Hörspiele: Fünf Freunde bei Spotify

Kurzer Tipp für alle Hörspiel-Fans. Viele schlagen ja immer Napster als Streamingdienst vor, da man dort mehr Hörspiele finden soll. Was ich bisher nicht wusste, beziehungsweise nicht mitbekommen habe: man findet auch die Fünf Freunde bei Spotify. Die Bücher der britischen Kinderbuchautorin Enid Blyton gehören mit zu den erfolgreichsten Kinderbüchern der Welt und die Älteren kennen vielleicht die Hörspielreihe von Europa, die bereits 1978 an den Start ging.

Fünf Freunde

Als Sprecher agierte anfangs Oliver Rohrbeck, den die meisten ja sicherlich aus „Die drei ???“ kennen. In meiner Gunst lagen die „Fünf Freunde“ zwar nie so weit oben, wie „Die drei ???“, dennoch eine Hörspielserie, die ich ab und an mal zum einschlafen einschalte. Hab die alten Kassetten noch digitalisiert, allerdings werde ich wohl jetzt auf Spotify umschalten, da qualitativ einfach besser. Wer ebenfalls neu einsteigen will oder Kindheitserinnerungen zurückholen will, der klickt hier für die Artist-Page. Wer Hörspiel-Tipps für Spotify und Co hat, der kann diese gerne in den Kommentaren hinterlassen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

23 Kommentare

  1. Faith – The Van Helsing Chronicels
    Mindnapping
    Professor Van Dusen
    Batman

    um mal ein paar zu nennen

  2. Captain Future und Kaine gibt es ebenfalls zum Anhören.

  3. Es kann nur einen geben: Gabriel Burns!!! 🙂

  4. Es stimmt zwar, dass es schon einige Serien gibt, z.B. auch Offenbarung 23, aber von EUROPA gab es meines Wissens noch keine Hörspiele auf Spotify. Es wäre natürlich nicht schlecht, wenn auch noch „Die drei ???“ etc. folgen würden.

  5. Das mit den Hörspielen bei Spotify ist ja ganz nett. Bei den modernen Hörspielen ist der „Free“ User allerdings dank Zufallswiedergabe gearscht, da die Hörspiele meist aus mehreren Kapiteln bestehen. Um die meisten Sachen wenigstens ansatzweise sinnvoll genießen zu können, kommt man um ein Premium Abo nicht herum.

  6. …sorry, also wenn man Spotify auch mobil nutzt.

  7. @Jan: einfach zahlen, gut ist. Immer lau gibt es eben nicht 😉

  8. Es gibt auch ziemlich viele Hörbücher vom Argon-Verlag u.a. Douglas Preston, Simon Beckett oder auch Tommy Jaud.

  9. Es ist Schade das viele gute Serien leider nur mit Lücken auf Spotify vertreten sind . Das ist wohl zum anfixen gedacht. 🙂 Hatte selber mal die besten Hörspiel-Serien von Spotify zusammen gefasst. http://schranx.de/hoerspiele-auf-spotify/

  10. Auf der Webseite hoerspiele3.de findet sich eine sehr gute Übersicht für alle in Spotify verfügbaren Hörspiele: http://www.hoerspiel3.de/spotify.php

  11. Fünf Freunde gibt’s auch bei Deezer: http://www.deezer.com/artist/316920

  12. Danke Eric, dann gibt es ja anscheinend doch noch mehr EUROPA-Material bei Spotify (Die Originale, Teufelskicker). Weiß jemand, was der Grund sein könnte, dass es diese EUROPA-Serien gibt aber keine drei ??? oder TKKG?

  13. Zwar keine Hörspiele, aber Hörbücher:
    – Tommy Jaud – Vollidiot
    – Tommy Jaud – Millionär
    – Tommy Jaud – Übermann
    – Tommy Jaud – Hummeldumm
    – Tommy Jaud – Resturalub
    – C.M. Herbst – Ein Traum von einem Schiff (genial, höre ich gerade)
    – C.M. Herbst – Das BGB und die StVO

  14. Alexander Walch says:

    Xbox Music: Scotland Yard

  15. In der sehr umfangreichen Liste von @Eric (besten Dank dafür!) ist „Feuerwehrmann Sam“ nicht dabei. Nix für Erwachsene, aber für viele Kinder der Hit. Ich spreche aus Erfahrung 🙂
    Desweiteren gibts auch Animationsfilmklassiker wie Ice Age, Rio, die Shlümpfe usw.

  16. @Eric, besten Dank! Sehr hilfreicher Link.

  17. Sehr cool, danke an alle Vorposter. Hatte gar nicht dran gedacht, dass es bei Spotify auch Hörbücher geben könnte, kann mein Audible-Abo erst mal ruhen. 🙂

  18. Namenlos, weil Cookies gelöscht... says:

    „…sorry, also wenn man Spotify auch mobil nutzt.“
    => Guter Kommentar, weil aufklärend/informierend.

    „einfach zahlen, gut ist. Immer lau gibt es eben nicht“
    => Väterlicher Rat, ergo praxisfern und situationsunabhängig (für alle ausser Papi).

    Dennoch gut zu wissen, was im Artikel steht. Danke.

  19. Klaas Heufer Umlauf & Jan Böhmermann
    Förderschulklassenfahrt

  20. Danke für den Hinweis das es auch Hörspiele/Hörbücher gibt!!

    Es gibt sogar Simon Beckett !!

  21. Caine finde ich ebenfalls sehr spannend, und auch Drizzt, (beides Lausch Verlag) bekannt von der Buchreihe Die Saga vom Dunkelelfen von R A Salvatore ist auf Rdio zu hören. (14 Tage Testabo ohne automatische Verlängerung)

  22. Für alle die Google All Inclusive nutzen oder daran interessiert sind, ich habe bislang folgende Hörspiele gefunden:

    Scotland Yard (alle 29 Folgen)
    Fünf Freunde (11 Folgen)
    Batman (7 Folgen)
    Captain Future (8 Folgen)
    Drei ??? (3 Folgen)
    John Sinclair (12 Folgen)
    TKKG (10 Folgen)
    Offenbarung 23 (51 Folgen)
    Dorian Hunter (1 Folge)
    Sherlock Holmes & Co (6 Folgen)
    Geisterschocker (46 Folgen)
    Jerry Cotton Reloaded (1 Folge)
    Sherlock Holmes (9 Folgen)
    Drizzt (15 Folgen)
    Die kleine Hexe (2 Folgen)
    Die Originale (1 Folge)
    Die Schatzjägerin (7 Folgen)
    Die Teufelskicker (9 Folgen)
    Dreamland Grusel (15 Folgen)
    Ein Fall für die Rosen (5 Folgen)
    Hui Buh (7 Folgen)
    Lady Bedfort (70 Folgen)
    Leon Kramer (6 Folgen)
    Peter Lundt (10 Folgen)
    Prof. Sigmund Freud (8 Folgen)
    Prof van Dusen (3 Folgen)
    Richard Diamond (2 Folgen)
    Tony Ballard (16 Folgen)

    Außerdem gibt es sehr viele Hörbücher…

    Ich hoffe ich konnte dem ein oder anderen helfen und das sind sicher nicht alle Hörspiele die es dort gibt. Außerdem fügt Google regelmäßig neuen Content hinzu…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.