Honor View20: 569,99 Euro bei Quelle in Deutschland

Am 2. Weihnachtsfeiertag 2018 hat Honor ein neues Smartphone vorgestellt, das Honor View20. Erst einmal nur für China, denn der internationale Launch soll erst am 22. Januar in Paris erfolgen. Über das Smartphone selbst haben wir euch schon informiert, einzig die Preise fehlten noch. Die gab es bisher lediglich als Gerücht, mittlerweile hat aber der Onlinehändler Quelle die Katze aus dem Sack gelassen.

Dieser führt das Honor View20 in seiner 128-GB-Version mit 6 GB RAM für 569,99 Euro, das entspricht den bisherigen Gerüchten. Jene besagten auch, dass die 64-GB-Version bei 549 Euro liegen soll. Quelle zeigt nicht an, ob Vorbesteller eine Honor Watch Magic kostenlos oder vergünstigt bekommen. Das 179 Euro teure Wearable soll laut letzter Gerüchte Bestandteil besonderer Honor-Angebote sein.

Technisch gesehen ist das Honor View20 durchaus gut ausgestattet. So findet man nicht nur ein 6,4 Zoll Display mit runder Aussparung für die Frontkamera, sondern zum Beispiel auch den aktuellen Kirin 980 SoC in dem Smartphone vor. Die rückseitige Dual-Cam arbeitet mit 48 Megapixeln, wobei diese zusammengefasst werden, um bessere Bilder zu erhalten.

Datenblatt:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

4 Kommentare

  1. Tolles Gerät, aber meine Schmerzgrenze liegt bei 400 EUR.

  2. Ich bin bei Honor/Huawei-Geräten mittlerweile skeptisch, aufgrund schlechter Software-Erfahrungen. Nächstes Handy wird ein Nokia.

  3. Ich warte das Xiaomi Mi 9 ab, Snapdragon 855, großflächiger Fingerprintsensor im Display, Face Unlock, 48 MP Kamera mit neuestem Sony Sensor, was will man mehr, wenn der Preis noch passt wird das mein nächstes Gerät und ich kehre Apple wieder den Rücken zu, die Preise werden mir ehrlich gesagt zu teuer für ein Smartphone, welches man ja nicht wirklich lange nutzt, und nur rein FaceID sagt mir ehrlich gesagt auch nicht zu.

Schreibe einen Kommentar zu Markus Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.