Heutige Updates

Aloha zusammen! Heute werdet ihr hier nicht im gewohnten Umfang informiert, da ich mich in der Nähe von Hannover auf einem BarCamp befinde. Netzwerken, lernen und so weiter. Morgen am späten Nachmittag geht es dann wieder hier weiter. Bis denn dann 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

19 Kommentare

  1. Ogott und was mach ich so lange, hab kein Bier mehr hier ahhh 😉

    Und heute kommt kaum Unterschichtenfernsehen, mhhh…

  2. Einfach mal an die Luft gehen.

  3. Viel Spass! Staub was zum Verlosen ab. 😛

  4. an die luft gehn bei dem wetter? viel zu kalt und nass 😀

  5. Viel Spaß dort.

  6. An die Gemeinschaft:
    CM(R)“taurec_cm“ – Freewareversion verfügbar.
    Zitat:
    „Für einen intensiven Dialog mit dem Kunden. Die Kommunikations-, Marketing- und Organisationslösung für kleine und mittelständische Unternehmen.“
    Vom gleichen Anbieter:
    taurec nicebytes ist ein Freeware-Tool für Musiker.
    Zum abhören von Samples und Sampling CD´s. (freeware)
    http://www.taurec.de

  7. Viel Spaß und erhole dich gut!

    Raus an die frische Luft zu gehen ist wichtig, nicht nur vom Computer hocken.

    Schönes Wochenende!

  8. Ich bin ja auch auf dem Summercamp in Alfeld und freu mich schon auf Cashys Session zum Thema „Auswirkungen von Alkohol auf den menschlichen Körper“ 😉
    Auf jeden Fall sind die Leute nett, die Themen interessant und das Bier schmeckt.

  9. Na dann mal viel Spass dort. 🙂

  10. MAcht nix — ich durchkämm alle beiträge zwischen 2005 und 2007 — da wird schon was dabei sein… 😀

  11. ’n Barcamp? Mit Karte kann man da aber nicht zahlen, oder? …

  12. … der „Chef“ ist nicht da und schon tanzt alles auf / im (dem) Blog.
    Michael Titze, psychologischer Psychotherapeut und Lachforscher http://www.michael-titze.de
    bestätigt im pressetext-Gespräch die Befunde des anerkannten Humorforschers Provine.
    „Im männlichen Humor drückt sich eine Einstellung zum Wettbewerb und zur Status bezogenen Selbstdarstellung aus.
    Das Erzählen von Witzen läuft typischer Weise auf das Ziel hinaus, sich auf Kosten anderer zu profilieren – oftmals im Konkurrenzkampf mit männlichen Mitstreitern“, erklärt Titze.
    Der maskuline Stil ist somit auf die Anerkennung des Publikums angewiesen, um durch positive Resonanz die Bestätigung zu erhalten, dass seine Selbstdarstellung erfolgreich war.
    Quelle:
    http://www.pressetext.de/news/100724008/zum-lachen-braucht-man-keinen-sinn-fuer-humor/

  13. @dLTexid: Ich glaub Du verwechselst da was!? Die sitzen da an der Bar und hauen sich die Hucke voll. Wer dann wie (bar, unbar, garnicht) bezahlt steht auf einem anderen Blatt.

  14. Bring uns Neuigkeiten und Infos mit, die wir noch nicht kennen. 😉
    Was anderes: WordPress 3.2 soll PHP5 und MySQL5 benötigen, die 4er sind damit Geschichte.
    Quelle: Perun, WordPress-blog

  15. ICh hoffe ich werde das ohne deine Beiträge überleben bis morgen xD

  16. @kwoxer

    Ich denke aber, heute kommt wieder jede Menge Unterschichtsfernsehen 😉

  17. Brauchst Dich doch nicht zu entschuldigen, dass Du mal einen Sonntag lang nix postest…

  18. Caschy ich glaube du magst Krake Paul ziemlich, look at this: http://bit.ly/bru9C0

  19. So… und was haben wir an diesem Wochenende gelernt?
    Das Alan Webb weiß wie man Google in Sachen Linkaufbau austrickst und ich nur Bahnhof verstanden hab…

    Gut war’s trotzdem und ich wäre gerne noch länger geblieben…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.