Google Workplace: Start der „Search Chips“ für die Suche in Google Drive

Wir berichteten bereits im Winter über die Erweiterung der Suche in Google Drive für Google-Workspace-Kunden. Damals war die Funktion frisch in die Beta gestartet, nun erfolgt die generelle Verteilung.

Die „Search Chips“ kennen wir bereits von anderen Google-Anwendungen, wie etwa Google Mail. Sie erlauben es, das Schlüsselwort einer Suchanfrage durch die Anwahl von Attributen und Kriterien zu verfeinern. In Google Drive stehen beispielsweise die folgenden Attribute zur Wahl:

  • Dateityp, z. B. Google Doc, PDF oder Bild
  • Personen
  • Speicherort, z. B. ein freigegebenes Laufwerk oder ein bestimmter Ordner
  • Wann wurde das Dokument zuletzt geändert?
  • Nur Dateititel
  • Kennzeichnungen für freigegebene Laufwerke
  • Aufgaben

Ab sofort sind die „Search Chips“ in Google Drive für alle Nutzer (Endnutzer) verfügbar. Heißt: für alle Workspace-Kunden sowie Nutzer der G Suite Basic und Business. Der Rollout läuft derzeit an und soll in den kommenden zwei Wochen abgeschlossen sein. Im Gepäck hat man zudem weitere Verbesserungen, darunter Rechtschreibvorschläge und zusätzliche Datumsoptionen für „Zuletzt geändert“. Außerdem lassen sich die „Search Chips“ einzeln, oder auch alle zusammen, löschen.

Angebot
2020 Apple Mac Mini mit Apple M1 Chip (8 GB RAM, 256 GB SSD)
2020 Apple Mac Mini mit Apple M1 Chip (8 GB RAM, 256 GB SSD)
8‑Core GPU mit bis zu 6x schnellerer Grafik für grafikintensive Apps und Games; 16‑Core Neural Engine für...
−80,85 EUR 698,00 EUR
Angebot
2020 Apple MacBook Pro mit Apple M1 Chip (13', 8 GB RAM, 256 GB SSD) - Space...
2020 Apple MacBook Pro mit Apple M1 Chip (13", 8 GB RAM, 256 GB SSD) - Space...
8‑Core GPU mit bis zu 5x schnellerer Grafik für grafikintensive Apps und Games; 16‑Core Neural Engine für...
−273,46 EUR 1.138,99 EUR
Angebot
2021 Apple iMac (24', Apple M1 Chip mit 8‑Core CPU und 8‑Core GPU, Vier...
2021 Apple iMac (24", Apple M1 Chip mit 8‑Core CPU und 8‑Core GPU, Vier...
Beeindruckendes 24"4.5K Retina Display mit großem P3 Farbraum und 500 Nits Helligkeit; Der Apple M1 Chip mit 8‑Core CPU...
−263,52 EUR 1.635,48 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.