Googles Sprachsuche und die Sprachausgabe anhand von vielen Beispielen

Endlich ist wieder die Sprachausgabe  der Google Suche in Deutschland verfügbar. Gestern Abend begann der Rollout und heute dürften alle versorgt sein – dies bedeutet, dass ihr Google diverse Dinge fragen könnt und auch ein Audio-Feedback folgt. Ich habe mal ein kleines, rund 11 Minuten langes Video gemacht, welches die Sprachsuche und die Sprachausgabe von Google anhand von einigen Beispielen zeigt. Sofern ihr noch Suchbegriffe habt, auf die eine Sprachausgabe des Ergebnisses folgt, dann bitte einfach rein damit in die Kommentare! Übrigens: das Problem mit den Satzzeichen scheint in Deutschland immer noch zu bestehen.

[werbung]

Folgenden Befehle sind (unvollständig) im Video zu sehen:

Wie sind die Öffnungszeiten von …. in „Stadtname“
Wie hoch ist der Brocken?
Wie alt ist „Name“?
Wo ist der nächste Supermarkt?
Spiele Phil Collins
Musik Phli Collins
Sende eine SMS
20 x 7
7 Prozent von 53
100 Dollar in Euro umrechnen
Wie lang ist der Amazonas
Sonnenaufgang in „Stadtname“
Wie ist das Wetter in „Stadtname“
Wie groß ist „Sehenswürdigkeit“
Uhrzeit in „Stadt“
Fahre zu Saturn Bremerhaven
Wie weit ist es von hier nach Dortmund
Kneipe
Wer ist der Chef von „Firma“
Wer hat das Telefon erfunden
Definition Telefon
Wann wurde Angela Merkel geboren
Wie starb Elvis Presley
Wie viele Einwohner hat Deutschland
Wie alt ist die Erde
Wann wurde die Mona Lisa gemalt
Abmessungen Mona Lisa
Kapazität Westfalenstadion
Was ist der Sinn des Lebens
Zeige Bilder von…

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

38 Kommentare

  1. Die Sprachausgabe funktioniert nur unter Android 4? In meinem 2.3.4 bekomme ich nur ein Egebnis angezeigt, keine Sprachausgabe. Oder muss man da noch etwas einstellen?

  2. Gibt es eine Möglichkeit bei „sende email an …. Text. blablabla“ nicht g-mail zu starten sondern k-9 Mail???

  3. Schön ist auch, dass man die Sprachausgaben erhält, wenn Google Now gar nicht aktiv ist

  4. @pascal @benjamän — Bei mir geht „Wecke mich morgen um 5 Uhr 55“ nicht – War bisher der einzige Begriff, den Google Now vorher ausgesprochen hatte, den ich auch jeden Abend vor dem Schlafen gehen verwendet hatte… 🙁

  5. Hey, hab mit dem One meinberstes Android Geraet
    wollte euch mal fragen ob es auch einzelne Möglichkeiten gibt etwas zu installiereN
    Ich moechte nicht ganze launcher wegen funktionen installieren
    Aber wie im Video dieses nach oben Wischen am Anfang ist ganz cool
    Dss fehlt mir bissle an Cydia, halt diese einzelnen Funktionen auswaehlen zu koennen

  6. Das meiste, was da gezeigt wird, können andere Sprachassistenten für Android wie „Alicoid“ schon seit Jahren…

  7. Danke für das Video 🙂

  8. Danke fürs Schauen!

  9. @caschy
    Wenn du schon deine Handynummer mit ’nem (hässlichen) schwarzen Balken belegst, dann mach’s doch bitte komplett und nicht nur so halbe 😉

  10. bin ich der einzige bei dem die sprachausgabe noch nicht funktioniert? 🙁

  11. cookie bei mir funktionierte es auch nicht, bis ich die google Suche deinstalliert habe, nachdem ich versucht habe vorher den Dienst probehalber zu stoppen. Letzteres hilft ab und an, ersteres war meine Lösung damit die Spracherkennung überhaupt funktioniert und mir nicht ständig beim Drücken auf das Mikrofonsymbol eine Fehlermeldung entgegen wirft.

  12. Carsten du solltest beim Video schneiden doch noch etwas üben. 😉
    Deine Telefon Nummer ist da doch ganz klar zu sehen, was glaub ich sicher nicht gewollt ist.
    Beweis : 0176276060xx (letzen 2 ziffern ersetzt)
    Ansonsten Danke für das gute Video

  13. forrestic says:

    Cashy kann man dir noch die Frage stellen, weches Handy du da benutzt?
    danke

  14. @forrestic Ist ein Galaxy S4

  15. Heise hat heute mal Google Now gegen Apple Siri und Samsung S Voice antreten lassen. So schlecht kommt Google dabei gar nicht weg, wie ich finde. Verbesserungswürdig sind sie jedoch alle drei.

  16. Bernhard Grahl says:

    „erinnere mich in 10 Minuten“ funktioniert. Google sagt „Alarm wird eingestellt“

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.