Hermes Paketversand: PayPal-Zahlung in der iOS-App möglich

Seit Ende 2020 kann man beim Dienstleister Hermes mit PayPal online bezahlen. Mittlerweile hat man jene Möglichkeit auch in die iOS-App einfließen lassen. Mit der neu erschienenen Version 7.0 der für iPhone, iPad und Apple Watch vorhandenen App vermerkt man, dass nun eben auch PayPal als Zahlungsmöglichkeit vorhanden sei. Das Update steht ab sofort im App Store bereit.

Echo Dot (4. Generation) | Smarter Lautsprecher mit Alexa | Weiß
  • Wir stellen vor: Echo Dot – unser beliebtester smarter Lautsprecher mit Alexa. Das geradlinige, kompakte Design sorgt für satten Klang, dank klarem Sound und ausgewogener Basswiedergabe.
  • Sprachsteuerung für Ihre Unterhaltung – Streamen Sie Songs von Amazon Music, Apple Music, Spotify, Deezer und vielen mehr. Hören Sie Musik, Hörbücher und Podcasts überall in Ihrem Zuhause, dank...
  • Unterstützt verlustfreie HD-Audioformate von ausgewählten Musik-Streamingdiensten, wie Amazon Music HD.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

  • Danke Tobias

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Jetzt noch für die Android Version und es wäre perfekt…

  2. Max Beringer says:

    Ist grad mit dem Android Update ebenfalls erschienen!

  3. Jetzt müsste Hermes nurnoch schnell sein. Mit Abstand schlechtester Lieferdienst bei mir (22049)

    • Da stimme ich zu. Was die Service Technik angeht top aber die Umsetzung ist echt furchtbar.

    • Ja leider, kein Wunder wenn man bedenkt wie Hermes seine Mitarbeiter ausbeutet.

      Aber leider „muss“ ich manchmal mit Hermes verschicken weil die Post bei uns einfach absolut unmögliche Öffnungszeiten als arbeitender Mensch hat.

      Bei Hermes kann ich 24 Stunden am Tag mein Paket abgeben.

    • Same here, kommt zwar relativ schnell in meine Gegend, aber dann wird man tagelang vertröstet. Nutze Hermes eigentlich nur für eBay & co. Wer den Aufpreis zahlen will, kann auch DHL haben 😉 muss aber sagen, nehme persönlich auch immer das billigste. Was solls, dann dauert es halt ein paar Tage lange

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.