Grobpixelig: C64 Yourself

Geilo. Spaß für mindestens zwei Minuten: C64 YourSelf. Bild hochladen und im C64-Look wieder heraus bekommen. Hach ja, die gute alte Brotdose, da werden Erinnerungen wach 🙂 Wings of Fury, Maniac Mansion, Kick Off & Co. Hach. So, lasst euch mal sehen. (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

27 Kommentare

  1. Als man Programme noch auf ner MC speicherte, das waren Zeiten. Danke für den link!

  2. oguHnegrüJ says:

    he, wer ist den der korpulente ältere herr mit mütze da auf dem foto?

  3. Auch mit 10 verschiedenen Nicks wirst du nicht witziger.

  4. Toll… Linux und Firefox können damit mal wieder nix anfangen 🙁

  5. Das ist ja mal geil, danke 🙂

  6. Hannelore says:

    Kann mir jemand sagen wie man da die Farben invertiert??

  7. hahah ich lach mich schlapp. Das ist ja mal ne coole Idee. Da muss man erst mal drauf kommen. Da komme alte Erinnerungen wieder hoch.

    Danke dir für den Tipp. Werde ich gleich mal versuchen.

    Danke

    Alex

  8. Gab es Wings of Fury auf dem C64? Kenne ich nur vom Amiga… Anyway.

  9. Da gibt’s doch auch ’ne App für (C64 Camera) – wenn auch nicht gratis.

  10. Hast Du zugenommen? ^^

  11. Wings Of Fury <3
    Eins meiner Lieblingsspiele aller Zeiten!

  12. phantomaniac says:

    Ich bin im nachhinein immer wieder fasziniert, wie viel spannender solche Spiele waren, als das aktuell präsentierte 🙂

  13. Ach, als man noch Bildbearbeitung offline gemacht hatte, das waren noch Zeiten!

  14. Gibts das auch für Atari XL? 😉

  15. @phantomaniac:

    stimmt teilweise! Ich war aber auch überrascht, wie banal und doch nicht so beeindruckend wie in der Erinnerung manche Spiele wirkten, nachdem ich sie Jahre später dann mal im Emulator wieder ausprobiert habe 🙂 Jaja, die gute alte Zeit…

    sebastian

  16. Stefan aus Norden says:

    Ach, die gute alte Zeit. Danke für den Tipp!

  17. Nippelnuckler says:

    zugenommen hat er ca. 15 kg seit der fitnessaktion… naja ist halt n geek. wird von ihm erwartet 😉

  18. War „Wings of Fury“ nicht Amiga 🙂

  19. Sehr coole Seite…hab mich auch gleich mal verpixelt. Ach ja…Games kopieren mit dem Doppel-Cassettenplayer oder der Stereoanlage. DRM & Co. waren damals noch Lichtjahre entfernt…

    C64 – Legends will never die 🙂

  20. Erinnert mich an alte xxx-Pics. Da saßen ein Freund und ich mit 12, 13 vor und haben überlegt, was wohl abgebildet ist. Unter den 16 Farben gab’s einfach nicht genug Hauttöne 😉

  21. e-leo1969 says:

    Ieeehhh – Brotdose C64 😉 Mir waren mein Spektrum und mein CPC6128 lieber. Aber der „Typ“ auf dem Bild hat so was von Konami an sich 😀