GTA III: Rockstar rockt mobil auf iOS und Android

Wer kennt GTA nicht? Das Spiel ist ein Klassiker, es hat zurecht Millionen Fans. Einfach mal Fünfe gerade sein lassen und durch Liberty City jagen. Liberty City – wo alles irgendwann mal begann. Nun gibt es GTA 3 sowohl für iOS und Android-Geräte, beides für unter vier Euro. Ich erwähne das Spiel aus zwei Gründen: ich werde es mir kaufen und sicherlich die eine oder andere Stunde damit verbringen, des Weiteren kann man immer weiter beobachten, dass Spiele auf die mobile Plattform portiert werden.

An einigen Tablets kann man heute schon Controller anschließen, die man nutzen kann, um entspannter zu spielen. Die ganze Toucherei ist für Ungeübte vielleicht nichts – da passt eben der Controller besser. Mit der steigenden Verbreitung von Tablets in den nächsten Jahren und der damit verbundenen Erweiterung des mobilen Ökosystems werden sich auch Konsolen-Hersteller neues einfallen lassen müssen – denn das Tablet knabbert am Konsolenmarkt.

Ich selber werde GTA 3 übrigens nur auf dem Tablet spielen – auf dem Smartphone stelle ich mir das zu frickelig zu. Falls es einer schon auf dem Smartphone angespielt hat – Feedback bitte 🙂

Hier der offizielle Text der Hersteller:

Rockstar Games feiert das zehnjährige Jubiläum eines der einflussreichsten Spiele aller Zeiten. Der von Kritikern hochgelobte Blockbuster Grand Theft Auto III erscheint für mobile Geräte und erweckt dabei die dunkle und schmierige Unterwelt von Liberty City zum Leben. Mit einer riesigen und abwechslungsreichen, völlig frei erkundbaren Spielwelt und verrückten Charakteren aus allen Schichten eröffnet dir Grand Theft Auto III eine düstere, fesselnde und skrupellose Welt.

Mit herausragenden Sprechern, einer düsteren, comicartigen Handlung, einem verblüffenden Soundtrack und revolutionärem Open-World-Gameplay hat Grand Theft Auto III den Grundstein für das Open-World-Genre gelegt.

GTA 3 für das iPhone / GTA 3 für das iPad / GTA 3 für Android – jeweils 3,99

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

18 Kommentare

  1. Habe ich richtig gelesen das es nicht am Galaxy S2 funktioniert?

  2. Ich finde es auch klasse, das Spiel ist Kult und werde es mir holen. Habe zwar nur ein iPhone aber egal..geht schon 🙂

  3. @Philipp:
    Habe in einem Forum gelesen, dass es auch auf SGSII und Note laufen soll (Erfahrungsberichte):
    http://www.android-hilfe.de/android-spiele/155343-grand-theft-auto-android-10.html#post2395719

    Muss später mal schauen, ob es das auch fürs Galaxy Nexus gibt.

    und zum Post selbst:
    Das mit dem Touchscreen hat glaube ich nichts mit ungeübt zu tun. Das Steuerkreuz ist nie so genau wie bei einem echten Controller, zusätzlich belegen die Tasten auch noch einen Teil des Sichtfeldes. Mir machen Spiele mit Steuerkreuz und Tasten auf dem Handy überhaupt keinen Spaß.

    Und nen Controller anzuschließen ist m.E. auch eher nen Gimmick ohne wirklichen Mehrwert. Zuhause habe ich PC oder Konsole, unterwegs hat man den Controller doch eher nicht dabei. 🙂

  4. Das hier ist angeblich das Statement von Rockstar zum S2:

    Yes, that’s right. The Samsung Galaxy S II has been removed from Rockstar’s list of officially supported devices for the 10th Anniversary Edition of Grand Theft Auto III.

    und

    […] in case you missed our comment below, there are some other technical differences with the Galaxy S2 that make the development process a special case.

    Quelle: iPhoneBlog

  5. Das iPhone 3GS wird auch nicht unterstützt, dabei ist die Grafik nun auch nicht besonders herausragend…

  6. In ihrem Land nicht verfügbar. Pech. 😀

  7. Der Android Market sollte doch eigenltich die Geräte rausfiltern die nicht unterstützt werden, oder???

    Konnte mir das Game heute morgen auf mein HTC Desire laden, aber es startet nicht. Da es angeboten wurde, nahm ich an es läuft…lese jetzt erst dass nur weinige Geräte unterstützt werden 🙁 Für einen Refund ist es nun auch zu spät, da das Game ca 20 Minuten zum herunterladen des Contents gebraucht hat.

  8. Das Tablets am Konsolenmarkt knabbern sollen, halte ich für leicht übertrieben. Denn leistungsmässig sind Tablets und Smartphones noch immer klar unterlegen. Mit der nächsten Konsolengeneration wird sich das noch weiter relativieren.

    Der Handheld-Markt wird dies in Zukunft aber ganz sicher zu spüren bekommen und ich bin mir sicher das Sony mit der PS Vita einen weiteren Flop auf den Markt wirft. Für Handhelds ist der Zug in meinen Augen abgefahren.

  9. Weiss schon jemand welche Gamepads z.B. am Motorola Xoom unterstützt werden? Dieses Spiel (bereits gekauft) wäre ein super grund sich nen passendes Gamepad anzuschaffen 🙂

  10. Für die bei denen „In Ihrem Land nicht verfügbar“ erscheint, es ist noch eine zweite Version im Market:

    https://market.android.com/details?id=com.rockstar.gta3ger&feature=search_result

  11. Bitte helft einen iPad2 / iTunes-Neuling:

    Wie kann man die UK-Version dieses Spiels (ohne Zensur) kaufen?

    Und unterscheiden sich die Märkte auch in weiteren Details, als bei Spielezensur?

    Vielen Dank.

    Caschy, würd mich freuen, wenn du mal ein iOS / Jailbreak / iTunes / iPad / musthave-apps etc Beitrag für Neueinsteiger schreiben würdest. Denke werden viele zu Weihnachten etwas in der Richtung bekommen. Oder einfach eine Übersicht, über deine ganzen Tips

    „Ich freu mir!“ 🙂 GTA & onenote zum Einsteig. Geilstes xmas ever!

  12. Ich habe es auf iPhone 4S gespielt und es ist Super zu bedienen, macht echt Spaß. Ich Sage nur ein muss have für iOS & Co.

  13. Fragenkatalog says:

    hi, sagtmal hat jemand aufm ipad 2 auch ruckler in den videosequenzen? ingame läuft alles flüssig wie butter.

    hoffentlich kommt noch vice city, das war wegen der 80s mukke und der scarface homage das coolste gta, auch wenn san andreas den besten umfang hatte.

    ich finde es gut, dass solche klassiker als remake/port/hd kommen (auch die xbox & ps3 hd ports).

  14. Also aufm Iphone 4 ist es leider eine reine Ruckelorgie, macht nicht wirklich Spaß 🙁

  15. Geniales Spiel, endlich auch mobil erhältlich. Gamelofts Gangstar kann einpacken!

  16. Auf meinem S2 läuft es flüssig. Ok Ab und zu sin sehr kleine Ruckler warzunehmen

  17. Wie ist denn die Steuerung? Ich vermute mal nicht sonderlich gut…

    Habe letztens 9mm angespielt und das war eine Qual!

    Meine blaue Filmdatenbank: Klick

  18. GTA3 ist im Market momentan von 3,99 auf 2,39 Euro reduziert. 🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.