HTC Desire: Gingerbread (Android 2.3) vielleicht Ende Juli

Ich hatte in der Vergangenheit bereits des Öfteren über das HTC Desire berichtet, da es einfach ein wirklich gutes Smartphone ist. Die letzten Berichte handelten dann allerdings von anderen Dingen. Erst hieß es, dass man das Gerät nicht mit Android 2.3 (Gingerbread) ausstatten wolle, dann ruderte man (wahrscheinlich auf Druck der Community) zurück und versprach, doch ein Update für das HTC Desire auf Gingerbread zu bringen.

Dieses wird aller Voraussicht nach allerdings um einige Dinge beschnitten sein – natürlich nicht von den Android-Funktionen her, sondern in der Sense-Oberfläche, die ich persönlich klasse finde. Welche Funktionen fehlen, ist bislang (zumindest mir) nicht bekannt.

Nun gab man auf der HTC Fanpage bekannt, dass man unter Umständen schon Ende Juli das Update auf Gingerbread ausrollen wolle. Großes Aber: Keiner weiss, ob das Update auch direkt nach Deutschland kommt, des Weiteren werden sicherlich die Provider wieder das größte Zeitfenster beanspruchen, um das Update an ihre Kunden weiterzureichen. Neugierige Frickler können ja auch schon (zum Beispiel mittels Cyanogen) in den Genuss von Gingerbread kommen.

Ich selber hatte das HTC gut & gerne lange im Einsatz, habe es aber letztens verkauft. Ich selber habe von meinem Chef ein Samsung Galaxy S2 bekommen und empfinde es als das bislang persönlich beste Smartphone, welches ich bisher in den Händen halten konnte. Falls Interesse an einem Folgebeitrag besteht…..

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

20 Kommentare

  1. Das Beste Smartphone, das du in den Händen hattest? ICh weiß du hattest schonmal nen Bericht über das HTC Sensation geschrieben. da hieß es aber noch: persönliches Empfinden 😉

    Gibt es inzwischen vielleicht doch Unterschiede, ich kann mich nämlich nach wie vor nicht entscheiden 😉

    Danke für den Bericht, Folgebericht wäre auf jeden Fall interessant!

  2. Jau. Isses. Aber das ist ja das Schöne: ist subjektive Meinung von mir. Ich konnte nun beide länger testen 🙂

  3. Also ein ausführlicher Erfahrungsbericht zum S2 wäre wirklich klasse!

    Ansonsten: weiter so!

  4. Subjektiv war klar, was bewegt dich denn zu deiner Meinung?

    Akkulaufzeit? Display? Kamera? Haptik? usw? ^^

  5. Welches Zubehör hast du für das S2?
    SiliconCase oder doch eine normale Tasche?
    Gibt es auch gute Dockingstations, ein Bekannter hatte eine woman nicht mal das Handy laden konnte…

    Vielleicht wäre mal ein Test gut zu KFZ-Halterungen bei Handys und ein Navi-Test 😉

  6. Zubehör? Hab ich noch nie für ein Smartphone gekauft 😉 Nix. Nada.

  7. Mich würde ja mal brennend interessieren ob dich ein angestaubten N900 oder gar das N9 von Nokia auch so begeistern könnte oder ob du unüberwindbare Schwierigkeiten hast im Alltag. Aber darauf kann ich noch Äonen von Monde warten, zu mal es schwierig wird ein Testmuster zu bekommen (allen voran beim N9). Ich äußere deswegen den Geanken weil du als Apple- und Androiduser wohl am ehesten Vergleiche ziehen könntest.

  8. @Caschy Wie schaut es denn mit einem Testbericht zum Huawei Ideos X5 aus? Ich überlege mir ernsthaft das Gerät anzuschaffen, weil es a) sehr günstig ist und b) ein Ur-Android enthält… Was meinst Du?

  9. Ich habe das Galaxy S seit Einführung im Einsatz und bin immer noch begeistert. Das Galaxy 2 habe ich mir kürzlich beim Böldmarkt näher betrachtet,konnte es aber nicht ausführlich testen!Jedoch haben mich Haptik,Gewicht und Software überzeugt. Wer nun denkt das Ding ist klobig und liegt nicht gut in der Hand,täuscht sich m.M. gewaltig! Das Galaxy 2 lässt auch kein billiges Plastikteil durchschimmern,so wie das in unterschiedlichen Testberichten öfter publiziert wird!

    Mit Silikon-Case habe ich persönlich sehr gute Erfahrung gemacht. Gerade das Galaxy S ist bekanntlich glatt wie ein Aal.Wenn man ein S-Case verwendet,“klebt“ es förmlich in der Hand und auf glatten Flächen! Das aus der Hand rutschen ist somit beinahe nicht mehr möglich. Das Galaxy 2 hat von Haus auf der Rückseite eine wabige Oberfläche,was den „Grip“ in der Hand auch ohne Case erheblich-vs Galaxy S-steigert! Was mich persönlich allgemein stört ist,das fast noch kein Smartphone LTE beherrscht. LTE ist stark im kommen und wird beispielsweise in meiner Wohnregion stark ausgebaut! Ich denke aber das es mit der kommenden Smartphone-Generation des Galaxy integriert sein wird..und natürlich auch noch mehr Power unter dem Deckel hat..:-)

  10. Erfahrungsbericht, Erfahrungsbericht, Erfahrungsbericht 😀
    Bitte mit kleinen Vergleichen zum Sensation, ich kann mih auch noch immer nicht entscheiden und bis Ende des Monats will ich mir auf jeden Fall eins der zwei (momentan tendiere ich zum Samsung) kaufen.

    Danke (:

  11. Ich interessiere mich erst wieder für iPhone5/SGS3/Nexus? … aber werde den SGS2 Bericht trotzdem gerne lesen 😉

    @raffnix: In deiner Gegend, hmm naja … eigentlich ist LTE wirklich noch so gar nicht im kommen, lohnt sich null das die Netzanbieter diese geräte vertreiben. Der Kunde würde nur jeden Tag heulen, weil es nirgendwo LTE gibt …. das wird noch dauern, außer man wohnt am masten und geht nie weg …

  12. @Heiko

    In Stadtgebieten und Großstädten (schnelles DSL;VDSL) trifft das zu, aber auf dem Land(Nähe einer Kleinstadt)weniger.Einige umliegende Ortschaften werden noch nicht nicht einmal mit DSL 2000 flächendeckend versorgt!Insbesondere Vodafone beginnt aufgrund dessen hier mit massiven LTE-Ausbau und bietet momentan schon dementsprechende Router und Tarife an! Ländliche Regionen sind ohnehin ein Graus! Man muss schon viel Glück haben um überhaupt über eine längere Strecke unterbrechungsfrei UMTS zu haben und dann auch nur mit der Telekom! E-PLUS und O2 sind eine Katastrophe, Vodafone gerade noch akzeptabel (nördliches Bayern)! Für den Funkdatenverkehr(außer WLAN)wäre so ein flottes Handy für mich persönlich rein theoretisch unnütz, weil ich aufgrund des trägen Datenflusses nur zuhause, bzw. an einem Wireless-Accespoint in den Genuss der Dual-Prozessoren beim surfen kommen könnte!Der Single-Core vom Galaxy S überholt bereits den Renderprozess im Browser und ein Smartphone-Gamer bin ich auch nicht. Wo man ungehindert und flächendeckend UMTS zur Verfügung hat, ist das Teil bestimmt der Hammer und in dem Fall hätte ganz sicher auch schon eins,mit oder ohne LTE…

  13. Sehe ich da einen Kratzer auf dem SII ?

  14. Ou ja sehr gerne 😀 Am besten mit ein paar tollen Tricks und Kniffen, Softwareempfehlungen und allem drum und dran. (Bin seit paar Tagen ein glücklicher Besitzer des SGS2)

  15. Mich würde mal interessieren was du genau im Vergleich zum Sensation besser findest. Ich finde nur Vorteile für das Sensation… Allein schon die Haptik (Im Vergleich wirkt das S2 einfach billiger) und die Sense Oberfläche finde ich wesentlich besser..

  16. hatte das Samsung Galaxy S und das S2 und habe beide zurückgeschickt. Beim S hat mir die Geschwindigkeit und die Akkulaufzeit nicht gefallen. Beim S2 ist es von der Geschwindigkeit super, aber Akkulaufzeit nervt echt auf Dauer. Am Abend wird es schon echt knapp. Außerdem hat jemand von den S2 Besitzern mal mit Bluetooth etwas länger verbunden? Habs mit meinem Auto-Navi verbunden und es war innerhalb paar Minuten bestimmt auf 50-60° und der Akku war innerhalb von Minuten leer…?

    Allgemein bin ich vielleicht nicht so der Smartphone-Besitzertyp. Brauch echt nur SMS schreiben und Telefonieren. Nach ner Weile werden alle Apps langweilig und dafür waren mir 500-600 Euro zuviel. Noch so jemand dabei? 🙂

  17. Ich warte noch auf mein S2, irgendwie scheint da grad ein Lieferengpass zu sein, ich find die Dinger zwar etwas sehr oversized (nutze seit 2 Jahren ein Samsung DualSim) aber irgendwie muss man im Lauf der Zeit mithalten, wenns S2 nix taugt wirds verkauft und es kommt ein LG Dualsim her mit Gorilla Glas.

  18. hoffe das das Update dann auch mal kommt, nutze zwar den cyanogenmod 7 auf meinem Desire, aber der Akku ist nach einem Tag meist leer, und ich habe leichte Probleme mit meinem WLAN bzw. der Datenverbindung. Wäre schön wenn das mit dem offiziellen Update weg wäre !

  19. jetzt ists ja raus, komisch dass es keinen beitrag dazu gibt. mit anleitung zum installieren wäre nett!

  20. Das Samsung Galaxy S2 soll jetzt auch überarbeitet werden: Größeres Display, schnellerer Prozessor, NFC-Chip und LTE Unterstützung sind dann mit an Bord. Auf jeden Fall ein spitzen Gerät!