HTC Desire mit Android 2.3 (Gingerbread) ausstatten

Eigentlich wollte ich mir einen couchigen Abend machen. Aber ich habe mich eben mit Pascal unterhalten, der mir erzählte, dass er sein HTC Desire mit Android 2.3 aka Gingerbread ausgestattet hatte.

Tjoa, wie das dann halt so ist. „Läuft gut? Installation war easy?“ Ein paar Minuten später hing mein HTC Desire am MacBook und ich spielte das Oxygen ROM auf. Weil ich via Twitter angehauen wurde ein kurzes Statement dazu zu bloggen, hier mal die Links und Infos, die ich von Pascal bekam.

Folgende Voraussetzungen müsst ihr beachten:

1. HTC Desire muss gerootet sein. Ist eigentlich easy, steht hier beschrieben.

2. Oxygen 2.0RC1 besorgen und auf die SD-Karte schieben

3. Ab ins Bootmenü: Gerät ausschalten. Dann mit Volume down starten. Im Recovery-Mode, gegebenenfalls ein Backup machen, danach das Gerät wipen.

4.  Dann über „install zip from sd card“ das Oxygen ROM installieren und den Hobel neu starten.

Ich würde eigentlich ausführlicher schreiben, habe aber momentan keine Zeit. Wenn ich was vergessen habe oder Bullshit geschrieben habe: Kommentar langt. Ich werde jetzt einmal das HTC Desire wieder einrichten. Sieht sehr nackig aus 🙂

Gingerbread macht einen guten Eindruck, Pascal meinte aber, dass die Videofunktion momentan wohl nicht funktioniert. Naja, macht ja nix – einfach später mittels Oxygen Updater aktualisieren. Dieser bringt übrigens auch Themes mit…

Aber: Benutzung auf eigene Gefahr. Wenn etwas nicht funktioniert, dann liegt es unter Umständen daran, dass es kein offizielles Update ist. Also sollten dieses Gefrickel nur Leute machen, die wenigstens ein bisschen wissen, was sie da tun.

Nachtrag: wer nur das Gingerbread-Keyboard möchte, der wird hier fündig, benötigt kein Root 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

73 Kommentare

  1. Ich bin froh, dass ich gestern Android 2.2 für mein Wildfire bekommen habe und ihr bastelt hier shcon mit 2.3 rum :D.

  2. Fragenkatalog says:

    hab für weihnachten ein wildfire zum verschenken gekauft und mich würde interessieren inwiefern das mit gingerbread flüssig läuft. rooten ist nicht das problem, bin so zeugs vom iphone gewöhnt, aber würde gerne wissen, ob dass ordentlich läuft und nicht das gerät ausbremst oder gar arg am akku zieht (jaja, mein iphone hält leider auch nur knapp einen tag).

  3. ich hab mir vorgenommen am desire nicht rumzumachen, hatte einige stunden am mda verloren.
    mal schauen was die tage an zeit übrig bleibt.

  4. Mir würde da aber Sense fehlen. Dachte zwar vor dem Kauf das ich Sense eigentlich sowieso nicht benötige, finde es aber mittlerweile echt klasse.

  5. Ich warte noch auf Android 2.2 für ein Galaxy 3 und ihr spielt schon mit 2.3 rum, wobei zumindest Android 2.2 könnte ich ja aufspielen, gerootet ist mein Phone schon.

  6. Ich wollte ebenfalls nen Couchabend machen. Aber ich glaube daraus wird nix 🙂

  7. Ich warte noch, bis eine vernünftige ROM dafür kommt. Solang bleibt mein Magic mit SuperBler V4 (Froyo / Sense Look)ausgestattet.

    MfG

  8. Wie geht man eigentlich mit gebrandeten Geräten vor? In meinem Fall ist es ein T-Mobile Desire. Gibt’s da eine Anleitung auf die man sich verlassen kann?

  9. War meins doch auch 🙂

  10. Hallo! Ich habe noch nie mit einem Androiden rumgespielt, daher die Frage: Wozu ist das Schachbrettsymbol rechts unten auf dem Screenshot?

  11. Programmordner 🙂

  12. @alonso Das ist das Icon um ins Menü zu kommen

    Meins war von o2 gebrandet bzw. die SD Karte war gebrandet. Gibt es aber auch anleiten für.

  13. Ich bedanken mich und mache mich dann mal dran Gingerbread drauf zu hauen…

    Schon alleine der neue Homescreen…Lovley !

    Dank Dir Caschy !

    Btw: Könnts Du, falls Dir ein Update für Oxygen unterkommt eventuell auch hier im Blog ein kurzes Statement abgeben…ich weß nicht, ob ich es bei Twitter mitbekomme. Wäre nett…

  14. @Benny: Interessant! Das hatte ich auch angenommen, als ich in einem ePlus-Laden das neue ZTE Lutea ausprobieren wollte. Bin aber nicht weit gekommen. Nach dem Klick auf das Symbol wurde der Schirm erst schwarz, dann kam der grüne Androide, dann das Base-Logo und dann wusste der ePlus-Mann im Shop den Freischalt-PIN nicht 😉

  15. würde das ja auch gerne machen traue mich aber nicht.

  16. Das auf dem Bild ist nicht der orginal Launcher sonder der Zeam Launcher. Der ist nur der standard in den Rom

  17. Geht das ganze auch beim Desire Z?

  18. Bei den offiziellen Updates bleiben ja die installierten Programme und Einstellungen erhalten. Wie ist es, wenn man ein komplett neues ROM einspielt? Alles muss dann neu aufgesetzt / eingerichtet werden?

    Mein Desire ist ja noch „jungfräulich“.

  19. Hallo zusammen,

    habe mich auch hinreisen lassen, nur leider ein Problem.

    Zur Geschichte, mein Telefon ist von Vodafone und hatte ursprünglich kein Branding, als das Update von Vodafone rauskam, welches ein Branding mit sich brachte, habe ich mich nach Alternativen umgeschaut und habe Froyo Android 2.2 als Original HTC Rom, mit ein paar Mods, draufgespielt.

    Heute habe ich Gingerbread Android 2.3 aufgespielt und habe jetzt Probleme mit meinem WLAN. Dieses war ursprünglich versteckt (keine SSID wird gesendet) eingestellt. Nachdem ich es sichtbar gemacht habe, geht die WLAN Verbindung.

    Ob versteckt etwas bringt oder nicht, steht hier nicht zur Debatte.

    Ich will nur wissen, ob jmd auch das Problem hat? Ich überleg mir echt, mein Backup wieder einzuspielen. 😉

    Vorsicht an alle, welche es sich noch überlegen. Sichert in irgendeiner Form eure Daten, sprich, welche Apps habe ich drauf, etc. Da bei oben beschriebenem Vorgehen gewiped wird, ist alles weg. Also auch den Google Account hergesucht. 😉

    Gruß IanG

  20. @caschy: kannst Du ein gutes Backup-Tool für SMS etc. empfehlen? Für die Apps reicht ja sicher AppBrain…

  21. @Luto: MyPhoneExplorer

  22. @Luto: MobileBackupII

  23. Wann ungefähr werden wir denn in den Genuss von Gingerbread kommen (offiziell)? Habe mein Desire HD gerade erst ein paar Tage.

  24. Hm, komplettes Stock Gingerbread auf meinem Desire HD. Das wär ja mal sexy. 😉 Bin ich ja mal gespannt drauf, wann erste, einigermaßen ausgereifte, ROM’s verfügbar sind.

  25. double-te aka Thomas says:

    Gibt es schon was zu berichten bzgl. Akku-Laufzeit, allgemeine Performance, positive und negative Änderungen/Neuerungen?

    Speziell die Akku-Laufzeit würde mich schon interessieren.

  26. Caschy, kannste das Wallpaper mal rausziehen und hier posten? finds sehr knorke 🙂

  27. Die Update-Politik von Android/Google werde ich wohl nie verstehen…

  28. Also ich habs gestern doch gemacht, es läuft mehr kann ich noch nicht sagen.
    http://www.brutzelstube.de/ nach dieser Anleitung habe ich das ganze durchgezogen also mit Sicherung der Daten und des Roms.
    Nächster Schritt wird sein mal die Daten zurückzuspielen und dann halt mal versuchen das org. Rom zurückzuspielen ich bin gespannt, aber bisher kein Problem mit der Anleitung.

  29. Ich warte auch auf Android 2.2 für ein Galaxy 3, obwohl ich auch nicht verstehe die ganze Updates-Politik von Android…

    Grüsse und frohe Weihnachnten noch!!

  30. Und schon ist RC2 draußen, RC1 war ja schon schick – mal schauen was RC2 noch so bringt … 😉

  31. Waah. Ich hab doch noch soviel zu tun vor Weihnachten. Und nun das! Naja, kann man nichts machen, muß updaten jetzt. 😉

  32. Moin,

    jemand ’ne Ahnung, wie lang das Oxygen-Logo ungefähr beim Start zu sehen ist? Sind jetzt so knapp 10 Minuten um, und ich gehe davon aus, dass das Upgrade fehlgeschlagen ist.

    Jemand einen Tipp? Oder wie ich sonst auf 2.2 downgraden kann?

    Freue mich. Auch wegen Weihnachten.

  33. Bevor ich mir mein Desire kaufte, war ich auch sehr skeptisch ob der HTC Sense-Oberfläche und bin davon ausgegangen, dass ich sie überflüssig finde. Seit ich aber erstmals ein „nacktes“ Android-Phone in der Hand hatte, bin ich von Sense absolut überzeugt und möchte es nicht mehr missen. Rooten kommt für mich erst in Frage, wenn ich mit Updates sonst zu weit hinterherhänge. Also vielleicht in einem Jahr…
    Ist denn bekannt, ob es vielleicht sogar ein offizielles HTC-Update auf 2.3 geben wird? Der Bedarf ist ja sicherlich da, das Telefon dürfte ja auch heute noch gut verkauft werden. Oder?

  34. Ist schön schnell und viel ansehnlicher als 2.1/2.2.
    Ich spiel jetzt mal das Desire HD-Rom auf mein Desire 🙂

  35. Mir kommt das 2.3 etwas schneller vor, sonst hab ich etwas mit rumgespielt. Bin wieder zurück auf das „normale“ 2.2 von HTC ging recht gut hab nun auch meine SMS wieder, nun mal testen ob alles geht und wenn ich die Feiertage etwas Zeit habe werd ich bestimmt noch einige Roms aufspielen und testen.

  36. @paracuda: Die Lösung für dein Problem wird wohl ein WIPE sein, sprich WIPE USER DATA o.ä. im Recovery. Nutzt du AmonRA oder ClockworkMOD?

  37. also ich hab Oxygen RC1 seit Montag aufm Desire und kann bisher nicht klagen. Das erste Release (GingerNinja) ging ja quasi noch gar nicht, aber der RC1 läuft echt top.
    Lade gerade RC2, wird heut mittag wenn ich daheim bin installiert.
    Kann hier gern nochmal ein Update posten :>

    Einziges bisher entdecktes Problem: Ich kann wikitude drive nicht im Market finden, ka obs am rom/device/whatever liegt

    PS: Hero of Sparta gibts heute bei GameLoft für lau

  38. Mittlerweile läuft das RC2 ganz gut. Bis auf ein paar Sachen läufts auch recht rund (Kamera nicht im Breitbild, GPS und Standord funktionieren nicht, alter Market usw.).

  39. also ich habs jetzt auch mal installiert. Und läuft recht gut 🙂

    kann mir einer sagen wie ich jetzt die kontakte da rauf kriege ich ich vorher per backup alles gesichert habe?

  40. Ich würde gerne mal wissen, wie ich Froyo wieder raufbekomme. Die zip wird jedesmal mit einem Error entpackt …

  41. Also kleiner Zwischenbericht, das Oxygen läuft schon recht gut.
    Das rumspielen geht jedoch weiter das aufspielen der ROMs geht ja recht einfach. Jetzt muss ich nur noch testen wie ich wieder ein „altes“ original HTC Rom draufmachen kann.
    @tixx: Kontakte bekommt man doch über Google-Konto oder ?
    @paracuda: ? welche Zip hast du den und woher? wie entpacken? oder meinst du „signature verification failed“ ?

    Mit 2.2 schaut auch das AuraxTSense recht gut aus jedoch spinnt da meine SD-Card (16GB).

  42. Oxygen Update 2 (gingerbread) habe es drauf gemacht und bin bis jetzt mindestens200% begeistert. DESIRE;-)

  43. Weihnachtsmann says:

    Das Ding ist danach Englisch nehme ich an? Hab nix gegen Englische Fachbegriffe, da kenn ich mich aus, aber mal vorher zum Versichern^^

  44. Nö. Ist deutsch.

  45. Nő, kann man beim Setup direkt deutsch als Sprache festlegen.

  46. habe vor ein paar tagen auf dem desire von meinem o2-verkäufer nachgeschaut und er hatte direkt schon gingerbread installiert.. sollte also nur noch eine frage der zeit sein bis jeder kunde updaten kann

  47. @cage: Sicherung machen und uploaden.
    Kann ich mir garnicht vorstellen gerade O2 sind doch sonst nicht so schnell, zumal gibts das 2.3 doch noch nichtmal von HTC oder ?

  48. So und nochmal ich mit Neuigkeiten.
    Hatte ja mein System gesichert und dann erst Images draufgespielt, das ganze ging auch recht gut hatte root.
    Jedoch konnte ich keine ota-Updates mehr aufspielen (durch das root denke ich mal). Also dachte ich mir nicht so schlimm mach ich halt orginal Image drauf und roote neu. Ich musste jedoch feststellen ich bekomme kein RUU mehr drauf immer 104er Fehler. Musste also ein downgrade auf 2.1 machen. Ging alles ich habe nun nach dem ota-Update wieder ein aktuelles Desire. zur Zeit folgt nochein ota-Update. Also besteht wohl immer die Möglichkeit durch downgrade ein orginal-HTC-Rom aufzuspielen (ohne root).

  49. Hallo Update hat Super geklappt, nur Navigon und MeinVz App gehen nicht mehr, da muss ich wohl warten bis die Hersteller ein Update machen?

  50. Kann es sein das Gingerbread für WGA besser optimiert wurde? Das sieht alles einfach nur grandios aus, ich dachte zwar Sense würde mir fehlen, aber weniger ist manchmal einfach mehr!

  51. Hallo ;

    Ich würde gerne auf gingerbread, sprich android 2.3 updaten.

    Verwende ein HTC Desire, läuft das gut?

    Ich würde leider die HTC Sense oberfläche vermissen….
    … grigt man die wieder trauf?

    Würd mich auf antworten freue..
    Liebe Grüße.

  52. Hi es gibt für fast alle Sense anwendungen alternativen die fast gleich schön sind!
    Beatiful Widgets, DailerOne, LauncherPro, uvm…

  53. Super Sache, danke für den Anreiz zum Rooten 🙂
    Eine Sache stört mich aber gewaltig: Das Sense Keyboard ist einfach Welten besser als das Standard von 2.3. Gibts ne Möglichkeit, das unter Oxygen zu installieren? Oder kennt jemand einen adequaten Ersatz?

  54. Hi..
    Es hat sie gelohnt das HTC Desire zu rooten. Obwohl ich es erst 1/2 Jahre hab! Das Oxygen 2.0RC1 ist einfach nur SUPER !!

  55. Ganz ohne Frage Edocsyl aktuell ist allerdings RC6 😉

  56. Cooles posting… nur wie siehts mit den kontakten und dem ganzen aus?
    bleibe die drauf? oder ned!

  57. Dafür gibt’s etliche Backup Tools! (Titanum oder MyBackup).
    Wenn es Dir nur um Kontakte geht und Du Google nutzt, werden diese automatisch gesynct!

  58. Oxygen ist einfach super! 😀

    Jedoch eine Sache stört mich: Der Blitz lässt sich in den Kameraeinstellungen nicht einschalten, und Videoaufnahmen funktionierten auch nicht. :\
    Habt ihr diese Problem auch?

  59. Hey,
    bei mir erscheint nach dem Flash des ROMS nur ein grüßes OXYGEN nach dem Starten und bis jetzt passiert da nix…es bewegt sich und verschwindet ab und an…blöde frage aber ist das handy jetzt hin? :)oder was muss ich machen?

    Gruß

  60. @Phil: Das sind noch Bugs von Oxygen. Probiere einfach noch mal die neueste Version RC7 oder direkt ne andere ROM

  61. Hi,

    eine Frage, habe mein Desire jetzt nach der unrevoked Methode gerootet, und will mir jetz das Oxygen ROM RC7 drauf haun..
    Hab vor längerer Zeit schon mal auf Cynogenmod umsteigen wollen, da steht im howto aber was von radio flashen, ist das auch hier notwendig? Oder kann ich jetzt nach dem rooten einfach den Wipe durchführen und dann das Oxygen ROM aufspielen?

    Aktueller Zustand:
    HTC Desire
    Orange Austria
    Android 2.2
    Baseband: 32.44.00.32U_5.09.05.30_2

    Vielen Dank für eure Hilfe 🙂

  62. kannst du, Baseband: 32.44.00.32U_5.09.05.30_2 ist das recommended radio für oxygen!

  63. @Marco: Danke für die Info, hab am Freitag noch installiert, und muss sagen dass ich sehr zufrieden bin..

    Einige Dinge waren zwar im Stock ROM mit Sense besser gelöst (zB. Kontakt suchen mit Wähltasten, Musikplayer Integration in den Lockscreen), aber ansich gefällt mir die Oberfläche sehr gut (besonders die Statusbar und die Tastatur), und es läuft auch ohne wirkliche Probleme.

    Was noch negativ auffällt: nur 4:3 Aufnahmen mit der Kamera (oder gibts da Abhilfe?) und kein Video recording (aber das wird ja gefixed wenn das OTA fürs Nexus One da is).. Achja und die Uhr hat keine Timer Funktion 🙁 Da braucht man halt immer eigene Apps..

  64. @mfroot Ja, das ist aber Gingerbread ansich. Da helfen halt nur Kamera-Apps, wo sich die Auflösung hochstellen lässt oder so.

  65. OK, das mit den Widescreen Bildern funktioniert, kann man umstellen, allerdings nicht mit 5MP, sondern nur mit 4MP.. Einfach auf 4 Megapixel (Wide) umstellen..

  66. Bei mir läuft aktuell das RC7. Und irgendwie geht es manchmal aus und ich sehe nur das Oxygen Logo leuchten. Kann nichts machen. Kein Restart nix. Hab bis jetzt deswegen zweimal den Akku rausnhemen müssen und dann das Desire angemacht.

    Geht das auch anders oder weiß jmd woran es liegt damit man es vermeiden kann.

  67. @grimbo

    Ja das habe ich auch manchmal, kannst nur warten das es mit RC8 wieder besser wird.

  68. naja, das ist halt der Nachteil an den Nightlys bzw. Betas. Extrem instable. Weiß atm nicht, ob Oxygen eine CPU-Einstellung hat, wenn ja: dreh runter. Ansonsten musst du mal auf die RC6 zurück, bis die das gefixt haben. (Dafür brauchst du keine Userdaten/Cache leeren)

  69. klickreflex says:

    @gimbo hab das Problem auch gelegentlich und konnte es bislang nicht reproduzieren 🙁

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.