständig mit sich herum

  6. Warum wollt Ihr überhaupt unbedingt das Nexus 9?
    So wie ich Euch einschätze, habt Ihr doch sowieso schon ein gutes Android-Tablet zu Hause und braucht eigentlich gar kein neues – bestellt aber eines aus reiner Mobilgeräte-Sucht!
    Lasst Euch sagen, mit dem Nexus 9 wird alles im wesentlichen so sein wie bisher, bißchen anderes Design durch Lollipop, bißchen schneller (was man nur an wenigen Stellen überhaupt merken wird), das war’s. Schon nach kurzer Zeit werdet Ihr das Ding völlig unspannend finden und vielleicht sogar denken, dass der Kauf eigentlich Blödsinn war…
    Also regt Euch einfach ab.

  7. @ noobtechcwsefFranz

    Oft ist ja der Akku des Smartphones der knackpubkt. Dann noch die hotspotfunktion und der Akku ist noch schneller platt dann ist es vorbei mir surfen unterwegs ?

    Ich selbst brauche auch keine LTE Version mir reich wifi only auch so selten wie ich das tab unterwegs mit WLAN nutze reicht mir die Hotspot Funktio des nexus 5

    @wurst
    Mein nexus 7 1.Generation ist so was von langsam da wird ist ein neues nicht schlecht.

    Klar ist es nicht das günstigste tab bekommt aber die updates sofort nach dem erscheinen. Und 7 Zoll waren ab und an doch etwas klein

  8. Samuel Morasch says:

    @noobtechcwsefFranz
    zum Beispiel, wenn man im Tablet ne große Datenflat drin hat, und im Smartphone nur 100MB für instant Messenger… so kenne ich das.

  9. Blöde Frage, warum greift man zum Modell ohne LTE? Dann braucht man es mal und hat kein Modul!?

  10. @Samuel Morasch Es ist vielleicht ein gedanklicher Fehler von mir, aber 100MB Datenvolumen?

    @AL-d82 das ist natürlich ein Punkt (HotSopt / Akku), aber, ich hab damit jetzt keine Erfahrung, liege ich da falsch, wenn das LTE Modul aktiv ist wird auch der ansonsten gute Akku des Nexus bald leer sein.

    @Dominik Conrads … siehe HotSpot. Für mich sehr abwegig, sich noch einen Vertrag oder teure PrePaid zu holen.

    @wurst Deine Argumentation ist vollkommen richtig, jedoch gebe ich zu bedenken, dass hier nun 64bit geboten werden. Auch die wieder verlängerte Zeit wo man mit Updates versorgt wird ist ein Punkt. Habe hier nebenbei noch ein Note 10.1 liegen wofür es lediglich nur 4.1.2 gibt und geben wird. Persönlich finde ich diese Einschränkung als Frechheit, denn man wird so zum Kauf gezwungen… irgendwie

  11. @dominik
    Der Aufpreis von WiFi only zu LTE ist nicht ohne. Wenn man es viel unterwegs nutzen möchte dann führt an LTE Version nichts vorbei. Für Tab-Nutzer die es zu Hause oder im Hotel nutzen (so wie ich) reicht bei bedarf das Handy als HotSpot.

    @Franz
    Zu LTE und akkuverbrauch unter nexus 5 kann ich nichts sagen da bei meinem prepaid Congstar Tarif max 7,2 MBit in HSDPA schluss ist ?

  12. Brauner Bär says:

    Gut, das ich direkt bei Google mein 16gb wifi schwarz, bestellt habe. Noch 4-5 mal schlafen, dann ist schon mein erstes Weihnachtsgeschenk dieses Jahr da 😉

  13. @AL-d82 @Franz Prepaid teuer? Wo lebst du denn? Prepaid bekommst du hinterher geworfen und mit nur Daten erst recht (Stichwort Discounter Tarife)
    Klar es kommt immer auf den Anwendungsfall an, aber wenn man damit unterwegs sein will, führt wie du sagst kein weg dran vorbei.

  14. @Dominik Conrads beim billigsten Discounter hier in Ö (Hofer / Aldi) kosten 2GB (7,2 Mbit/Sek.) schlappe 20€ … das nenne ich nicht günstig!

  15. @Dominik: ich denke ein Tab ohne 3G/LTE Modul hat durchaus seine Berechtigung. Ich bin z.B. auch fast ausschließlich in WiFi umgebungen unterwegs, ist die mal nicht zur verfügung bin ich meistens eh im Ausland und mein LTE nutzt mir auch nix. Abgesehen davon hätte ich dann im Notfall tethering vom Smartphone.

  16. @M Götze ich sagte ja nicht das es keine Berechtigung hat, ich bin ganz deiner Meinung! Das war eine Gegenaussage zur Aussage von @noobtechcwsefFranz Er fragte warum man das teure LTE Modul kauft.

    @Franz okay hier in DE ist das wesentlich günstiger bei den Discountern.
    Und für Vertragskunden gibts oft ne 2. SIM Karte

  17. @Dominik Conrads
    Das Smartphone als Hotspot fürs Tablet zu nutzen taugt nur als Notlösung. Wenn man regelmäßig mit seinem Tablet unterwegs surfen möchte führt an einer eigenen Datenkarte fürs Tablet und eben ein gerät mit integrierten UMTS Modul nichts vorbei.
    Zum einen belastet man sonst unnötig den Akku des Smartphones, das Handling ist umständlich und natürlich würde auch das surfen mit dem Tablet noch das Datenvolumen des Smartphone Vertrags belasten. Man würde also noch früher in die Drossel laufen.

  18. Bei meinem 16gb wifi bei Amazon läuft noch alles auf den 4. November heraus 🙂

  19. Hab bisher nur eine Mail von Amazon für das 32GB Wifi schwarz: 4.11. Bei Amazon selbst steht dieser Termin auch nach wie vor als voraussichtlicher Liefertermin. Zusätzlich steht dort allerdings auch noch: „Veröffentlichungstermin: Sonntag, 9. November 2014“

  20. Inzwischen kam doch eine Mail… 10.11. jetzt. Verdammt… ^^

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.