Honor 9: Amazon verrät Preis und Rabatt

Das Honor 9 wird am Dienstag in Deutschland offiziell vorgestellt. In China ist das Smartphone bereits enthüllt worden, deshalb war eigentlich nur noch die Frage offen, was das Honor 9 bei uns denn kosten wird. Das Honor 8 war bereits ein sehr tolles Gesamtpaket, aber die Konkurrenz schläft bekanntlich nicht. Und das Honor 9 muss sich sogar erst einmal gegen Konkurrenz aus dem eigenen Haus beweisen. Es ist nicht so, dass Honor nur ein Gerät pro Jahr bringt, dieses Jahr gab es zum Beispiel bereits das Honor 8 Pro oder auch das Honor 6X.

Preislich zwischen Honor 6X und Honor 8 Pro wird sich das Honor 9 ansiedeln, das hat nun etwas voreilig Amazon verraten. 429 Euro wird das Smartphone in Deutschland kosten, man konnte es sogar kurzzeitig vorbestellen. Mittlerweile sind aber sowohl die Produktseite als auch die Seite zur Cashback-Aktion wieder offline, 30 Euro erhält man laut WinFuture zurück, wenn man das Honor 9 bis 11. Juli kauft.

Das heißt, direkt zum Start wird es das Honor 9 für 399 Euro geben, auch wenn das an eine Cashback-Aktion gekoppelt ist. Das ist ein fairer Preis, auch wenn es mittlerweile echt schwer ist, sich in diesem Preisbereich zu entscheiden. Die Auswahl an guten Mittelklasse-Smartphones ist riesig, am Dienstag wird sich dann ein weiteres in Form des Honor 9 dazugesellen.

Technisch gibt es im Honor 9 einiges zu finden, was an „High-End“ erinnert. Ein 5,15 Zoll FullHD-Display bringt das Gerät mit, im Inneren verrichtet ein Kirin 960 seinen Dienst. In Deutschland wird es die Version mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher geben. Logischerweise gibt es auch wieder eine Dual-Kamera, 20 + 12 Megapixel stehen zur Verfügung. Das ist insgesamt schon wieder ein sehr gutes Paket, das auch zu einem fairen Preis kommt (wenn man sich an den 399 Euro orientiert). Am Dienstag werden wir Euch noch einmal mit den restlichen Informationen zum Honor 9 versorgen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. @NickS
    You get what you pay for. Das Huawei in Sachen Updates ganz mies ist lässt sich überall nachlesen. Da habe ich kein Mitleid.

  2. Kann bitte mal jemand Nick S sperren? Dieses unglaublich nervige bashing unter jedem Huawei Artikel….

  3. @Leon +1

  4. interessant was dieses jahr noch alles kommt. insofern es die neuen pixel nicht bringen, wird es wahrscheinlich ein honor 9.

    @NickS: niemand interessiert sich für Staatsrecht im internet. Aber eventuell solltest du dir mal die nachfolgende seite zu gemüte führen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.