Hass auf Freundesanfragen in sozialen Netzwerken

Ich bin ja großer Fan der deftigen Aussprache von Serdar. In Folge 45 seiner Hatenight lässt sich Serdar über soziale Netzwerke wie Facebook & Co aus – wie immer in seiner entspannten und feinfühligen Art.  Da es sich um das Web generell dreht dachte ich, dass dieses Video auch hier ruhig Platz finden darf. Wer deftigen Worten oder sozialen Netzwerken nichts abgewinnen kann, der sollte sich das Video nicht antun 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

47 Kommentare

  1. Ich hatte seinen Kanal auf Youtube abonniert doch leider wurde sein Account gesperrt und alle Videos gelöscht…

    jetzt gibts seine Videos auf sevenload oder direkt auf hatenight.com/

  2. Serdar wurde bei Youtube gekickt, da es dort die Funktion FLAG gibt. Ab einer gewissen Zahl FLAGs sperrt der Bot das Vid automatisch. Werden mehrere Vids aufgrund von FLAGs gesperrt, wird dann auch irgendwann der Account gekickt. Dumm gelaufen…
    Serdar hat eine drastische Sprache, und z.B. sein „Kinder anal fisten“ in Folge 43(?) ist z.B. deutlich über der Schmerzgrenze, daher ist das mit dem Kicken eigentlich schon beinahe OK.

  3. Womit wir dann wieder beim Zensurthema wären^^

    Aber ich find ihn auch gut. Ich mag Leute, die sagen, was sie denken.

  4. Serdar ist und bleibt unschlagbar. Manche Sachen sind zwar hart, aber es ist nun mal ein gesellschaftlicher Spiegel und uns den vorzuhalten, schafft Serdar meiner Meinung nach am besten.

    Achso, ich geh eigentlich meist direkt über hatenight.com, aber trotzdem Danke für den Hinweis zwecks Youtube.

  5. JürgenHugo says:

    @Caschy:

    Ich sprech dich mal direkt an – du liebst ein offenes Wort genau wie ich, aber: zwischen dem, wie z.B. du was sagst/schreibst und dem Serdar gibt´s schon gewisse Unterschiede.

    Und zwar zu deinen Gunsten. Mir ist der zu „prollhaft“ (er macht das ja bewußt – der könnte sicher „Schriftdeutsch“ reden…)

    Zensieren soll man das natürlich nich, ich gucks mir einfach nich an. (jetzt hab ich schon in das Vid reingeschaut – mußte ich ja für den Kommentar). Der Pocher liegt für mich auf einen ähnlichen „Linie“… 😛

  6. big_ben191 says:

    Ich konnte ihn und seine Sichtweise in den paar Videos die ich mir von ihm angesehen habe schon recht gut nachvollziehen. So auch bei diesem Video. Man kennt das nur zu gut was er beschreibt und ich könnte alles unterschreiben was er sagt. Aber ich hab grad wieder mal festgestellt, das ich nun mal einfach allergisch gegen Menschen bin, die permanent schreien müssen, um ihren Worten Ausdruck zu verleihen.

  7. spartakus says:

    Wer solche Statements ernst nimmt, ist zu bedauern…

  8. @HürgenHugo:
    Pocher würde ich mir nicht mal mit ner Freikarte für die erste Reihe angucken. Kann man in meinen Augen auch nicht als Vergleich ranziehen. Serdar bringt das ganz gut rüber – für nen Amateur.
    Für zwischendurch mal ne Folge ansehen ist es ok. Ansonsten stehe ich Nuhr auf Dieter.

  9. es ist ja nicht so dass er nicht teilweise auch mal lustiges sagt aber grundsätzlich finde ich ihn nicht so prickelnd. zu proletenhaft, unsymphatisch und man weiss nie tut der jetzt so oder ist der wircklich so.

  10. Da platzt einem ja der Schädel: http://www.youtube.com/watch?v=HY-03vYYAjA
    Ich find’s abgefahren, konkret und es ist natürlich ein satirischer Höhepunkt in Dooflands Medieneinheitsbreigesülze…

  11. @A-Jey der Serdar ist doch kein Amateur…

  12. Noch tiefer kann das Niveau doch kaum sein. Das er so viele Fans hat, die das lustig finden, finde ich erschreckend. Ich finde es gut, dass es aus YT gelöscht wurde, das hat weniger mit Zensur als mit Demokratie zu tun (Viele flags = viele Menschen, die das nicht auf YT sehen wollen. Zu Recht.)

    Klärt mich auf: Was ist an 20 in die Cam geschrieenen Schimpfwörtern pro Minute so witzig? Arme Gesellschaft…. kopfschüttel

  13. Christian Strietzel says:

    Einer der genialsten Kaberettisten; schauspielt den Loser der frustriert und nach eigenen Angaben nur reagiert auf gesellschaftliche Ereignisse: man muss schon klar kommen können auf die fekalsprachlichen Besonderheiten. Kritisch anlaysieren, wie Luman jedoch beabsichtigt Kontroverser als alle seine Kollegen, Ich halte sehr viel von dem Schauspieler Somuncu der seinen Infusionskanal über Fekal- und Gossensprache legt drauffolgend jedoch zur kritischen Umpolung jeder Perspektive auffordert.

  14. Einfach nur krank.

  15. „Die Liebe ist einäugig, aber Hass gänzlich blind.“

  16. Noch ein Hater, hätte ich nicht erwartet ;).
    Wer den Humor von Serdar nicht versteht und ihn auchnoch als Amateur bezeichnet sollte ganz schnell seinen PC ausmachen und sich seine neueste Mario Barth DVD angucken.

  17. Mario Barth ist lame…

  18. „Thomas hat eine Kackwurst geschissen, möchtest du den Geruch mit ihm teilen” – An der Stelle hab ich mich echt weggeschmissen. 😀

  19. caschy sagt

    Mario Barth ist lame…

    Darauf wollte ich hinaus 😉

  20. Naja, nicht mein Fall, wobei ich bei einigen Dingen schon schmuzeln musste.

    Aber jedem das seine. Das es von Youtube verbannt wurde halte ich für falsch.

    Kabarett würde ich es allerdings nicht nennen, ist dafür ein wenig zu prollig (auch, wenn es nur gespielt ist) =)

  21. Kannst du mal mit dem redir.ec aufhören und die Videos wie andere auch einfach einbinden? Irgendwie nervt das rum geklicke um dann endlich mal das Video zu sehen!

  22. Hach, er ist genial, wie immer. Die Folge ist aber wirklich schon sehr genial und trifft den Nagel auf den Kopf.

    Cu Crono

  23. naja wie hier diese Fäkalsprache und das Proletentum als geniale Inszenierung eines begnadeten Künstlers hingestellte wird finde ich schon etwas lächerlich

  24. Facebook i. V. m. Skype gibt mir Gelegenheit, jederzeit das zungenbrecherische spanische „R“ zu trainieren. Zum Reinhören und Selberausprobieren http://is.gd/1iOOo
    Schon allein dafür lohnt sich die Seite (für mich). Scheinbare Freunde hin oder. Falsa demonstratio non nocet.

  25. @olli, @caschy
    Das mit dem redirec erschließt sich mir auch nicht so ganz. Bei Twitter und der Zeichenbegrenzung ja. Aber hier, wo die Wörter „dieses Video“ verlinkt werden, ist es doch egal, wie lang der Link dahinter ist.
    Oder welchen Sinn hat das in diesem Fall?

  26. Caschy is wohl scharf auf die Statistiken, die redir bietet^^

  27. Hallo.

    „Wer deftige[n] Worte[n] oder sozialen Netzwerken nichts abgewinnen kann,[…]“

    Sorry, Perfektionismus.

    PS: Liegt das an mir, dass ich mit ‚AltGr+9‘ keine ] erzeugen kann? :/

    Grüße

  28. Grad fiel mir was auf. Ich bekam eine Email über neue Antworten hier. Da hat Marco K. folgendes geschrieben:

    Hallo.

    „Wer deftige[n] Worte[n] oder sozialen
    Netzwerken nichts abgewinnen
    kann,[…]“

    Sorry, Perfektionismus.
    PS: Liegt das an mir, dass ich mit
    ‚AltGr+9‘ keine ] erzeugen kann? :/
    Grüße

    Und der Eintrag ist hier gar nicht zu sehen… Bekommt man so ein Email-Notify schon bevor du den Eintrag moderiert hast?

  29. In diesem Zusammenhang darf ich dann mal auf
    „TIGER – Die Kralle von Kreuzberg“ (Berlin)
    aufmerksam machen…

    Info
    http://de.wikipedia.org/wiki/Tiger_%E2%80%93_Die_Kralle_von_Kreuzberg

    Videos
    http://video.google.com/videosearch?q=tiger+die+kralle+von+kreuzberg&oe=utf-8&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&um=1&ie=UTF-8&ei=hO1JSpXhGeKhjAfH6JFi&sa=X&oi=video_result_group&ct=title&resnum=704619553
    http://www.tiger030.de/

    Besonders sehenswertswert u.a.
    – Mädchen-Tips (Folge 17)
    – Touristen-Tennis (Folge 19)
    – Miss Pitbull (TEIL I, II, III)

  30. TrackBack says:

    Erinnert mich sofort an Tiger Kralle aus Berlin.

    http://www.tiger030.de/

    Hab laut gelacht. Wer es nicht weiß und Alnatura, Füllhorn, Basic nicht kennt – Bärlauch Pesto ist seit Jahren der Hype in BIO-Läden ergo Serdar ist wahrscheinlich Stammkunde in BIO-Läden.

    Erinnert sich noch jemand an 1995 und Ingo Appelt? RTL + Samstag Nacht – Ingo Appelt hebt ein kleines Schild hoch (FICKEN) vor laufender Kamera.

  31. Ich hab mir mal ein paar Videos von Tiger angesehen und ich weiß nicht aber der kommt meiner Meinung nicht an den Somuncu ran. In den Videos die ich gesehen habe spiegelt Tiger nur den Klischee-Türken wider und das ist eine ganz andere Thematik als sie Serdar hat…

  32. StudieKZ

    uiuiui …. ^^
    oder hab ich mich verhört ?

  33. Swen sagt

    StudieKZ

    uiuiui …. ^^ oder hab ich mich verhört
    ?

    Du hast gehört was du hören wolltest ;P

  34. Warum sitzt er dabei eigentich immer vorm Steuer? Irgendwie seltsam …

  35. Den hör ich zum ersten Mal aber der Typ scheint ja mal richtig geil zu sein 😀
    45 Folgen, da kann ich meinen (kleinen Teil) derben Humor noch ordentlich bedienen ^^

  36. @Caschy: Mal was anderes: Warum benutzt du jetzt Kurz-URLs? Was machst du, wenn der Service mal abgeschaltet wird? Alle Links neu verlinke? Zudem bin ich vermutlich nicht der einzige, der gerne mal einen Blick in die Statusleiste wirft, wohin denn die Reise geht …

    Cu Crono

  37. XD find ich echt lustig! danke für den tipp 🙂

  38. Haha „Mark Zuckerberg und Serdar Somuncu sind jetzt Freunde“ wäre ein passender Videotitel 😀

  39. Hahaha! Sehr gut!

  40. gefällt mir und full ack!!!
    wie ist denn der link zu youtube?
    oder hat er sich kein neuen acc angelegt?

    ich selber lehne auch gewisse freundschaften ab da ich es quatsch finde, bei xing habe ich mich angemeldet, habe 1 Kontakt, und als ich auf einer seite einer Person was der von der staatsanwaltschaft gesucht wird, stand da neben „leute die auch in deinem netzwerk sind“ war der eine drin der bei mir drin war… ich schrieb gleich ihn… natürlich per e-mail da ich dafür ja nichts zahlen will, er schrieb nur, das es egal ist, da man die leute nicht kennt und nur sammlungen sind. (Angebot, das ich das video aus rapidshare lade des berichtes hat er nicht angenommen) (naja und im fernsehn war sein Profil noch ziemlich krass, hatte er überarbeitet alles was auf viel geld hindeutet)

    ich denke es ist von dem Thema Arbeitgeber und Profilerstellung schilmmer wenn es wie gesagt um kriminelle geht. Deswegen melde ich mich nirgends an wo es persönlich wird, xing ist mir egal.

    Mir gefällt der Typ (Hatenight) sehr gut, den würde ich gerne bei youtube als freund adden… 🙂

  41. @caschy: Darfst du das Foto denn verwenden oder hast du es (wie ich) bei Google (bzw. Sevenload) gefunden? Ich wollte in meinen Artikel auch erst das Bild einbauen, erinnerte mich dann aber an deine Ansage ^^

  42. Wie geil. Diese Facebook-Mails ärgern mich schon seit langem.

    Leider scheint das Video aus dem anderen Posting nicht mehr aktiv zu sein. („This video has been removed due to terms of use violation“)

  43. Ich mag ihn 🙂 spricht mir irgendwie aus der Seele.

  44. @Crono: Gute Frage 🙂

    @Thomas: Das Video (Folge 45 von Hate Night) ist eigentlich immernoch aktiv, hab mir das gerade nochmal angesehen.
    Ansonsten findeste alle Folgen gut gelistet im Hate Night Archiv.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.