Grillen ist ein Arschloch

Vor knapp ner Woche auf 91,7 Kilo – nun 5 Kilo schwerer. Halb so wild, da keine Gewichtszunahme im eigentlichen Sinne. Noch 18 Tage bis zum Sommerurlaub – bis dahin muss ich wieder „runter“. Ehrenwort – heute war letzter Grilltag!

DSC_2384

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog
Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Ja klar bei der Fettscheisse!!!
    Hau dir mal nen ordentliches Filetsteak aufs Rost – oder Scampispiesse oder sowas …
    Das Bauchfleischzeugs is zwar lecker, aber dürfte zu 98% aus Fett bestehen 😀

    *geht jetzt mal den Scampispiess drehen* 😀

  2. Die Kilos kriegst du wieder runter 🙂

  3. @ronni
    Waren u.a. auch Scampis bei =)

  4. Merowinger says:

    oh oh oh….seh ich da Bilder von Lebensmitteln im Blog? …gefääährlich gefährlich 😉

  5. boah sieht das lecker aus…

  6. Hi Caschy, Du erinnerst dich an meine Worte : Ungesundes Abnehmen binnen 7 Tagen was waren das 8 KG, wenn Du nach der Hardcore Abnahme „normal“ isst hast Du es doppelt wieder drauf, siehe da, 5 kg ist ne Menge Holz, ich will nicht Klugscheißern, aber das wird immer so weiter gehen, und ist für den Körper ne Strapaze. Ohne Sport und Ernährungsumstellung wirst Du LANGFRISTIG KEIN konstantes Ergebnis haben!! Und der Sommer (Grillen) ist noch lang!!Cucu

  7. @Mike
    Nö, habe nicht normal gegessen. War 2x grillen + 1x feuch-fröhliche Feier. Kenn meine temporären Schwankungen. Hatte noch nie Jo-Jo. Kann ich jetzt so nach über 50 Kilo Abnahme so sagen.

    Interessant ist mein Gewichtsstand in drei Wochen – bevor es in den Urlaub geht. Da sollten dann gesunde 92 Kilo stehen. Mindestens.

  8. Die Schwankungen werden wohl kaum Fett sein. Sowieso fällt es mir schwer zu glauben, 5 Kilogramm innert wenigen Tagen zuzunehmen. 5 Kilogramm Fett bedeuten ca. 147000 KJ (35000 Kcal), das „frisst“ man sich nicht in ein paar Tagen an! Da wird eher Wasser der Grund sein. Darum sollte man sich immer am Morgen nach dem Bad (also nach dem WC-Gang vorallem) auf die Waage stellen. Wenn vorher getrunken/gegessen wird kann die Waage schnell 1-2 Kg mehr anzeigen. Auf jeden Fall allen die Abnehmen wollen viel Erfolg und vergesst nicht: „Ohne Fleiss keinen Preis!“

    PS: @caschy Super Blog von dir, der einzige den ich lese und als Bookmark eingetragen habe. 😀

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.