Google Wave Invites

Moin zusammen. Über einen meiner ältesten Google-Accounts flatterte heute Morgen noch ein Invite zu Google Wave hinein. Und wieder darf ich acht Leute einladen.  Es gibt hier also noch einmal die Chance einen Invite zu Google Wave abzustauben. Ich sage euch vorab: ihr werdet enttäuscht sein – aber macht euch selbst ein Bild.

Carsten (2) - Google Wave

Für die später Eingeladenen vorab: über diesen Account werde ich euch nicht antworten, ihr erreicht mich unter carsten.knobloch@googlewave.com. Kleiner Tipp: anstatt mich voll zu lullen könnt ihr auch einfach mal nach Public Wave suchen, um euer neues Spielzeug auszuprobieren.

Also, heute um circa 17:00 Uhr verschicke ich die Einladungen, hier die Spielregeln: zwei meiner Verfolger bei Twitter bekommen eine Einladung, also zum Kommentar einfach euren Twitter-Namen rein hauen, mit dem ihr mir folgt. Des Weiteren bekommen zwei meiner Kontakte bei Facebook eine Einladung. Neben Kommentar also mich einfach mal „anstupsen“ bei Facebook 🙂 Zu guter letzt bleiben vier Invites über, die ich hier unter allen Kommentatoren verlose. Wer mir einen Screenshot schickt, dass er in den letzten zwei Wochen mindestens Summe X für ein gemeinnütziges Projekt gespendet hat, der bekommt sofort ein Freilos von mir – haben acht gespendet, so bekommen diese die Einladungen. So etwas geht vor. Viel Glück bei der Auswahl – möge der Randomizer gnädig sein 😉

Nachtrag: Robert (@beelzebot)fand es gut, dass hier etwas Gemeinnütziges als Kriterium gilt: es kommen von ihm also noch einmal fünf Einladungen dazu.

Nachtrag 2: Auch Clemens haut fünf Einladungen in den Topf.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

112 Kommentare

  1. Guten Morgen Carsten,

    ich bitte um ein Invite. Mein Twitternick: @dome3101. Ich hoffe, ich bekomme einen. 😉

  2. tencars 😉 Wobei ich eigentlich noch niemanden gehört habe, der an die Decke springt wegen dieser Welle.

  3. Leider nichts gespendet…Daher hinterlass ich mal meinen Twitter-Namen: shock_motion. Möge die Welle mit mir sein! 😉

  4. Ich brauche unbedingt einen 😀 @burntime

    Nicht das ich so ende: http://bit.ly/oPPQz 😉

  5. Hm dann beginne ich mal mit meinem Twitter-Account:

    laune_

    Wenns schon keinen Wave-Account gibt kommen vielleicht ein paar neue Follower dazu. 😉

  6. Ich will unbedingt da rein, also hab ich dir bei Facebook grad eine Anfrage geschickt 😉 Bei Twitter folge ich dir schon länger als @Friedenspanzer.

    Das mit den letzten zwei Wochen find ich aber unfair.

  7. Guten Morgen,
    würde mich auch wirklich über ein invite freuen! Bin auch gerade dabei einen Blog aufzusetzten und bin immer für neue Plattformen zu haben;)

  8. also ich folge Dir bei Twitter als bjoernbauke
    hoffetnlich klappt es diesmal!

  9. Christian Dingler says:

    Moin auch in den Norden. Also ich (@jingler bei twitter) würde mich riesig über eine Einladung freuen. Sympathischer Gedanke das mit dem Spenden übrigens.

  10. Hallo Caschy
    ICh bewerbe mich um einen Invite
    Mein Twitter Nic: @odessa2

    Danke..

  11. Hi caschy,

    würde mich über einen Invite freuen. 🙂

    Twitter-Name: @behindspace

    Grüße aus Barcelona,

    Robert

  12. Würde mich sehr über einen Invite freuen und lese natürlich auch weiterhin deine Tweets. 🙂

    Twitter: _jeah

  13. Moin, mein Twitter-Nick ist @mediakontor. Wäre klasse, wenn ich dabei wäre 😉 Und vielen Dank schon mal.

  14. Ich würde auch ein Invite haben wollen 😉

  15. Hi caschy,

    würd mich auch gern über eine Einladung freuen.

    Twitter: @Lapidu

  16. Ooooo.. bin natürlich mit dabei 😉
    @hicore bei Twitter
    Und wo wir gerade dabei sind, stups ich Dich bei Facebook auch gleich mal an 😉

    Beste Grüße,
    der Heiko

  17. Ich bin zwar kein ‚Trend-Spender‘, dafür spende ich regelmässig!
    Über das Portal kiva.org kann man Kleinkredite für gute Ideen vergeben. Im Sinne von „Loans that change lives!“ Auch mit für unsere Verhältnisse kleinen Betrag kann man helfen! Es kommt nur auf die Masse der Leute an!

    Wie Bob Marley sagte: „The people that are trying to make the world worse never take a day off, why should I. Light up the darkness!

    Ansonsten: twitter: @maomarc

  18. Hallo Caschy,

    n Waveaccount wäre Klasse.
    Auch wenn die Chancen ehr gering sind 🙂

    Viele Grüße

  19. @bleaf_your_blog

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.