Anzeige

Honor V30: Presse-Renderbilder zeigen Punchhole-Frontkamera und mehr

Wieder einmal wurden den Autoren von 91mobiles Presse-Renderbilder eines neuen Gerätes zugespielt, das erst noch offiziell vorgestellt werden muss. Dieses Mal trifft es das Honor V30, das aller Voraussicht nach am 26. November 2019 in China präsentiert werden soll. Die Bilder zeigen erwartungsgemäß schmale Displayränder, auf der Vorderseite befindet sich in der linken oberen Ecke ein Dual-Frontkamera-Setup im Punchhole-Design.

Auf der Rückseite befindet sich ein rechteckig angeordnetes Kamera-Setup auf der linken Seite bestehend aus drei Sensoren und einem LED-Blitz. Der Hauptsensor soll dabei mit satten 60 Megapixeln auflösen, außerdem wohl mit an Bord: Superzoom-Funktion, Super-Nachtmodus, AI und so weiter – alles für bessere Aufnahmen eben. Der Fingerabdrucksensor befindet sich laut 91mobiles an der rechten Gehäuseseite. Geladen wird per USB-Typ-C, außerdem gibt es einen IR-Blaster. Der 3,5-mm-Klinkenanschluss fällt dagegen weg. Ob es noch mehr Farbvarianten zur Veröffentlichung geben wird als die beiden oben im Bild gezeigten, müssen wir abwarten.

Zu den Spezifikationen des Honor V30 konnte man noch nicht viel sagen. Als SoC soll ein Kirin 990 sein Werk verrichten, dazu gibt es 6 GB RAM und 128 GB internen Speicher. Als Display dient angeblich ein LCD-Panel statt OLED, dafür soll aber schon ein 5G-Modem an Bord sein. Der Akku soll 4.000 mAh fassen und per 22,5-Watt-SuperCharge besonders schnell geladen werden können. Als Oberfläche dürfte Android 10 in Form von EMUI 10 zu sehen sein. Parallel zum Honor V30 soll zudem auch das Pro-Modell des Geräts veröffentlicht werden, das auf vier Kameras, 40-Watt-Schnellladen, einen 4.500 mAh Akku und ein OLED-Panel mit einem Dual-Frontkamera-Setup im Punchhole-Design setzen soll. Der Fingerabdruckscanner sei womöglich im Display verbaut.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Redmi und Oppo wollen auch neue Punch Hole Smartphones, wohl passend vorm Chinesischen Neujahrsfest raus bringen. In Sachen Kamera dürfte Honor die Nase vorn haben. Wobei das V30 keine Chance auf eine Google Lizenz hat. Damit dürfte das hier nicht wirklich zu haben sein. Das V30 dürfte zu teuer sein, um das hier ohne Google Dienste zu verkaufen.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.