Honor V10: Vorstellungsevent am 28. November

Honor hat damit begonnen, Einladungen für ein Event am 28. November zu verschicken, welches in Peking stattfinden wird. Dort wird man die Gelegenheit nutzen, der versammelten Presse das Honor V10 vorzustellen. Es handelt sich hierbei um das günstigere Pendant zu Huaweis Mate 10 Pro, welches am 16. Oktober das Licht der Welt erblickte.

Auf dem Bild der Einladung erkennt man zwischen chinesischen Buchstaben ziemlich deutlich „AI“. Es ist also anzunehmen, dass auch in diesem Gerät der Kirin 970 SoC seinen Platz finden wird, welcher mit einer eigenen NPU daher kommt und diverse Funktionen per künstlicher Intelligenz ermöglicht. Weiterhin wird neben einem 18:9 Display mit großer Wahrscheinlichkeit auch wieder ein Dual-Kamera-System verbaut sein.

In Europa werden wir das Gerät in einem separaten Event am 5. Dezember in London zu Gesicht bekommen. Dort wird man uns dann die fehlenden Details zu dem Gerät preisgeben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.