HTC M8: HTC One Nachfolger auf Foto aufgetaucht, zwei Kameras auf der Rückseite

In Sachen Kameras hat HTC bereits mit dem HTC One etwas neues probiert und eine Ultrapixel-Kamera in dem Gerät verbaut. So richtig überzeugen konnte diese jedoch nicht. Nun sieht es so aus, als würde der Nachfolger, das HTC M8 (One 2?) ebenfalls ein Kamera-Experiment an Bord haben. Auf einem Bild sind nämlich zwei Kameras auf der Rückseite des Gerätes zu sehen. Der erste Gedanke, 3D-Aufnahme, kann getrost vergessen werden, die beiden Kameras sind unterschiedlich groß. Die größere Kamera wird zudem von zwei LEDs begleitet, während die kleinere am oberen Rand der Rückseite zu sehen ist.

HTC_M8

Das HTC M8 soll zudem mit einem 5 Zoll Full HD Display ausgestattet sein und auf die kapazitiven Bedienelemente verzichten. Als Prozessor wird ein Snapdragon 800 oder 805 vermutet (keine Glanzleistung, was sonst will ein Hersteller in einem Flaggschiff momentan verbauen?). Vorgestellt werden soll es im März. Was meint Ihr, wofür wird die zweite Kamera auf der Rückseite verwendet?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

18 Kommentare

  1. Vielleicht für 3D Aufnahmen?

  2. Wann kommt eigentlich eine neue Generation Snapdragons auf dem Markt?..Der 800er ist ja mittlerweile doch schon ne Recht lange Zeit in den Topmodellen vertreten…oder täuscht der Eindruck einfach durch immer kürzer werdende Release Abstände der Hersteller?

  3. evtl ein Nacktscanner 🙂

  4. Das ist doch keine Kamera, das ist garantiert ein 3,5mm Klinkenanschluß für noch fetteren Beatssound 😉

  5. Robin_Herrmann says:

    Vielleicht auch ein Fingerabdrucksensor oder etwas ganz anderes?

  6. Fingerabdruckscanner???

  7. Guckloch, kann man von vorne aus durchschauen, für unauffällige Beobachtungen

  8. Vielleicht eine Kamera um an mehreren Stellen fokussieren zu können?
    Weiß nur nicht ob das mit zwei unterschiedlichen Typen möglich ist…
    Quasi so eine Art Lichtfeldkamera?!?

  9. möglicherweise kann man damit Lytro-ähnliche Bilder schießen -> also nachträgliche Fokusierung …

  10. ich tippe auf eine Lichtfeldkamera 🙂

  11. Lichtfeld oder 3D, eher ersteres.
    Vielleicht auch beides, aber dann müsste ja auch ein 3D Display verbaut sein. Halte das für unwahrscheinlich.

  12. Krücken 3D für Möchtegernregisseure

  13. „Twin sensors on the rear of the new handset will provide better focus, depth of field and image quality, the person said. An improved version of HTC’s Ultrapixel camera will be featured in the device, the person said.“
    Quelle: http://www.bloomberg.com/news/2014-01-17/htc-said-to-plan-new-one-phone-with-larger-screen-better-camera.html

    Also vielleicht doch kein Lichtfeld oder sonstiges neues Feature…

  14. Gab es nicht eh das Gerücht, dass es eine für Lowlight-Aufnahmen und eine für „normale“ Aufnahmen geben soll?

  15. Also ich finde, da hat sich jemand mit Photoshop verewigt…

  16. Würde auch zu den „geleakten“ Cases passen, siehe: http://pocketnow.com/2014/01/20/htc-m8-case-pics

  17. Die haben das Display so gross gebaut, dass kein Platz für die Frontkamera war. Als Zubehör gibt es ein Aufsteckprisma.

  18. Das ist die NSA Spy Cam 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.